Profile cover photo
Profile photo
Sie Reden
Mein Gott, es ist voller Sterne!
Mein Gott, es ist voller Sterne!
About
Sie's posts

Post has attachment
Science-Fiction auf der Kinoleinwand - diesem Thema widmet sich derzeit die Sonderausstellung "Things to Come" der deutschen Kinemathek im Sony-Center am Potsdamer Platz in Berlin.
Im Gegensatz zu den mir bisher bekannten Ausstellungen dieser Art sind die Exponate hier weniger nach Film oder Erscheinungsdatum sortiert, sondern eher thematisch: Raumanzüge, Roboter und Raumschiffe sind nur einige der Kategorien. Visionen von sozialen Konflikten, künstlicher Intelligenz oder außerirdischem Leben werden in duzenden Videoschleifen mit passenden Originalszenen aus jeweils mehreren Filmen gezeigt, zwischen hunderten Requisiten, Kostümen, Modellen und Konzeptzeichnungen.
Die Auswahl der Filme ist meiner Meinung nach sehr gelungen: Sie ist äußerst vielfältig, Schlichtes und Schlechtes bleibt außen vor. Einigen neueren Produktionen wird vielleicht etwas mehr Raum zugedacht, als ihnen im Vergleich zu den ebenfalls zahlreich bedachten Kult-Klassikern zustünde.
. Die beiden großen "Star-" Universen sind selbstverständlich ebenfalls vertreten, ohne durch ihre erdrückende Masse zu stören.
Nachdem diese Ausstellung schon vor einigen Monaten bei mir eine gewisse Begeisterung ausgelöst hat, setzt Sascha heute seine speziellen Journalisten-Skills ("Akkreditierung") ein, um uns eine Vor-Ort-Sendung unter den wachsamen Augen der Museumswächter ("Bitte noch hier unterschreiben... und hier...") zu ermöglichen.
Verstärkt werden wir ein weiteres Mal von Chris vom Nerdizismus-Podcast (http://www.nerdizismus.de/).

http://www.sie-reden.de/?p=2126

Post has attachment
Sascha redet mit Gregor von "Nerd und Krempel" (https://nerdundkrempel.wordpress.com) über Angel. Also, die Serie, nicht das Gerät, mit dem man Fische aus dem Wasser zieht.

http://www.sie-reden.de/?p=1708#mh-comments

Post has attachment
"Buffy?"
Sebastian rutschte etwas tiefer in den ledernen Bürosessel. Auf der anderen Seite des Panoramafensters hinter ihm tobte ein Frühlingsgewitter; mächtige Cunnilingusformationen wälzten sich über die Hauptstadt hinweg und quetschten spärliches Sonnenlicht zu silbernen Kegeln vor stählernem Grau.
"Buffy..."
Seine Augen verengten sich zu Schlitzen. Er glaubte nicht, der richtige Mann für dieses Thema zu sein. Zum Henker, das war noch untertrieben. Eine, vielleicht zwei Folgen hatte er gesehen, während dieser drogenvernebelten Zeit, die seine Eltern "Studium" genannt hatten.
Auf dem Vorplatz des Gebäudes, zweiunddreißig Stockwerke unter ihm, klammerten sich triefnasse Menschen zitternd aneinander, um nicht von den Böen mitgerissen zu werden.
Klar, an die blonde Schnecke konnte er sich noch erinnern, und an die süße Rothaarige, die aus diesem anderen Film mit der Flöte und dem Haifisch. Dazu Werwölfe, oder waren es Zombies? Das reichte für eine Handvoll zotiger Sprüche. Und hatte er wirklich eine andere Wahl? Es war längst nicht mehr so wie früher, als er sich jederzeit für eine von duzenden Anfragen entscheiden konnte. Nein, dachte er bitter, diese Zeiten sind vorbei.
Der Sturm wirbelte einen S-Bahn-Wagon vorbei. Es blitzte, donnerte.
"Buffy."
Seine rechte Hand fischte, ohne dass er es selber richtig merkte, den kleinen, silbernen Flachmann aus der untersten Schublade des wuchtigen Beton-Designerschreibtisches. Mit der Linken griff er zum Telefon...

http://www.sie-reden.de/?p=1684

Post has attachment
JUBILÄUM! Jahahaaa: Seit 50 Jahren - quatsch - Folgen gibt es nun unseren Nerd-Nostalgie-Cast, die Schminkecke des Podiversums. Zu diesem wichtigen Anlass updaten wir unsere Internetpräsenz (www.sie-reden.de), trinken furchtbaren Rot-"Wein" und sprechen über eines unserer Lieblingsthemen: Makeup-Tips. Nee, Star Trek.

http://www.sie-reden.de/?p=1657

Post has attachment
... und ein frohes 2017 an alle Hörer! Quasi kurz vorm Anzünden setzen sich unsere beiden Knallfrösche unauffällig vom Feiertrubel ab und besprechen Star Wars: Moulin Rouge One.

http://www.sie-reden.de/?p=1512

Post has attachment

Post has attachment
Frohes Fest: Im Wichtelcast von

http://podcast.namenlos.media/

lassen uns die beiden Moderatoren an ihren Erlebnissen mit Würfel, Joystick und Mattscheibe teilhaben. Spoiler: Es gibt die eine oder andere Überschneidung. Die Dreibeiner lehnen sich entspannt zurück und überlassen die Frequenzen FotoFoto, dem Foto-Podcast und bedanken sich für das schöne Weihnachtsgeschenk!

http://www.sie-reden.de/?p=1494

Post has attachment
Was gibt es schöneres, als direkt aus dem Kino kommend vor die Mikrofone zu torkeln und die noch völlig frischen Eindrücke unreflektiert in die Welt zu pusten? So geschehen letzte Woche irgendwo in Berlin...

http://www.sie-reden.de/?p=1485

Post has attachment

SIE REDEN präsentiert: Die unbekanntesten, unterbewertetsten, unverstandensten und unverständlichsten Filme aller Zeiten. Ernsthaft recherchiert, knallhart begründet und mit Anspruch auf Vollständigkeit. Mit Gaststar Chris von http://www.nerdizismus.de

http://www.sie-reden.de/?p=1473

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded