Profile

Cover photo
Björn Petersen
Lived in Hamburg
45,549 views
AboutPosts

Stream

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
Testen, ob bei einem Wert nur genau ein Bit gesetzt ist:

isPowerOfTwo = !(bitfield & (bitfield-1));

Außerdem ist der Wert dann immer 2 hoch irgendwas. Trivial, aber ich musste eben tatsächlich einen Moment überlegen ;-)
 ·  Translate
1
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
Wann hört Oracle endlich mit den Versuchen auf, dem User unerwünschte Software unterzujubeln? Bei den leider häufig notwendigen Java-Updates vergisst man irgendwann einmal, den Haken zu entfernen - Monetarisierung eigener Fehler.

Ein m.E. unglaublich unseriöses Geschäftsgebaren.
 ·  Translate
1
Björn Petersen's profile photo
2 comments
 
Mit einem Registry-Eintrag kann man die Java-Ask-Toolbar anscheinend verhindern, s. http://www.borncity.com/blog/2014/01/03/ask-toolsbar-co-bei-der-java-installation-verhindern/
 ·  Translate
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
Nachdem Kalender und Adressen nun mit Baikal auf dem eigenen Server gelandet sind, soll auf diese natürlich auch wie gewohnt vom Smartphone aus zugegriffen werden.

Dies gelingt mit den Apps CardDAV-Sync und CalDAV-Sync von Marten Gajda - wobei man sich vom Beta-Status nicht abschrecken lassen sollte ;-)
1
Add a comment...
 
Wenn man Google Mail via IMAP in Thunderbird verwendet, taucht erst einmal der übergeordnete Ordner [Google Mail] in der Hierarchie auf; dieser enthält dann als Unterordner die Labels und Systemordner von Google Mail - während der Posteingang eine Ebene höher liegt.

Wem das zu unübersichtlich und zu wenig elegant ist: Man kann den übergeordneten Ordner ausblenden, indem man unter "Kontoeinstellungen / Server-Einstellungen / Erweitert / IMAP-Server-Verzeichnis" den Wert [Google Mail] einträgt.

Achtung: Dies ändert die Hierarchie in Thunderbird, es müssen danach alle Nachrichten neu heruntergeladen werden.

Übrigens: Die "Labels" in Google Mail sind aus IMAP- und Thunderbird-Sicht echte Ordner - und damit werden auch die Daten doppelt und dreifach herunter geladen ...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
In LibreOffice Calc Links ohne Drücken der Ctrl-Taste öffnen: Die Option ist etwas versteckt unter "Extras / Optionen / LibreOffice / Sicherheit / Optionen / Strg beim Klicken halten, um Hyperlinks zu öffnen" zu finden ...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
Wenn man unter Windows 7 wissen möchte, wie "fit" der Notebook-Akku eigentlich noch ist und nicht nur auf sein Gefühl vertrauen möchte, kann man mit dem Tool powercfg.exe die verbleibende Akkukapazität ermitteln.

Hierzu muß zunächst die Shell cmd als Administrator gestartet werden und dort dann der Befehl  powercfg.exe -energy eingegeben werden.
Das Tool erzeugt dann die Datei C:\Windows\system32\energy-report.html (muß evtl. zunächst mit der Shell aus dem Windows-Ordner kopiert werden).
Dort findet man einen ganzen Haufen Informationen - und eben auch die Angaben zur vorgesehenen und tatsächlichen Ladung des Akkus. Inwieweit dies Ah oder Wh entspricht kann ich nicht sagen.

Gibt es eigentlich einen einfachen Weg,  herauszufinden, wie lange Windows im Akkubetrieb verbleiben konnte? Letzten Endes ist das ja der einzige Wert, der interessiert ...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
sqlite> INSERT INTO table (data_a, data_b) VALUES (1,2), (2,3), (3,4);

... mehrere Zeilen mit einem einzigen SQL-Ausdruck in sqlite hinzufügen, funktioniert grundsätzlich, aber erst seit Version 3.7.11 - die zwar bald zwei Jahre alt ist, aber auf vielen Webservern noch nicht verbreitet ist.

Also: Vorsicht! Und nicht wundern, wenn der Ausdruck oben auf dem einen System funktioniert, auf dem anderen aber nicht.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
Wer nicht selbst von Google zu einer Anzeige gemacht werden will:

https://plus.google.com/u/0/settings/endorsements
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Profil löschen in Google Analytics: Verwalten / Property und Ansicht auswählen / Einstellungen der Berichtdatenansicht / Datenansicht löschen (ganz unten rechts) ... da muss man erst einmal drauf kommen ...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
Ich bin gerade dabei, mit meinen Kalendern und Adressen auf einen eigenen Server umzuziehen. OwnCloud fällt einem da sofort ein, das war mir aber etwas zu schwergewichtig, da ich die Weboberfläche sowieso nicht verwenden möchte.
Als Alternative hat sich Baikal angeboten - wesentlich schlanker, über die Weboberfläche werden im wesentlichen nur die Benutzer angelegt, die sich dann mit CardDAV und CalDAV austoben können. Wunderbar.

Aber: Der Versuch mehrere Kalender in Thunderbird/Lightning einzubinden: führt zum Fehler "Der Kalender <Name> ist momentan nicht verfügbar". WTF!

Hat mich ein paar Stunden gekostet, bis ich herausfand, daß Thunderbird anscheinend die Zugangsdaten/Verzeichnisse pro Domain ablegt und somit bei Adressen wie tools.meinedomain.de/kalender1/ und tools.meinedomain.de/kalender2/ durcheinanderkommt.

Abhilfe schafft die Verwendung von Subdomains, die alle auf dieselben Dateien zeigen, also etwa tools1.meinedomain.de/kalender1/ und tools2.meinedomain.de/kalender2 ...

Ansonsten ist Thunderbird/Lightning und auch Baikal einen Blick wert.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
Android kann seit einiger Zeit mit VoIP-Anschlüssen direkt und ohne weitere Apps kommunizieren, z.B. mit Sipgate oder mit einer Fritzbox. Dies funktioniert bis auf ein paar Echos auch einigermaßen zufriedenstellend - und je nach Mobilfunkanbieter sogar über 2G/3G .

Wenn man allerdings die Option Eingehende Anrufe annehmen aktiviert, erhält man eine Warnung, daß das auf den Akku geht. Das wollte ich für mich einmal genauer wissen und habe bei ansonsten ähnlicher Nutzung mal auf den Akkuverbrauch gesehen:

Anscheinend gibt es keinen Dienst VoIP oder ähnlich, wo man den Verbrauch festmachen könnte. Der Mehrverbrauch steckt stattdessen wohl im Dienst "Android OS" - das war bei mit die einzige signifikante Schwankung, s. Screenshots.

Man kann also sagen, daß mich die Option "Eingehende Anrufe annehmen" ca. 5% Akkulaufzeit kostet.
 ·  Translate
2
Add a comment...

Björn Petersen

Shared publicly  - 
 
Picasa-Alben in der Standard-Android-Galerie loswerden: Auch wenn man Picasa (Google Fotos) ansonsten nicht verwendet, legt Google hier Alben an, teilweise reichlich für Bilder von Kontakten, Posts bei Google+, Blogger usw.

Unschön ist dabei, daß diese Fotos und Alben hartnäckig in der Standard-Android-Galerie auftauchen und dort stören können.

Aber eine Abhilfe scheint greifbar: Unter "Einstellungen / Google Konto / Synchronisieren" gibt es die Option "Google Fotos", eine Deaktivierung sollte doch Abhilfe bringen.

Leider hat diese Änderung erst einmal keinen sichtbaren Effekt - es wird nämlich nur die Synchronisierung neuer Alben und Fotos unterbunden, die bereits synchronisierten Daten bleiben auf dem Gerät.

Man muß nämlich zusätzlich unter "Einstellungen / Apps / Alle / Galerie" Cache und Daten löschten - dann sind die bereits synchronisierten Alben und Fotos auch verschwunden.

Wenn man die Picasa-Galerien wiederhaben möchte, reicht es aus, die Synchronisieren-Funktion wieder zu aktivieren oder im Menü der Galerie die Option "Aktualisieren" auszuwählen.
 ·  Translate
1
Add a comment...
Story
Introduction
Ich bin seit fast 20 Jahren freiberuflich im Bereich Softwareentwicklung tätig. Wer hierzu genaueres wissen möchte, findet unter b44t.com weitere Details - hin und wieder habe ich auch mal Zeit für neue Projekte.

Ansonsten freue ich mich über Austausch hier auf diesen Seiten.

Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Previously
Hamburg - Stade - Glückstadt - Freiberg - München
Work
Occupation
Software Design and Development