Shared publicly  - 
 
Wann lernt es Samsung endlich? Die x Millionen Dollar fürs Marketing könnten sie besser für hochwertigere Materialien verwenden!
3
Philipp Fritz's profile photoMichael Panzer's profile photoSteffen Sigg's profile photoHenning Uhle's profile photo
21 comments
 
Wer sagt, dass Plastik (was es genau genommen nicht gibt) minderwertiger ist?

Mir gefällt das Polycarbonat des S3's sehr gut und ist mir persönlich lieber als Glas oder Alu....
Translate
 
Plastik ist Müll, hast du das nicht gelernt, Philipp?

xD
Translate
Translate
Translate
 
Nur Metall und Glas ist wertig, den Rest kann man in die Tonne knallen, ein Handy nur aus Platinium wär mir am liebsten.
Translate
 
+Philipp Fritz Mich auch nicht...
Das Nexus 10 soll auch ein angenehmes und sehr gutes Material besitzen ^^ Ich verstehe nicht warum gewisse Leute Plastik bzw. Polycarbonat als minderwertig bezeichnen.
Aluminium finde ich schlecht, da es sich kalt anfühlt und leicht Dellen gibt! Auf Glas habe ich keine Lust, denn Splitter auf der Rückseite sind nicht besonders erfreulich ^^
Translate
Translate
 
Ja, das Nexus 10 besitzt ein angenehmes gutes Material ;)
Translate
 
Ich bin da bescheidener. Mir reicht ein Diamant-besetztes.
Translate
 
Swarovski Kristalle ;D
 
Zu minderwertig. Das sind keine echten.... :-D
Translate
 
+Markus G Will es mir auch an Weihanchten zulegen, und bis jetzt haben es alle in den Reviews gelobt ;)
Translate
 
Naja eigentlich ist es nur Plastikmist xD
Translate
 
also wenn ich mich mal einmischen darf... Ich vergleiche bei Plastik und Alu gern das Galaxy S2 meiner Freundin mit meinem Wave 3. Und ich muss sagen: meins liegt deutlich besser in der Hand. Es fühlt sich richtig an, wenn ich es in der Hand habe. Bei ihrem S2 habe ich immer das Gefühl, das Ding zerbricht.

Ich kann jetzt nix zu Tablets sagen, vielleicht ist das da anders. Aber ich schätze das Alu-Gehäuse meines Handys sehr. Mal davon abgesehen, dass mein "olles und ödes" Bada-Handy stabiler und schneller läuft als das "supergeile und hippe" Android-Handy.

just my 2 cents
Translate
 
Ich habe auch kein Problem damit das die Samsung Geräte aus "Plastik" sind
Ich weiß echt was daran so toll sein soll Metall zu verwenden, dass macht doch das gerät nur unnötig schwerer

Und Glas kann sehr schnell brechen was man am iPhone 4s gut beobachten konnte
Translate
 
Es geht doch +tabtech nur darum die Haptik als sehr schlecht zu benennen. Nicht jeder Kunststoff ist gleich billig oder schlecht. Deswegen hat man in einem Audi damit kein Problem, aber im Dodge fühlt man sich an Almighurt erinnert. 
Diese Samsung Gerät hat ein Gehäuse, welches sich einfach nicht gut in der Hand anfühlt. Es hat Spirtzkanten und fühlt sich einfach nur halbherzig verarbeitet an. Hat jemand schonmal ein Tablet von Archos in der Hand? Dann wisst ihr was ich meine. 
Das ASUS TF300T ist auch aus Kunststoff und Keiner würde es ernsthaft als billig beschreiben. Wieso? Weil der Kunststoff besser in Form gebracht wurde!
Genauso wie auch das Nexus 7 (das 10er hatte ich noch nicht in der Hand), es fühlt sich gut an, obwohl aus Kunststoff. 
Translate
 
+Michael Panzer Da muss ich dir leider widersprechen. +tabtech geht es nicht um die Verarbeitung des gewählten Materials, denn siehe folgendes "*hochwertigere Materiallien* verwenden!" Mal abgesehen vom Rechtschreibfehler bei "Materialien" (so ist' s richtig ;-) ) wird hier nicht die Verarbeitung erwähnt sondern einzig und alleine das Material.
Translate
 
+Philipp Fritz gehört zu einem Werkstoff nicht auch die passende Verarbeitung? Ein Stück Alu ist nicht Automatisch wertiger als ein Stück Kunststoff. Die Art der Verarbeitung bzw. Veredelung ändert doch die Charakteristik der Oberläche bzw. Haptik.
Translate
 
Darüber könnte man sich jetzt streiten. Ich verstehe aber unter Materialien, das Material und unter Verarbeitung die Qualität des Materials bzw. eben wie es verarbeitet ist.
Translate
tabtech
 
+Philipp Fritz lol Danke ;) Aber leider ist auch die Verarbeitung nicht der Hammer! 

@All: Plastik / Kunstoff muss nicht immer schlecht sein. Selbst Samsung hat es zuletzt beim Google Nexus 10 gezeigt, dass sie es auch anders machen könnten. Die Oberfläche vom N10 wirkt x mal besser und hochwertiger. Wie ich auch im Test erwähnt habe, mag es bei einem S3 nicht so billig wirken, aber es macht einen Unterschied ob man die wahrscheinlich 6-fache Fläche von diesem Material hat. Selbst das W510 (kostet mind. 200€ weniger) fühlt sich besser an, da die Oberfläche nicht glossy ist, sondern matt. 
Translate
 
Ist mit dem W510 jetzt das Sony Ericsson Walkman Handy gemeint? :D
Translate
Add a comment...