Profile cover photo
Profile photo
easyApply
2 followers -
Bewerbungslayout, Lebenslauf, Anschreiben, Deckblatt, Bewerbung, Bewerbungsdesign, Bewerbungsvorlage, einfach bewerben
Bewerbungslayout, Lebenslauf, Anschreiben, Deckblatt, Bewerbung, Bewerbungsdesign, Bewerbungsvorlage, einfach bewerben

2 followers
About
Posts

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Du hast eine #Einladung zu einem #Vorstellungsgespräch und bist nun aufgeregt? Dann haben wir hier eine Liste von Punkten erstellt, die Dir bei der #Vorbereitung zu Deinem #Traumjob helfen kann.

https://easyapply.de/blog/die-beste-vorbereitung-fuers-vorstellungsgespraech/
Photo

Post has attachment
Wie man bei einer ‪#‎Initiativbewerbung‬ vorgehen sollte – dabei hilft Dir easyApply: https://easyapply.de/…/initiativbewerbung-5-tipps-fuer-meh…/. Und nebenbei kannst Du Dir bei easyApply auf einfache Weise eine #Bewerbung (sogar eine #kostenlose Version bieten wir) erstellen. Einfach registrieren und loslegen https://easyapply.de/login.php/
Photo

Post has attachment
Eine einfach Sammlung an Punkten die man beim Schreiben seiner #Bewerbung  beachten kann.
https://easyapply.de/blog/online-bewerben-typische-fehler-vermeiden-2/
Photo

Post has attachment

Post has attachment
#kostenlose #Bewerbungsvorlage gefällig? Auf easyApply – Der Bewerbungsdesigner finden Sie eine professionelle Vorlage. Gleich registrieren und loslegen unter: https://easyapply.de/login.php
Photo

Post has attachment
Photo

Post has attachment

Post has attachment
7 Fehler, die Sie bei Ihrer #Bewerbung unbedingt vermeiden sollten

Ihre Bewerbung ist Ihre #Visitenkarte. Sie ist der erste Eindruck, den ein Unternehmen von Ihnen bekommt. Wenn Sie hier nicht überzeugen, sind die Chancen auf ein #Bewerbungsgespräch gleich Null. Deshalb sollten Sie darauf achten, diese sieben Fehler auf jeden Fall zu vermeiden.

Lesen Sie auf unserem easyApply-Blog zu den 7 Fehlern:
1. Rechtschreib- und Grammatikfehler
2. Lücken im #Lebenslauf
3. Überfrachtetes #Anschreiben
4. Unvollständige Unterlagen
5. Falsche Benennung von Ansprechpartnern und Dateien
6. Unseriöse E-Mail-Adressen
7. Schmutzige #Bewerbungsunterlagen

Und falls Sie noch mehr Artikel lesen möchten, so finden Sie diese auf unserem easyApply-Blog unter www.easyAppl.de/blog

Lesen Sie z.B. auch: Bewerbungsmappe: Kaffeeflecken sind tabu: http://bit.ly/1jhF4ll

Schicke Bewerbungsunterlagen gibt es übrigens auf www.easyApply.de selbst. Einfach einloggen, ausfüllen und Bewerbung bzw. Lebenslauf herunterladen.

Post has attachment
So überzeugen Sie den #Personaler : 7 Tipps für ein besseres #Anschreiben

Neben dem Lebenslauf ist das Anschreiben der wichtigste Bestandteil einer Bewerbung. Hat Ihr Lebenslauf den ersten Test bestanden – heißt also, Sie bringen die geforderten Qualifikationen für die Stelle mit – schaut sich der Personaler das Anschreiben genau an. Hier ist Ihre Bühne, hier können und müssen Sie sich im besten Licht präsentieren. Es ist also ein absolutes Muss, Zeit und Mühe in das Anschreiben zu investieren. Ein Standardschreiben à la „Hiermit bewerbe ich mich...“ ist tabu. Es muss genau auf das Unternehmen und die angestrebte Stelle passen. Doch damit tun sich viele besonders schwer.

Doch es gibt Hilfe: Mit diesen sieben Tipps machen Sie Ihr Anschreiben attraktiver für Personaler.

Präsentieren Sie die Person hinter dem #Lebenslauf.
Das Anschreiben ist Ihre Gelegenheit, sich vorzustellen – Ihre Fähigkeiten, Ihre Motivation, Ihre Persönlichkeit. Genau das interessiert den Personaler. Erklären Sie, warum genau Sie die richtige Besetzung für die Stelle sind – und nicht die hundert anderen Bewerber. Gehen Sie auf die geforderten Qualifikationen ein und belegen Sie, dass Sie diese Anforderungen erfüllen. Halten Sie sich dabei eng an die Stellenausschreibung. Listen Sie auf, wo Sie welche Fähigkeiten und Erfahrungen gesammelt und wie Sie sie bereits unter Beweis gestellt haben. Legen Sie auch dar, warum Sie bei genau diesem Unternehmen arbeiten möchten. Geld verdienen reicht dabei als Grund nicht aus. Vielleicht interessiert Sie die Branche oder das besondere Thema, oder Sie haben bereits Verbindungen zu dem Unternehmen gehabt.

Seien Sie anders.
Ihre #Bewerbung landet normalerweise in einem Stapel von mehreren Dutzend anderen Bewerbungen auf dem Schreibtisch des Personalers. Aus diesem Stapel müssen Sie herausstechen. Haben Sie den Mut, anders zu sein! Das geht vor allem über das Design, denn der erste Eindruck ist ausschlaggebend dafür, ob der Personaler sich Ihre Bewerbung genauer anschaut. Dafür haben wir easyApply ins Leben gerufen: Hier können Sie sich ganz einfach ein professionelles, besonderes Layout für Ihre Bewerbung herunterladen. Auch beim Anschreiben müssen Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben. Einleitungssätze wie „Hiermit bewerbe ich mich...“ oder „Mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenausschreibung gelesen...“ langweilen jeden Personaler. Die Herausforderung besteht darin, gleich zu Beginn Interesse zu wecken. Wagen Sie einen besonderen Einstieg, der zum Unternehmen und zur Stelle passt. Beispiele für Einleitungssätze finden Sie hier

Weitere Tipps finden Sie auf unserer #Website unter So überzeugen Sie den Personaler: 7 Tipps für ein besseres Anschreiben.

Finden Sie für jedes Unternehmen die richtige Sprache.

Stellen Sie das Unternehmen in den Mittelpunkt.

Behalten Sie Ihre Schwächen für sich.

Auf die Länge kommt es an. Einleitung, Mittelteil, Schluss.

Nutzen Sie das 4-Augen-Prinzip.

Und falls Sie noch mehr Artikel lesen möchten, so finden Sie diese auf unserem easyApply-Blog.

Schicke #Bewerbungsunterlagen gibt es übrigens auf easyApply selbst. Einfach einloggen, ausfüllen und Bewerbung bzw. Lebenslauf herunterladen.
Wait while more posts are being loaded