Profile cover photo
Profile photo
BussgeldInfo.org
About
Posts

Post has attachment
Bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung werden zur Ermittlung des Bußgelds immer ein paar km/h abgezogen. Der Hintergrund: Die Polizei gesteht mögliche Ungenauigkeiten bei der Messung ihrer Geräte ein. Würde der tatsächlich gemessene Wert verwendet werden, könnte es vorkommen, dass der Betroffene eine höhere Strafe erhält, als er eigentlich verdient. Zudem kann man sich als Fahrer nicht gänzlich darauf verlassen, dass der Tacho exakt misst – es kann mitunter vorkommen, dass man unabsichtlich schneller fährt, als erlaubt. Bei Verstößen außerhalb geschlossener Ortschaften werden von der gemessenen Geschwindigkeit darum 3% als #Toleranz abgezogen, bei Geschwindigkeiten unter 100 km/h pauschal 3 km/h.
#Bußgeld #Verkehrsrecht #Geschwindigkeit #VTVEU #strafzettel #verkehr #auto #straßenverkehr #traffic #driving #recht #bußgeldinfo #speed #Vorschrift #Verstoß #Info #bußgeldbescheid #Straße #street #highway #autobahn #Strafe #Fahrzeug #Motor #Verkehrspolitik #EU
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Ein Vogel mit Benzin im Blut: Der auf Neuseelands Südinsel beheimatete #Kea ist ein echter Autofan. Seine Liebe zeigt der intelligente Bergpapagei aber auf eher rabiate Art – mit Vorliebe stürzt er sich auf geparkte PKW, zerbeißt Gummidichtungen, zerrt an Scheibenwischern und versucht mit seinem kräftigen Schnabel durchaus auch mal, Radkappen oder Außenspiegel abzumontieren. Entwickelt haben die Keas ihren Forscherdrang vermutlich als Anpassung an ihren harschen Lebensraum im neuseeländischen Gebirge. Um das ganze Jahr hindurch genügend Futter zu finden, ist eben Einfallsreichtum gefragt! Fatalerweise haben die Vögel dabei auch ein Faible für die in den Dächern alter Berghütten verbauten Blei-Nägel entwickelt – viele der Tiere sterben an Bleivergiftungen.
#Auto #VTVEU #Tier #Vogel #Neuseeland #bußgeld #strafzettel #Verkehrsrecht #verkehr #auto #straßenverkehr #traffic #recht #bußgeldinfo #geschwindigkeit #speed #Vorschrift #Verstoß #Info #bußgeldbescheid #Straße #street #highway #autobahn #Strafe #Fahrzeug #Motor #Verkehrspolitik
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Erschreckende Zahlen: Smartphones am Steuer haben Alkohol und zu schnelles Fahren als Unfallursache Nummer eins auf Deutschlands Straßen abgelöst! Schätzungen zufolge sind rund 500 Verkehrstote bei 25.000 Verletzten im Jahr allein auf das Thema Ablenkung am Steuer zurückzuführen. Online-Umfragen bestätigen, dass über 70 Prozent der Befragten das Handy während der Fahrt nutzen – davon geben 19,1 Prozent sogar zu, es regelmäßig zur Hand zu haben. Kein Wunder, dass die Strafe deutlich angehoben wurde: Wer am Steuer telefoniert, zahlt seit Oktober 2017 nicht mehr 60€, sondern 100€ (und erhält wie bisher auch einen Punkt in Flensburg).
#Bußgeld #Smartphone #Handy #VTVEU #strafzettel #Verkehrsrecht #verkehr #auto #straßenverkehr #traffic #driving #recht #bußgeldinfo #geschwindigkeit #speed #Vorschrift #Verstoß #Info #bußgeldbescheid #Straße #street #highway #autobahn #Strafe #Fahrzeug #Motor #Verkehrspolitik #EU
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wie wäre es mit einem Wochenend-Trip in die Berge? Wer auf den Straßen unseres Nachbarlandes Österreich unterwegs ist, sollte nicht nur (wie immer) vorsichtig fahren, sondern für den Fall, dass es tatsächlich zu einem Unfall kommt, vorbereitet sein. Bei einem leichten Verkehrsunfall können für Unwissende nämlich unnötige Kosten durch die #Unfallmeldegebühr entstehen: Rufen die Unfallparteien schon bei einem Sachschaden die Polizei, obwohl sie ihre Daten problemlos hätten austauschen können, wird eine auch #Blaulichtsteuer genannte Gebühr von 36€ fällig!
#VTVEU #Verkehrsrecht #Europa #bußgeld #strafzettel #verkehr #auto #straßenverkehr #traffic #driving #recht #bußgeldinfo #geschwindigkeit #speed #Vorschrift #Verstoß #Info #bußgeldbescheid #Straße #street #highway #autobahn #Strafe #Fahrzeug #Motor #Verkehrspolitik #EU
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Zahlreiche Bußgeldbescheide enthalten Fehler und sind darum potentiell anfechtbar. Es kann Einspruch erhoben werden, wenn….
...das #Blitzerfoto nicht eindeutig ist.
Eine weitere Möglichkeit für den Betroffenen Einspruch zu erheben, besteht in Bezug auf das Beweismittel. Im Falle einer Geschwindigkeitsüberschreitung dient das Blitzerfoto als Beweis für die Fahrereigenschaft. Das bedeutet, dass das Foto beweisen soll, dass die von der Behörde angeschriebene Person das Fahrzeug zum Tatzeitpunkt auch wirklich gefahren ist. In Deutschland sehen die gesetzlichen Regelungen den Grundsatz der Fahrerhaftung (nach §18 StVG) vor. Wurde also ein Fahrzeug von einer Radaranlage geblitzt, so erhält immer die Person Post von der Bußgeldbehörde, auf die das Fahrzeug zugelassen ist. Wenn es sich bei der auf dem Blitzerfoto abgebildeten Person erkennbar nicht um den Betroffenen handelt oder wenn dieser nicht eindeutig zu identifizieren ist kann Einspruch erhoben werden!
#VTVEU #Bußgeld #Fehler #strafzettel #Verkehrsrecht #verkehr #auto #straßenverkehr #traffic #driving #recht #bußgeldinfo #geschwindigkeit #speed #Vorschrift #Verstoß #Info #bußgeldbescheid #Straße #street #highway #autobahn #Strafe #Fahrzeug #Motor #Verkehrspolitik #EU
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Damit aus einem Bußgeld- kein Strafverfahren wird, müssen Sie in jedem Fall handeln. Und zwar innerhalb von 14 Tagen: So lange haben Sie Zeit, um auf einen Bußgeldbescheid zu reagieren und gegebenenfalls Einspruch zu erheben (§67 Abs. 1 OWiG). Die Frist läuft ab dem Tag, an dem der Brief in den Briefkasten eingeworfen wurde. Handelt es sich dabei um einen Samstag, ist Montag zwei Wochen darauf Stichtag. Heben Sie am besten Briefumschlag inklusive Poststempel als Beweis auf!
http://ow.ly/m9lc30jjrQD

#Bußgeld #Einspruch #Frist #VTVEU #strafzettel #Verkehrsrecht #verkehr #auto #straßenverkehr #traffic #driving #recht #bußgeldinfo #geschwindigkeit #speed #Vorschrift #Verstoß #Info #bußgeldbescheid #Straße #street #highway #autobahn #Strafe #Fahrzeug #Motor #Verkehrspolitik #EU
Photo
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Sieben Wochen lang ohne Smartphone, Auto oder Süßigkeiten: Viele Menschen verzichten in der christlichen Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern bewusst auf Luxusgüter. Laut einer DAK-Studie aus dem letzten Jahr fasten die Deutschen dabei am häufigsten beim Alkohol. So konnten sich 68 Prozent der Befragten vorstellen, in der Fastenzeit auf Bier, Wein und Co. zu verzichten. Wer jetzt nach den Feiertagen wieder Lust hat, ein Glas zu trinken, sollte das Auto aber in jedem Fall weiterhin stehen lassen – Alkohol am Steuer wird nicht nur streng geahndet, sondern kann sowohl für den Fahrer als auch für alle anderen Verkehrsteilnehmer lebensgefährlich sein! Die Strafen reichen dementsprechend von hohen Geldbußen über Fahrverbot, Entzug der Fahrerlaubnis bis hin zur Verfolgung des Verstoßes als Straftat, wobei sogar Gefängnisstrafen drohen können.
Erfahren Sie mehr: http://ow.ly/Pt4r30jjpef
#Bußgeld #Alkohol #Strafe #Bußgeldkatalog #VTVEU #strafzettel #Verkehrsrecht #verkehr #auto #straßenverkehr #traffic #driving #recht #bußgeldinfo #geschwindigkeit #speed #Vorschrift #Verstoß #Info #bußgeldbescheid #Straße #street #highway #autobahn #Fahrzeug #Motor #Verkehrspolitik #EU
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Über Ostern ans Meer? Dänemark ist gerade in den Schulferien ein beliebtes Reiseziel deutscher Familien. Nicht zuletzt, weil die Anreise mit dem eigenen Auto aufgrund der Nachbarlage zu Deutschland und der vorbildlich ausgebauten Infrastruktur vor Ort besonders komfortabel ist. Damit Sie aber auch mit genau so vielen Autos zurückkehren, wie Sie angekommen sind, sollten Sie es mit dem dänischen Bier nicht übertreiben: Alkoholisierte Autofahrer müssen in Dänemark nämlich nicht nur mit Geldstrafen rechnen - wer mit mehr als 2 Promille Alkohol am Steuer erwischt wurde, dem kann das Auto abgenommen und (zugunsten der Staatskasse) versteigert werden!
#VTVEU #Ostern #Urlaub #Dänemark #Bußgeld #strafzettel #Verkehrsrecht #verkehr #auto #straßenverkehr #traffic #driving #recht #bußgeldinfo #geschwindigkeit #speed #Vorschrift #Verstoß #Info #bußgeldbescheid #Straße #street #highway #autobahn #Strafe #Fahrzeug #Motor #Verkehrspolitik #EU
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded