Profile cover photo
Profile photo
Webdevelopment Fulda
38 followers -
Monatliche Veranstaltung für Webentwickler, Webdesigner und »Webschaffende«
Monatliche Veranstaltung für Webentwickler, Webdesigner und »Webschaffende«

38 followers
About
Posts

Hallo allerseits. 
Besteht Interesse an einem Treffen auf dem Weihnachtsmarkt? 

Wäre eine schöne Gelegenheit, das webdevFulda meet-up aus dem viel zu langen Winterschlaf zu holen.

Post has shared content

Post has attachment
Lasst uns an diesem einfach zu merkenden Datum einen Blick zurück werfen auf das Web in 2013 und kommende Trends für 2014 vorhersehen. Bei gebrannten Mandeln und Glühwein macht das gleich doppelt so viel Spaß.

Treffpunkt: Haupteingang Karstadt

Mario

Post has shared content
Passend zum kommenden Treffen am Mittwoch hat das +Smashing Magazine einen Artikel zu Grunt veröffentlicht:
http://coding.smashingmagazine.com/2013/10/29/get-up-running-grunt/
Update – erster Vortrag:

Grunt im Praxiseinsatz
+Ralf Niedling erklärt wie man Grunt (http://gruntjs.com/) zum zeitsparenden Automatisieren von Abläufen im Entwicklungsumfeld einsetzen kann.

----

Am 6. November findet das nächste Treffen der Fuldaer Webentwickler statt. Geplant sind wieder zwei kurze Vorträge. Wenn Du Lust hast, in lockerer Runde dein Wissen zu teilen, oder auch einfach nur zu Diskussionen anzuregen, dann schick doch eine kurze Mail mit Deinem Vorschlag an kontakt@webdevfulda.de.
Oder melde Dich direkt über Google+

Das Spektrum "Web" ist weit gefächert, daher hier nur eine kleine Auswahl von möglichen Themenbereichen:

- grundlegende Webtechnologien (HTML/CSS3/JavaScript)
- nützliche Werkzeuge/Bibliotheken, Best Practices, etc.
- Inhaltspflege
- Webdesign/Usability
- Server-seitige Sprachen (Java, ASP.net, Ruby, etc.)
- Content-Management-Systeme (Wordpress, Drupal, etc.)
- Entwicklung für mobile Endgeräte
- native Apps
- mobile Web-Applikationen

Die Liste ist bei weitem nicht komplett, wir sind für alles offen ;)

Viele Grüße
Mario

Post has shared content
Es gibt nun auch den ersten Vortrag:

Grunt im Praxiseinsatz
+Ralf Niedling erklärt wie man Grunt (http://gruntjs.com/) zum zeitsparenden Automatisieren von Abläufen im Entwicklungsumfeld einsetzen kann.
Update – erster Vortrag:

Grunt im Praxiseinsatz
+Ralf Niedling erklärt wie man Grunt (http://gruntjs.com/) zum zeitsparenden Automatisieren von Abläufen im Entwicklungsumfeld einsetzen kann.

----

Am 6. November findet das nächste Treffen der Fuldaer Webentwickler statt. Geplant sind wieder zwei kurze Vorträge. Wenn Du Lust hast, in lockerer Runde dein Wissen zu teilen, oder auch einfach nur zu Diskussionen anzuregen, dann schick doch eine kurze Mail mit Deinem Vorschlag an kontakt@webdevfulda.de.
Oder melde Dich direkt über Google+

Das Spektrum "Web" ist weit gefächert, daher hier nur eine kleine Auswahl von möglichen Themenbereichen:

- grundlegende Webtechnologien (HTML/CSS3/JavaScript)
- nützliche Werkzeuge/Bibliotheken, Best Practices, etc.
- Inhaltspflege
- Webdesign/Usability
- Server-seitige Sprachen (Java, ASP.net, Ruby, etc.)
- Content-Management-Systeme (Wordpress, Drupal, etc.)
- Entwicklung für mobile Endgeräte
- native Apps
- mobile Web-Applikationen

Die Liste ist bei weitem nicht komplett, wir sind für alles offen ;)

Viele Grüße
Mario

Post has attachment
Update – erster Vortrag:

Grunt im Praxiseinsatz
+Ralf Niedling erklärt wie man Grunt (http://gruntjs.com/) zum zeitsparenden Automatisieren von Abläufen im Entwicklungsumfeld einsetzen kann.

----

Am 6. November findet das nächste Treffen der Fuldaer Webentwickler statt. Geplant sind wieder zwei kurze Vorträge. Wenn Du Lust hast, in lockerer Runde dein Wissen zu teilen, oder auch einfach nur zu Diskussionen anzuregen, dann schick doch eine kurze Mail mit Deinem Vorschlag an kontakt@webdevfulda.de.
Oder melde Dich direkt über Google+

Das Spektrum "Web" ist weit gefächert, daher hier nur eine kleine Auswahl von möglichen Themenbereichen:

- grundlegende Webtechnologien (HTML/CSS3/JavaScript)
- nützliche Werkzeuge/Bibliotheken, Best Practices, etc.
- Inhaltspflege
- Webdesign/Usability
- Server-seitige Sprachen (Java, ASP.net, Ruby, etc.)
- Content-Management-Systeme (Wordpress, Drupal, etc.)
- Entwicklung für mobile Endgeräte
- native Apps
- mobile Web-Applikationen

Die Liste ist bei weitem nicht komplett, wir sind für alles offen ;)

Viele Grüße
Mario

Passend zum verspäteten Sommer macht das <webdevFulda /> Treffen verspätete Sommerpause. Der nächste Termin findet im November statt. Genügend Zeit, vielleicht den ein oder anderen Beitrag vorzubereiten! Bei Interesse, einfach melden.

Post has attachment
Meagan Fisher’s großartiger Vortrag »Designing for Today’s Web« aka. »Working in a Post Pixelfucking World« von der beyond tellerrand 2013.
https://vimeo.com/69824624

Post has attachment
+Raymond Hulha zeigte uns vergangenen Mittwoch, dass es sich bei Dart um mehr handelt, als nur eine Kneipensportart. Hier seine Folien für alle Interessierten, die es leider nicht zum Treffen geschafft haben.

http://downloads.webdevfulda.de/2013/Dart_Die_revolutionaere_Alternative_zu_JavaScript.pdf

Post has attachment
Ein Vortragsplatz ist noch verfügbar. Lust uns was vom Web zu erzählen?
Dann melde Dich unter kontakt@webdevfulda.de oder direkt hier auf Google+

--

Nach seinem hochinteressanten WebGL Vortrag legt +Raymond Hulha gleich den nächsten nach:

Dart: Die revolutionäre Alternative zu JavaScript
"Warum Google eine neue Skriptsprache entwickelte und welche Vorteile dies Entwicklern bietet."

--

Am 3. Juli findet das nächste Treffen der Fuldaer Webentwickler statt. Geplant sind dieses Mal wieder zwei kurze Vorträge. Und hier kannst Du ins Spiel kommen!

Das Spektrum "Web" ist mittlerweile weit gefächert, daher hier nur eine kleine Auswahl von möglichen Themenbereichen:

- grundlegende Webtechnologien (HTML/CSS3/JavaScript)
- nützliche Werkzeuge/Bibliotheken, Best Practices, etc.
- Inhaltspflege
- Webdesign/Usability
- Server-seitige Sprachen (Java, ASP.net, Ruby, etc.)
- Content-Management-Systeme (Wordpress, Drupal, etc.)
- Entwicklung für mobile Endgeräte
  - native Apps
  - mobile Web-Applikationen

Die Liste ist bei weitem nicht komplett. 
Wenn Du also Lust hast, in lockerer Runde dein Wissen zu teilen, oder auch einfach nur zu Diskussionen anzuregen, dann schick doch eine kurze Mail mit Deinem Vorschlag an kontakt@webdevfulda.de

Oder melde Dich direkt über Google+.

Wir sehen uns am 3. Juli.

Bitte beachten: Es findet vorher noch eine andere Veranstaltung in der Office Factory statt — Einlass daher dieses Mal wirklich erst ab Punkt 19:00 Uhr.

Viele Grüße
Mario
Wait while more posts are being loaded