Profile cover photo
Profile photo
Rainer Sokoll
About
Rainer Sokoll's interests
View all
Rainer Sokoll's posts

Und wieder einmal freue ich mich über die simple Tatsache, daß man clamav eigene Signaturen beibringen kann.
Kann das irgendeine bunte Kommerzware?

Wlan-Stick im Odroid:

* Stick einstöpseln
* im Panel auf das WiFi-Symbol klicken
* Auf die SSID klicken, Paßwort eingeben

Wlan läuft.

Dieses Drecks-Linnuks ist wirklich kompliziert!

Post has attachment
Die Patches sind angekommen.
Jetzt kann nichts mehr passieren, jetzt geht es den Cyberterroristenhäckern an den virtuellen Kragen!
Photo

Post has attachment
Jemand hier mit Ahnung von Bazaar/Launchpad? Ich würde gerne das hier https://code.launchpad.net/~mjasnik/timekpr-revived/stable bauen, habe aber keine Ahnung, wie das gehen soll.

Wenn ich das richtig verstehe, gibt es bei Launchpad einen Buildservice, für den ich mich aber erst anmelden muß?

Post has shared content
Au weia, der kommt flach.

Post has attachment
Sohnemann bekommt zum Schuljahresende einen Odroid C2. Der ist schon da und eingerichtet.
Bei Tests ist mir aufgefallen: Die Videoperformance ist unterirdisch. Ein normales YT-Video (ohne zu wissen, welcher Codec) ist selbst bei 480p ungenießbar.
Vlc ebenso.
Während des Abspielens laufen die 4 CPUs auf Anschlag. Ganz anders kodi: der spielt 1080p flüssig, ohne de CPU zu belasten.
Das deckt sich mit der Aussage beim Hersteller, daß h.264 und h.265 von der GPU unterstützt werden:
H.265 4K/60FPS and H.264 4K/30FPS capable VPU
http://www.hardkernel.com/main/products/prdt_info.php?g_code=G145457216438
Das heißt dann wohl, daß weder Firefox, noch Chromium, noch vlc von der GPU Gebrauch machen :-(
Aber es erklärt mir nicht, warum der Einbruch beim Benutzen der CPU(s) derart dramatisch ist. Das sind immerhin 4 Kerne à 1,5 GHz, das ist doch recht potent?
Oder liegt es an mangelnden Multimedia-Features?
In /proc/cpuinfo steht das:
Features : fp asimd evtstrm crc32

Das ist natürlich schade für den jungen Mann, daß er auf YT wird verzichten müssen :-(

Post has attachment
Hatte ja bislang im Garmin GPS und in Basecamp die Freizeitkarte (http://freizeitkarte-osm.de/) und bin damit recht gut gefahren (im Wortsinne)
Jetzt habe ich aber für Radler eine scheinbar bessere Karte gefunden: Openfietsmap (http://www.openfietsmap.nl/)
Zum Beispiel habe ich mich neulich durch dieses Gebiet gequält - hätte ich das gewußt, hätte ich eine andere Route genommen.
Wird zum Radeln wohl meine Standardkarte werden.
Photo

Gestern beim Radeln. In einem Dorf, eher holpriger Plattenweg.
Ich werde von einem Kollegen auf dem Rennrad überholt. Der Weg war ohnehin schmal, der Kollege Papagei nicht zu erwarten - ich war ziemlich erschrocken.
Rief ihm hinterher: "Klingel?!?" Kommt zurück: "Habe keine!"
Habe heute nochmal länger darüber nachgedacht: Wahrscheinlich hat kein einziges Rennrad eine Klingel - und damit auch keine Straßenzulassung. Also wahrscheinlich darf kein einziges der Hunderttausenden Rennräder im öffentlichen Straßenverkehr benutzt werden.
Das dürfte mindestens der Polizei völlig klar sein, sicherlich auch vielen Radlern.
Und dennoch wird strenggenommen dauernd folgenlos Recht gebrochen, und alle wissen das.
Faszinierend!

Post has attachment
Mal wieder feierabendgeradelt - wir können das nicht den Dänen und Holländern überlassen ;-)
PhotoPhotoPhoto
14.07.17
3 Photos - View album

Post has attachment
Ab heute habe ich gar nichts mehr zu melden in der Familie.
Selbst vor der 8-jährigen muß ich zittern.
Photo
Wait while more posts are being loaded