Profile

Cover photo
Juliane Leopold
Works at ZEIT ONLINE
Attended Free University of Berlin
Lives in Berlin
604 followers|75,171 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Juliane Leopold

Shared publicly  - 
 
Heute so: TedXZürich.
2
Add a comment...

Juliane Leopold

Shared publicly  - 
 
"Die Welt ein Tor, zu tausend Wüsten stumm und kalt."
 ·  Translate
2
Anke Gröner's profile photoJuliane Leopold's profile photo
2 comments
 
Aber ja. Die Pferdenummer. Zeitlos.
Add a comment...

Juliane Leopold

Shared publicly  - 
 
Schwitz dich glücklich.
 ·  Translate
3
Piotr Kucharski (bif)'s profile photoreto dohner's profile photoJuliane Leopold's profile photo
3 comments
 
Kommt hin.
Add a comment...

Juliane Leopold

Shared publicly  - 
 
Eurokrisenkommentar (Beuys hat sich nur um ein paar Jahre vertan) .
 ·  Translate
3
Add a comment...
Have her in circles
604 people
Frank Freitag's profile photo
Soda Fresh Schweiz AG Soda Fresh's profile photo
Nicolas Neeser's profile photo
Gregory Grin's profile photo
Nathalie Reisebüro Webook's profile photo
Nicole Herrmann's profile photo
Kola Colman's profile photo
Pascal Chollet's profile photo
tanja kaiser's profile photo

Juliane Leopold

Shared publicly  - 
 
Wenn Käseläden 20 werden, lockt der große Aufschneidewettbewerb. #switzerland #partypeople 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Juliane Leopold

Shared publicly  - 
 
"Wir gucken jetzt 'Kreuzfahrt ins Glück"." "Hat das was mit der Realität zu tun?" "Auch in der Realität gibt es Schiffe." #untermitbewohnern
 ·  Translate
1
Juliane Leopold's profile photo
 
Natürlich Eiscreme! Televisuelle!
Add a comment...

Juliane Leopold

Shared publicly  - 
 
Neue Runde Projekt "move your ass "
3
Har Ald's profile photoJuliane Leopold's profile photo
2 comments
 
Das will keiner sehen. #schwitzen 
Add a comment...
People
Have her in circles
604 people
Frank Freitag's profile photo
Soda Fresh Schweiz AG Soda Fresh's profile photo
Nicolas Neeser's profile photo
Gregory Grin's profile photo
Nathalie Reisebüro Webook's profile photo
Nicole Herrmann's profile photo
Kola Colman's profile photo
Pascal Chollet's profile photo
tanja kaiser's profile photo
Work
Employment
  • ZEIT ONLINE
    Social Media Redaktion, present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Berlin
Links
Story
Tagline
Idealismus, Lethargie, Eiscreme.
Education
  • Free University of Berlin
    Publizistik
Basic Information
Gender
Female
Top Service, Super Lage, sehr schönes Hotel. Wir kommen auf jeden Fall wieder. Wir sind ins Strandhotel ausgewichen, nachdem das "Hotel Vier Jahreszeiten" in Buckow sich als absoluter Horror herausgestellt hatte. Das Strandhotel war dann die Rettung in der Not: Ein sehr engagierter, freundlicher Betreiber, ein wunderbares Zimmer und eine sehr schöne Sauna, die der Entspannung diente. Außerdem war es Samstag am späten Nachmittag kurzfristig möglich, eine Massage zu buchen. Das ist für ein kleines Hotel abseits einer Metropole überdurchschnittlich gut. Das Zimmer war groß und modern eingerichtet, das Bad groß, mit einer Rainforest-Dusche. Es gibt zwei unterschiedliche Saunen, inklusive Seeblick in den Ruheräumen. Besonders an der Küche hervorzuheben sind die hausgebackenen Torten und Kuchen, die keine Wünsche mehr übrig lassen. Außerdem gibt es auf der Speisekarte auch vegane Speisen (für manche Berliner vielleicht nicht ganz unwichtig). Das Personal war durchgehend freundlich, schnell und absolut serviceorientiert. Wir fanden es klasse.
• • •
Public - 10 months ago
reviewed 10 months ago
Nach 2 Jahren mal wieder im Jolesch vorbeigeschaut und wenig glücklich mit der Entscheidung. Ich hatte den Eindruck, der Betreiber hat gewechselt, so sehr hat sich das Lokal verändert. Vom Interieur (kaputte Polster auf den Sitzgelegenheiten, herausquellendes Polsterinnenleben) bis zur Karte und dem Essen selbst waren wir enttäuscht. Ich sehe ein, dass ein österreichisches Lokal nicht mit veganer Küche protzen muss, aber insgesamt nur zwei Gerichte ohne Fleisch auf der Karte zu haben und diese dann so teuer zu verkaufen, wie Tafelspitz und Co., finde ich etwas seltsam - zumindest, wenn es sich um die Maultaschen mit trocken geratener Quinoa-Füllung handelt, die ich hatte. Die Bedienung war schnell, aber insgesamt eher ruppig (die EC-Karte wird dem Gast mal eben vor die Nase auf den Tisch geknallt, nachdem sie aus dem Kartenleser geholt wurde). Die Bratkartoffeln trieften vor Fett. Der Nachrisch fiel angenehm aus der Rolle und schmeckte sehr gut. Insgesamt aber absolut nicht (mehr) empfehlenswert.
• • •
Public - a year ago
reviewed a year ago
3 reviews
Map
Map
Map
Ich habe bei Caroline und Christine schon zweimal (im Abstand von ein paar Jahren) professionelle Bewerbungsfotos machen lassen und war immer mehr als zufrieden. Die beiden sind superprofessionell und geben einem das Gefühl, bei ihnen gut aufgehoben zu sein. Beide nehmen sich Zeit, um Kunden wirklich ins beste Licht zu rücken und ihnen Nervosität zu nehmen. Die Betreuung ist auch nach dem eigentlichen Fotografieren super. Man erhält eine Auswahl von Fotos, aus denen man dann auswählt, was zum endgültigen Bewerbungsbild bearbeitet werden soll. Beide sind stets erreichbar bei Rückfragen und flexibel in Terminfragen. Ich würde nie woanders Bewerbungsfotos machen lassen, solange ich in Berlin bin.
• • •
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago