Profile cover photo
Profile photo
Prof. Dr. Thomas Kurscheid
13 followers -
Gesundheit ist Balance
Gesundheit ist Balance

13 followers
About
Posts

Post has attachment
NEUE MEDIZINISCHE FORTBILDUNG ZUM #ADIPOLOGE GGG
startet Januar/Februar 2019

DER 6-TÄGIGE KURS BESTEHT AUS 2 WOCHENDBLÖCKEN:
18.01.19 - 20.01.19 und 01.02.19 - 03.02.19

FORTBILDUNGSPUNKTE: 40 Punkte

ANMELDEUNTERLAGEN
finden Sie unter: www.adipologe-ggg.de

_________________________________________________________________

INFO:
Übergewicht und #Adipositas nehmen ungebremst weiter zu – trotzdem gab es dazu bislang keine spezielle Ausbildung für Ärzte. Das wird sich jetzt in Deutschland mit der #Fortbildung zum #ADIPOLOGEN ändern.

Etwa 60% der Deutschen sind übergewichtig und entwickeln meist Folgeerkrankungen wie Gelenkschäden, Bluthochdruck, erhöhte Cholesterinwerte und Diabetes. Neben diesen körperlichen Beschwerden leiden die Patienten auch seelisch und sterben meist frühzeitiger, z.B. an Schlaganfällen und Hirnschlägen.

Trotzdem gibt es bislang keine spezielle Fortbildung für Ärzte, die sie gezielt auf die Behandlung der Adipositas vorbereitet. Diese ist komplex und muss mehrere Fachbereiche umfassen: Psychologie/Psychotherapie, um ursächliche Verhaltensmuster der Patienten wirkungsvoll und nachhaltig zu beeinflussen. Medizin, um die Begleit- und Folgeerkrankungen behandeln zu können. Bewegungstherapie, um die Menschen wieder zu mobilisieren. Und schließlich Ernährungsmedizin, um die Ernährung sinnvoll und individuell umzustellen. Übergewicht ist wohl nicht nur eines der häufigsten, sondern auch der komplexesten Krankheitsbilder in Deutschland.
Add a comment...

Post has attachment
DER 6-TÄGIGE KURS BESTEHT AUS 2 WOCHENDBLÖCKEN:
15.06.18 - 17.06.18 und 22.06.18 - 24.06.18

VERANSTALTUNGSORT:
MAK - Seminar (Seminarraum)
Brigittengäßchen 7, 50667 Köln, Deutschland

VERANSTALTER:
Gesellschaft für Gesundes Gewicht
Prof. Dr. med. Thomas Kurscheid & Dr. med. Karsten Behle GbR

ANMELDEUNTERLAGEN & INFOS
finden Sie unter: www.adipologe-ggg.de

ÜBERNACHTUNGSEMPFEHLUNG:
HOPPER Hotel St. Josef
Dreikönigenstraße 1-3
50678 Köln
T. +49.221.99800-0
st.josef@hopper.de
Link: www.hopper.de/16-0-Design-Hotel-Suedstadt-Rhein-Hafen-Koeln.html

HOPPER Hotel St. Antonius
Dagobertstr. 32
50668 Köln
T. +49.221.1660-0
st.antonius@hopper.de
Link: https://www.hopper.de/15-0-Design-Hotel-Kunibertsviertel-Dom-Koeln.html
_________________________________________________

INFO:
Übergewicht und #Adipositas nehmen ungebremst weiter zu – trotzdem gab es dazu bislang keine spezielle Ausbildung für Ärzte. Das wird sich jetzt in Deutschland mit der #Fortbildung zum #ADIPOLOGEN ändern.

Etwa 60% der Deutschen sind übergewichtig und entwickeln meist Folgeerkrankungen wie Gelenkschäden, Bluthochdruck, erhöhte Cholesterinwerte und Diabetes. Neben diesen körperlichen Beschwerden leiden die Patienten auch seelisch und sterben meist frühzeitiger, z.B. an Schlaganfällen und Hirnschlägen.

Trotzdem gibt es bislang keine spezielle Fortbildung für Ärzte, die sie gezielt auf die Behandlung der Adipositas vorbereitet. Diese ist komplex und muss mehrere Fachbereiche umfassen: Psychologie/Psychotherapie, um ursächliche Verhaltensmuster der Patienten wirkungsvoll und nachhaltig zu beeinflussen. Medizin, um die Begleit- und Folgeerkrankungen behandeln zu können. Bewegungstherapie, um die Menschen wieder zu mobilisieren. Und schließlich Ernährungsmedizin, um die Ernährung sinnvoll und individuell umzustellen. Übergewicht ist wohl nicht nur eines der häufigsten, sondern auch der komplexesten Krankheitsbilder in Deutschland.
_________________________________________________

KURSPLAN:

➡ Freitag, 15.06.2018
14.00 Uhr Begrüßung, Ablauf
14.15 Uhr Der Adipologe - Zielsetzung/Einordnung
15.00 Uhr Epidemiologie, Stellung als Krankheit
15.45 Uhr Pause
16.00 Uhr Gesundheitsökonomie/Kosten 1
16.45 Uhr Gesundheitsökonomie/Kosten 2
17.30 Uhr Biochemie (Fette, Glukose, Fruktose..)
18.15 Uhr Tagesresümee und Bewertungsbögen
18.30 Uhr Ende

➡ Samstag, 16.06.2018
08.30 Uhr Regelkreise Appetit/Sättigung
09.15 Uhr Energiebilanz, Messmethoden
10.00 Uhr Pause
10.15 Uhr Organische Adipositas, Lipödem
11.00 Uhr Begleiterkrankungen 1
11.45 Uhr Begleiterkrankungen 2
12.30 Uhr Pause
13.45 Uhr Sport 1 (Theorie und Workshop)
14.30 Uhr Sport 2 (Theorie und Workshop)
15.15 Uhr Pause
15:30 Uhr Sport 3 (Theorie und Workshop)
16.15 Uhr Sport 4 (Theorie und Workshop)
17.00 Uhr Tagesresümee und Bewertungsbögen
17.15 Uhr Ende

➡ Sonntag, 17.06.2018
08.30 Uhr Lebensmittel Makronährstoffe
09.15 Uhr Lebensmittel Mikronährstoffe
10.00 Uhr Pause
10.15 Uhr Diätstrategien 1 (low fat/low carb, ...)
11.00 Uhr Diätstrategien 2 (WW, timebased, Paleo)
11.45 Uhr Biologische Wertigkeit/Diätlebensmittel
12.30 Uhr Pause
13.45 Uhr Strukturierte Adipositasprogramme
14.30 Uhr Eingangsuntersuchungen, GOÄ, EBM
15.15 Uhr Weight related diagnostics
15:30 Uhr Tagesresümee und Bewertungsbögen
15.45 Uhr Ende

➡ Freitag, 22.06.2018
14.00 Uhr Begrüßung
14.15 Uhr Voraussetzungen f. metabol. Chirurgie
15.00 Uhr Methoden i.d. metabolischen Chirurgie
15.45 Uhr Pause
16.00 Uhr Adipogene/Antiadipogene Medikation
16.45 Uhr Adipogene/Antiadipogene Medikation
17.30 Uhr Pharmakotherapie der Adipositas
18.15 Uhr Tagesresümee und Bewertungsbögen
18.30 Uhr Ende

➡ Samstag, 23.06.2018
08.30 Uhr Essstörungen
09.15 Uhr Prinzipien der Verhaltenstherapie
10.00 Uhr Pause
10.15 Uhr Problemanalyse, Verhaltensanalyse
11.00 Uhr Funktionale Analyse
11.45 Uhr Zielanalyse
12.30 Uhr Pause
13.45 Uhr Veränderung des Essverhaltens
14.30 Uhr Selbstmanagement
15.15 Uhr Pause
15:30 Uhr Kognitive Therapie
16.15 Uhr Rückfallprävention
17.00 Uhr Tagesresümee und Bewertungsbögen
17.15 Uhr Ende

➡ Sonntag, 24.06.2018
08.30 Uhr Fallpräsentation konservative Therapie
09.15 Uhr Gesellschaften und Fachorganisationen
10.00 Uhr Pause
10.15 Uhr Vorstellung Selbsthilfegruppen
11.00 Uhr Übersicht Adipositaszentren
11.45 Uhr Pause
12.30 Uhr Fragen - Klausurvorbereitung
13.00 Uhr Klausur
14.00 Uhr Tagesresümee und Bewertungsbögen
14.15 Uhr Ende

_________________________________________________

REFERENTEN:

➡ PROF. DR. MED. THOMAS KURSCHEID
Facharzt für Allgemeinmedizin, Sport- und Ernährungsmedizin
Naturheilverfahren n.e.A, Präventivmediziner DAPM
Master of Public Health

➡ DR. MED. KARSTEN BEHLE
Facharzt für Innere Medizin, Diabetologie, Lipidologe DGFF
Stoffwechseltherapeut cmi, Akupunktur

➡ DR. MED. LISA FISCHER
Ärztin, Co-Leiterin des Optifast®52-Programms

➡ DIPL.-PSYCH. NADINE STUTTMANN
Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie, Einzeltherapie, Paartherapie, Gruppenleitung, Psychologische Leitung Optifast®52

➡ LISA SCHMIDT
Ökotrophologin (B.Sc.), Ernährungsexpertin, Koordination Optifast®52 Gruppen

➡ ARNAUD HEFTER
B.Sc. Sportwissenschaft, Deutsche Sporthochschule Köln

➡ PROF. DR. MED. CHRISTOPH JACOBI
Facharzt für Chirurgie, Facharzt für allg. und spez. Viszeralchirurgie, Facharzt für Unfallchirurgie, Ärztlicher Direktor: Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling

➡ PIA LANDSBERG
Apothekerin, Apotheke Kürsch

➡ DR. MED. DIPL. OEC. MARCUS REDAÈLLI
Arzt und Gesundheitsökonom, Institut für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie, Uni Köln
Add a comment...

Post has attachment
Hier können Sie nochmal meine neue Sendung #Totalgesund! mit Britt Hagedorn, die immer montags um 10.00 Uhr auf Sat.1 ausgestrahlt wird, ansehen.

Themen: Gefährlicher #Prosecco, #Hair-Repair-Kuren-Test, wie #Katzen glücklicher machen und Vera Int-Veen: Eine Woche #ohne #Zucker.
Add a comment...

Post has attachment
Am 15.08.17 war ich live zu Gast bei WDR daheim+unterwegs. Hier können Sie sich das Video zu meinem Beitrag über #Bluthochdruck anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=LYvDH6rWeFU
Add a comment...

Post has attachment
Um 16.15 Uhr bin ich live zu Gast im #WDR - Studio bei daheim + unterwegs zum Thema #Bluthochdruck.
Add a comment...

Post has attachment
Wir werden tatsächlich die ersten sein, die diese neuen #Ganzkörper- #Kryo -Kabinen (bis -120 Grad #Lifecube) in unserer Praxis einsetzen werden. Gesundheitliche Vorteile: Schmerzreduktion, hoher Kalorienverbrauch, Stimulation des Immunsystems, gesunde Haut etc....Ab 31.10. 2017 bei uns!
Lifecube
Lifecube
facebook.com
Add a comment...

Post has attachment
Und jetzt: #Zucker-Pause. Die wichtigsten Fragen und meine Antworten zum neuen Ernährungstrend #SugarDetox finden Sie in der neuen #myself Ausgabe Sept. 2017.

Zum Artikel:
https://dr-kurscheid.de/wp-content/uploads/2017/08/2017_09_MYSELF_Und-jetzt-Zucker-Pause.pdf
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Unser neuer #Optifast-Kurs startet am 05.10.17 um 17.30 Uhr.
Anmelden können Sie sich unter 0221-8004320 oder per Mail an praxis@dr-kurscheid.de
Add a comment...

Post has attachment
Der Ernährungs- und Sportmediziner Prof. Dr. Thomas Kurscheid und der Diabetologe Dr. Karsten Behle erklären, wie ein gesünderer Lebensstil #Stoffwechselerkrankungen vorbeugen, bessern und heilen kann. Dazu gehören neben #Übergewicht und #Diabetes auch die Begleiterkrankungen #Bluthochdruck und erhöhte #Blutfettwerte. Die Mediziner erläutern den Stand der Wissenschaft und berichten aus ihrer täglichen Erfahrung mit Patienten. Sie stellen die fünf effektivsten Maßnahmen vor, um #gesund zu bleiben oder zu werden. (Quelle: Studio DuMont)
Add a comment...

Post has attachment
#Kontaktlos den #Schlaf überwachen und verbessern.
Unseren ganzen Artikel (aus "Das Schlafmagazin", 01/2017) können Sie hier lesen: www.dr-kurscheid.de/persoenlich/news/kontaktlos-den-schlaf-ueberwachen
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded