Profile

Cover photo
Georg Paassen
Worked at Freiberuflich
Attended Open University
118 followers|453,189 views
AboutPostsPhotosVideos+1's

Stream

Georg Paassen

Diskussion  - 
 
2017: #Pflegefachkräftemangel reloaded

Mit der Einführung der Pflegegrade wird noch deutlicher:
Es gibt zu wenige #Pflegeprofis in der #Altenpflege
https://www.pflegegrad.info/nachrichten/rss/2017-i/2017-01-13.php
 ·  Translate
1
Add a comment...

Georg Paassen

Diskussion  - 
 
Vom #DIP kommt eine
Umfrage zur »Arbeitssituation von Pflegekräften und der
Patientenversorgung auf Intensivstationen (ICU) in Krankenhäusern im deutschsprachigen Raum.

https://ww3.unipark.de/uc/intensiv2017/ospe.php?SES=0553888cbbe74f6556a9ded868157a4b&syid=630801&sid=630802&act=start
 ·  Translate
1
Add a comment...

Georg Paassen

News, Aktuelles, Aktionen  - 
 
Schon mehr als 2500 Unterschriften zum #Generalistik Appell:

»Die generalistische Pflegeausbildung jetzt!«

https://www.change.org/p/abgeordnete-im-bundestag-stimmen-sie-f%C3%BCr-die-generalistische-pflegeausbildung-mit-ja
 ·  Translate
1
Add a comment...

Georg Paassen

News, Aktuelles, Aktionen  - 
 
Ganz viele Informationshäppchen zur #Generalistik sind auf
https://twitter.com/search?q=%23Generalistik
zu finden.
 ·  Translate
Nicht bei Twitter? Registriere Dich, beginne mit den Dingen, die Du magst, und erhalte Updates, sobald etwas passiert. RegistrierenAnmelden. Du wirst Tweets wie diese nicht mehr sehen, wenn Du das nächste Mal hier bist. Immer wenn Du hier bist, wirst Du mehr Tweets wie diese sehen. Du wirst ...
1
Add a comment...

Georg Paassen

News, Aktuelles, Aktionen  - 
 
Zugang zu einer Toilette zu haben, ist ein Grundrecht.
Besonders in einem reichen Land.
Darauf weist Anne Wafula Strike hin. Die Rollstuhlrennfahrerin konnte auf einer drei stündigen Zugfahrt keine Toilette benutzen. Den Geruch der Folgen davon versuchte sie mit Parfum zu überdecken – das Gefühl völlig entwürdigt zu werden konnte weder so, noch durch langes Duschen noch durch stundenlanges Weinen gemindert werden.
Die Zugtoiletten konnte sie nicht erreichen, weil die Gänge zu schmal waren. Hilfe bekam sie auf der Zugfahrt nicht.

Statt ganz traditionell zu Hause zu bleiben, oder irgendwie eine private Lösung zu finden geht Anne Wafula Strike an die Öffentlichkeit. Sie möchte die Freiheit haben zu entscheiden Zug zu fahren. Sie möchte nicht ausgesperrt werden.
Ist das 2017 zu viel verlangt?

https://www.theguardian.com/society/2017/jan/02/paralympian-anne-wafula-strike-wet-herself-train-no-accessible-toilet?INTCMP=dis_231472
 ·  Translate
1
Sascha Mazasek's profile photoGeorg Paassen's profile photo
2 comments
 
:-)
Add a comment...

Georg Paassen

Shared publicly  - 
1
Add a comment...

Georg Paassen

Diskussion  - 
 
#DBfK, #DPR und viele andere setzen sich seit vielen Jahren dafür ein, dass die Ausbildung der #Pflegeprofis reformiert wird. Die drei Berufe Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und Gesundheits- und Krankenpflege sollen zu einer 3 jährigen Ausbildung zusammengeführt werden. Weiterbildungsmöglichkeiten sollen deutlich ausgeweitet werden.
Im Bundestag wurde dazu Gesetzentwurf entwickelt, der eine 10 jährige Fachdiskussion zu einem Kompromiss zusammenführt. So könnte es endlich zur Entscheidung kommen.
Auf den letzten Metern wird nun gebremst. Sollte das #Pflegeberufegesetz nicht in den nächsten Monaten beschlossen werden, müsste nach der nächsten Bundestagswahl, mit neuen Mehrheiten ganz neu verhandelt werden. Die Pflegeberufeausbildung steckte fest in Strukturen des letzten Jahrhunderts.
Im Saarland wurde #Generalistik erfolgreich getestet:
https://www.verbundschule-lebach.de/startseite/einzelmeldung/?tx_ttnews[tt_news]=5336

Eine Unterschriftenliste:
Die generalistische Pflegeausbildung jetzt!
https://www.change.org/p/abgeordnete-im-bundestag-stimmen-sie-f%C3%BCr-die-generalistische-pflegeausbildung-mit-ja
Wer für diese Aktion werben möchte, findet hier einen Aushang für's Schwarze Brett:
https://www.pflegegrad.info/test/generalistik-aushang.pdf

Das Deutsche Krankenhausinstitut fragt diesen Monat zum Thema #Generalistik
http://www.dki.de/unsere-leistungen/forschung/neu-dki-frage-des-monats
 ·  Translate
Das Gesetz zur generalistischen Pflegeausbildung war schon so gut wie sicher und droht jetzt zu scheitern. Die feste Absicht, mit der die Pflegebeauftragten von Bund und Ländern an den Start gingen, scheint ins Stocken geraten zu sein. Als beruflich Pflegender beschäftigt mich dieses Thema besonders! ...
1
Add a comment...

Georg Paassen

Shared publicly  - 
 
Sonntagsreden «=» Kostenentscheidungen
Selten wird die tatsächliche Geringschätzung der Leistungen pflegender Angehöriger so deutlich wie hier.
Vor Gericht sind die Chancen für die Maubachs ziemlich gut: In der Vergangenheit sind immer mal wieder Urteile bekannt geworden, in denen argumentiert wurde: Es verstößt gegen die Würde des Menschen, jemandem gegen den erklärten Willen aus der eigenen Wohnung und dem Leben mit Angehörigen in die stationäre Versorgung zu zwingen.
http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-aachen/video-duerenerin-gibt-bundesverdienstkreuz-zurueck-100.html

 ·  Translate
1
Add a comment...

Georg Paassen

Diskussion  - 
 
Mal eben was zur #Generalistik in der Pflegeausbildung lässt sich schnell auf Twitter finden.
Wer mehr als 10 min für das Thema #Generalistik hat, kann beim Deutschen Pflegerat lesen:
http://www.deutscher-pflegerat.de/pflegeberuf/Generalistik.php
 ·  Translate
2
1
Add a comment...

Georg Paassen

Diskussion  - 
 
Seit mehr als 10 Jahren wird über die generalistische, also gemeinsame Ausbildung in den Kinder–Kranken–Gesundheits–Altenpflege debattiert. Erste Modellprojekte gab es schon 1992. Kurz vorm Ziel treten Leute wie Erwin Rüddel auf die Bremse.
Ob noch vor der #Bundestagswahl das #Pflegeberufegesetz verabschiedet wird?

»Die generalistische Pflegeausbildung jetzt!«
sammelt Unterstützung für dieses Ziel. Mit dabei sind viele Menschen die sich für #Pflegepolitik im allgemeinen und #DBfK oder Deutschem Pflegerat im besonderen engagieren.
https://www.change.org/p/abgeordnete-im-bundestag-stimmen-sie-für-die-generalistische-pflegeausbildung-mit-ja

... #Generalistik auf Twitter
https://twitter.com/i/moments/808984002191310849
 ·  Translate
Nicht bei Twitter? Registriere Dich, beginne mit den Dingen, die Du magst, und erhalte Updates, sobald etwas passiert. RegistrierenAnmelden. Du wirst Tweets wie diese nicht mehr sehen, wenn Du das nächste Mal hier bist. Immer wenn Du hier bist, wirst Du mehr Tweets wie diese sehen.
1
chaotin antscha's profile photo
 
Ich bin der festen Überzeugung, dass die Generalistik für die Altenpflege, ins besondere in punkto Fachkräftemangel,keinerlei Vorteile bringen wird, solange die Altenpflege kein verändertes Ansehen und nicht mehr Anerkennung in der Gesellschaft erreicht...und das nicht nur in finanzieller Hinsicht für die hier Tätigen... ausserdem habe das Empfinden und die Beobachtung gemacht, dass Krankenpflege von vielen mit Heilen in Verbindung gebracht wird, Altenpflege hingegen oft als Verwalten oder Aushalten von Leid...daher rührt vielleicht auch die unterschiedliche Wahrnehmung der Berufe...und viele in unserer Gesellschaft sind nicht bereit, Leiden und das Altern an sich-und damit die Abnahme der Leistungsfähigkeit-aus zu halten...
Deshalb finde ich, wird mit der Generalistik der zweite Schritt vor dem ersten gemacht...das führt ganz schnell dazu, dass man zum straucheln kommt...
Zumal ich auch keine wirkliche Vision davon habe, wie man Menschen für 3 unterschiedliche Berufe, mit sehr unterschiedlichen Anforderungen das notwendige Wissen vermitteln will, ohne dass es lediglich gefährliches Halbwissen wird und man damit schlussendlich den Patienten, Kindern und alten Menschen mehr schadet als nutzt...
 ·  Translate
Add a comment...

Georg Paassen

Shared publicly  - 
 
Das war 2016!
Ich hab die Twitter Beiträge runtergeladen, unwichtige Zeichenfolgen gelöscht und dann die Wortwolke zum verflossenen Jahr gemacht ...


Dank an http://www.wordle.net
 ·  Translate
1
Add a comment...

Georg Paassen

Diskussion  - 
 ·  Translate
Während andere Menschen in Zerbst die Feiertage genießen, gibt es Berufe, die sich um Bedürftige kümmern. Dazu gehören Pflegekräfte.
1
Add a comment...
Story
Tagline
Hier finden Sie aktuelle Informationen und Links zur Pflegepolitik.
Introduction
Auf unserer Internetseite www.pflegestufe.info bieten wir Informationen rund um die Pflegeversicherung an. Dort gibt es auch Hilfe bei der Begründung eines Widerspruchs gegen eine Entscheidung zur Pflegestufe. 

Bragging rights
Was hier geschrieben wird können Sie auch als RSS-Feed lesen: http://rss2lj.net/g+/116263389971806919741
Education
  • Open University
Links
Other profiles
Contributor to
Collections Georg is following
Work
Employment
  • Freiberuflich
Basic Information
Gender
Decline to State
Georg Paassen's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Pflege: Ohne realistische Planzahlen droht das System zu kollabieren
www.aerztezeitung.de

Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt, mit ihr der Bedarf an Pflegekräften. Der deutsche Arbeitsmarkt kann die Nachfrage aber nicht decken.

Brandenburg an der Havel – Renafan und Heimaufsicht streiten über Pflege...
www.maz-online.de

Nach deutlicher Kritik an Pflegemängeln im August 2015 hat die Heimaufsicht des Landes Ende des Jahres „wesentliche Verbesserungen“ im Pfleg

Pflegesystem - Lautstark dem Schweigen entgegnen
www.freitag.de

Claus Fussek gilt als schärfster Pflegekritiker des Landes. Was ihn antreibt und weshalb Nichtstun keine Alternative ist. Ein Gespräch über

Nachtschicht im Altenheim: Alleinverantwortlich für 52 Bewohner - UW/H -...
www.uni-wh.de

Die Universität Witten/Herdecke ist die erste private Universität Deutschlands. Sie bildet Studierende in den Bereichen Medizin, Pflegewisse

"Eine kosmetische Operation" | ARD-Mittagsmagazin
www.daserste.de

Punktuelle Veränderungen nach jahrzehntelangem Kampf – das neue Gesetz sei eine kosmetische Operation, meint Pflegekritiker Claus Fussek. Di

Entlastung für betreuende Angehörige | ARD-Mittagsmagazin
www.daserste.de

Das zweite Pflegestärkungsgesetz sieht vor, die bisherigen drei Pflegestufen durch fünf Pflegegrade zu ersetzen. Es gibt einen neuen Pflegeb

Die meisten Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause versorgt. D...
www.shz.de

«Ich schaff‘ das schon»: Die Pflege ihrer Angehörigen zu übernehmen, empfinden viele Menschen als Selbstverständlichkeit. Auf Dauer kann das

Rede Filiz Polat: Antrag (CDU) zur Pflegedokumentation: Filiz Polat
www.filiz-polat.de

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Fraktion im Niedersächsischen Landtag

Streik Universitätsklinik Charité Berlin: Pfleger-Streik legt Charité ab...
www.berliner-zeitung.de

Europas größte Uniklinik steht vor schweren Tagen. Bis zu ein Drittel der Betten können wegen des angekündigten Streiks ab Montag wohl nicht

Gesetz gegen Chaos bei Altenpflege
diepresse.com

Bei der 24-Stunden-Pflege für alte Menschen unterbieten einander Agenturen aus Osteuropa mit Billigpreisen. Nun räumt die Regierung mit dem

Bei der Pflege der Eltern belastet die Bürokratie am meisten | Thüringer...
www.thueringer-allgemeine.de

Berlin. Eine Studie untersuchte das Leben von Frauen zwischen Kindererziehung und der Unterstützung der älteren Generation.

Arbeiterwohlfahrt – Aktionen am Tag der Pflege | WAZ.de
www.derwesten.de

Unter dem Motto „Wir für Sie - Internationaler Tag der Pflege“ ruft die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege zum Aktionstag

"Die Hebammen sind die Fachfrauen"
www.rbb-online.de

Vor gut einem Jahr haben die Hebammen für ordentlich Wirbel gesorgt: Sie sahen ihren Berufsstand existenziell gefährdet, das finanzielle Ris

Pflegekräfte aus dem Ausland: Schwester Julie wandert aus
www.taz.de

Julie Nicolas ist Krankenschwester in der philippinischen Metropole Manila. Sie hat einen guten Job, trotzdem lässt sie sich von Deutschland

Diakonie Deutschland - Sabrina Reuss: „Mein Beruf ist, die Würde des Men...
www.diakonie.de

Sabrina Reuss arbeitet als Pflegefackraft im Pflegezentrum Maininsel/Schweinfurt. Sie ist eines der beiden Models für den Arbeitsbereich Pfl

Verbandsvorstand verspricht neues Bewertungssystem: „Die Pflegenoten ste...
www.tagesspiegel.de

Die Kassen wollen bis 2017 ein neues Pflegenotensystem. Man müsse Qualitätsunterschiede deutlicher machen und den Heimbetreibern Blockademög

„Nachts im Krankenhaus“: Verantwortlich für immer komplexere Pflege - UW...
www.uni-wh.de

Die Universität Witten/Herdecke ist die erste private Universität Deutschlands. Sie bildet Studierende in den Bereichen Medizin, Pflegewisse

Kassen wollen bis 2017 realistische Pflegenoten durchsetzen
www.saarbruecker-zeitung.de

Die Pflegekassen gehen davon aus, dass in zwei Jahren eine realistische und sinnvolle Benotung von Pflegeheimen möglich wäre. Der beim Kasse