Die Zeit der historisch niedrigen Zinsen hält unvermindert an und Kapitalabwertungen in Folge von Inflation lassen sich nicht mehr durch Renditen aus Tagegeldern oder Bundesanleihen kompensieren. Daher ist es umso wichtiger, sein Kapital nach den individuellen Bedürfnissen rendite- und risikogerecht anzulegen.

Eine Anlagemöglichkeit stellt die vermietete Immobilie für Kapitalanleger dar. Bei passender Wahl bietet sie sichere Erträge und Wachstumspotentiale und wird zusätzlich in einem Interessanten steuerlichen Rahmen gefördert.

Ihr afm Berater steht Ihnen für eine ausführliche Beratung gerne zur Verfügung. Weitere Informationen und Rechenbeispiele finden Sie in unserem aktuellen afm Update.
Shared publicly