Profile cover photo
Profile photo
VCM Venture Capital Marketing GmbH
37 followers -
Liquide bleiben & Vermögen kontrolliert mehren
Liquide bleiben & Vermögen kontrolliert mehren

37 followers
About
Posts

Post has attachment
Nur noch wenige Tage und wir verabschieden das Jahr 2014.
Wir hoffen, Sie können auf ein zufriedenes Jahr zurückblicken. Wir freuen uns auf ein gemeinsames neues Jahr mit Ihnen und bedanken uns bei unseren Kunden und Partner für die gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachtes Vertrauen.
 
Wir wünschen Ihnen besinnliche und frohe Weihnachtsfeiertage und ein friedliches und glückliches neues Jahr!
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Bei einer guten Vermögensstruktur kommt es nicht auf den DAX an, aber den Blick auf den #DAX von Godemode-Trader möchte ich dennoch teilen. Es wird auch gut erläutert, was der Unterschied zwischen dem DAX und dem #DAX-#Kursindex ist.
Schönes Wochenende!
http://www.godmode-trader.de/analyse/dax-bullenwoche-nur-ein-strohfeuer,3932415
Add a comment...

Post has attachment
Eine sechsteilige Doku läuft auf ARTE an: 

Woher kommt der Kapitalismus? Ist er durch eine natürliche gesellschaftliche Entwicklung entstanden? Die Recherche in insgesamt 22 Ländern entlarvt neue Ikonen und stürzt schonungslos alte. In sechs spannenden Folgen wird das gängige Bild von der Wirtschaft auf den Kopf gestellt. Diese nimmt Adam Smith und den freien Markt unter die Lupe.

http://www.arte.tv/guide/de/044979-001/der-kapitalismus-1-6
Add a comment...

Post has attachment
Asoka Wöhrmann, globaler Investmentstratege der Deutschen Bank, erwartet ein Jahrzehnt der Aktien mit durchschnittlichen Kursgewinnen von acht bis zehn Prozent im Jahr.
Add a comment...

Post has attachment
"... Privatanleger sollten verstehen, dass es sehr viele psychologische Fallen bei der Umsetzung des Wunsches nach hoher Rendite gibt. Wenn man seinen Wohlstand langfristig vermehren will, taugen dafür weder fundamentale noch technische Analyse. Man benötigt eine Anlagestrategie und ein diversifiziertes Portfolio. ..."
Add a comment...

Post has attachment
Kostentransparenz ist ein wesentliches Anliegen des unabhängigen Anlageberaters. Seitens der Fondsgesellschaften ist es noch nicht Standard, ausnahmslos alle Kosten offen zu legen. Natürlich zählt letztendlich das Ergebnis unter dem Strich, aber es ist auch nicht zu leugnen, dass zu hohe Fondskosten (Managementfee, Transaktionskosten etc.) ganz klar auch das Ergebnis für den Anleger nach unten drückt. Würden ausnahmslos alle Fondskosten von allen Gesellschaften transparent und vergleichbar offen gelegt, wäre dies ein richtiger Schritt in Richtung Qualität und Kundenorientierung. Der Link oben verweist zu einem Artikel von Morningstar der auf die Performance-Gebühren von ausländischen Fonds eingeht und Fonds mit verbesserungswürdigen Gebührenstrukturen hervorhebt.
http://www.morningstar.de/de/news/126665/im-zweifel-teuer.aspx
Add a comment...

Post has attachment
Die neuen Finanzierungsrechner sind auf unserer Webseite freigeschaltet. Wer sich also einen Überblick über aktuelle Konditionen und über die Nebenkosten einer Finanzierung verschaffen möchte oder wer wissen will, wieviel Finanzierung geht bei welchem Budget, kann gerne die Rechner ausprobieren.   http://vcm-online.de/Finanzierung
Add a comment...

Post has attachment
Die Aktienkultur in Deutschland ist ohnehin völlig unterentwickelt. Jede Maßnahme, die dies noch untermauert, ist zu vermeiden.

http://www.godmode-trader.de/artikel/abgeltungsteuer-vor-der-abschaffung,3743907
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded