Profile cover photo
Profile photo
Angelica Paulic
224 followers
224 followers
About
Posts

Post has attachment
Hallo, Ihr Lieben & Bösen – Freunde und Freundinnen ayanischer Musik!

Mit einer Performance der besonderen Art startet das Ensemble „AYALIENS“ in die Saison 2016 in der wunderschönen

„BETHLEHEMSKIRCHE“ Richardpl. 22, 12055 Berlin,
am Samstag, dem 30. Januar – Beginn: 20:30 Uhr.

Als „Musik mit Bewegung“ ist das frische Programm vielleicht am Treffendsten beschrieben – obwohl „Musik in Bewegung“ auch nicht falsch ist.

Der Programmtitel „7 Elemente“ weckt (selbst bei mir) gespannte Neugier –
warum 7 und nicht die üblichen 4, oder aber auch 5, um den asiatischen Kulturraum mit seinem ohnehin anderen Elementeverständnis zu berücksicht-igen?

Erde <> Feuer <> Luft <> Wasser <> Licht <> Klang <> Liebe.
Hat das einen tieferen oder gar höheren Sinn?

Die ideale Möglichkeit, Antworten aus individueller Perspektive zu erfahren, besteht darin, dieses im eigentlichen Sinne des Wortes einmalige Konzert zu besuchen.

Wie immer verweben die „AYALIENS“ die unterschiedlichsten musikalischen Stilrichtungen mit- und untereinander:
neo-avantgardistische Sound-Szenarien, die Welt des „Nuxus“ sowie des „Instant Composing“, Ausflüge in die Felder des Krautrocks, exotische Klang-schaften und Clusters – visuell und energetisch illustriert durch ausdrucks-tänzerische Umsetzungen in körperliche Expressionen (East Prin Cess) sowie die Bewegung der einzelnen ProtagonistInnen bühnenunabhängig im Raum.



Die Besetzung besteht aus Stimmen (ohne Worte), ein großes Arsenal akusti-scher Instrumente (u.a.: Akkordeon, Keltische Harfe, Flöten, Schalmei, Orgel, Saxofone, Kornett, Trompeten, Schlagwerk), erweitert durch „moderne“, so-wohl analoge wie auch digitale Klanggeneratoren: z.B. Synthesizer, modifizierte Gitarren und Bässe, Feedbaxer, Laptop, MikroKeyboard, Stuhl-o-Fon.

Die „AYALIENS“ freuen sich besonders, in dieser schönen Kirche ihren Event präsentieren zu dürfen – in diesem Zusammenhang herzlichen Dank an Frau Anke Meyer für ihre Vermittlung.

Und selbstverständlich freut sich das gesamte Ensemble auch auf Euren/Ihren Besuch.
Eintritt wird bewusst nicht erhoben - um Spenden (Miete, Heizung, Transport, Anreise) wird allerdings im Rahmen einer stilvollen Kollekte freundlich gebeten werden.

Mit Wünschen für einen wunderschönen Jahresbeginn und ein möglichst stressfreies Jahr 2016 grüßt wie gewohnt herzlich
Eure/Ihre
Sabine Sahneschnitt-Chen. Berlin, im Januar 2016.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Freunde der Musik
Das Reinwasser Gewölbe wird für Konzerte geschlossen - desshalb das letzte Adventskonzert: Filldrones in der Katakombe

In Tiefe die Seelen kommt der Klang in Wellen - Schmetterlinge tanzen im Feuer.
Filigranes, Leichtes - Schweres und Tragendes - erfüllt den Raum mit Klang.
Und du Per-sona? Bist mitten drin!
Alejandro Blau  (Drone-Didgeridoo, Obertongesang) und Angelica Paulic (Akkordeon) locken zu zwei lichtvollen Konzerten 
Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene, 
Kosten: 12 € / Ökowerk-Mitglieder 8 € / Gruppen ab 4 Personen 7 €, 
Bitte mitbringen:  warme Kleidung oder Decke. 
Ort: Reinwasserbehälter, Teufelsseechaussee 22 , 14193 Berlin
Zeit: 14.00h - 14.45h und 15.30 - 16.15h 
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Freunde der Musik
Adventskonzert: Filldrones in der Katakombe
In Tiefe die Seelen kommt der Klang in Wellen - Schmetterlinge tanzen im Feuer.
Filigranes, Leichtes - Schweres und Tragendes - erfüllt den Raum mit Klang.
Und du Per-sona? Bist mitten drin!
Alejandro Blau  (Drone-Didgeridoo, Obertongesang) und Angelica Paulic (Akkordeon) locken zu zwei lichtvollen Konzerten 
Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene, 
Kosten: 12 € / Ökowerk-Mitglieder 8 € / Gruppen ab 4 Personen 7 €, 
Bitte mitbringen:  warme Kleidung oder Decke. 
Ort: Reinwasserbehälter, Teufelsseechaussee 22 , 14193 Berlin
Zeit: 14.00h - 14.45h und 15.30 - 16.15h 
Add a comment...

Post has attachment
Zur Ausstellungs Foto Kunst  Eröffnung "Stadtbilder"  im Pausini Kaiserin-Augusta-Str. 78, 12103 Berlin um 16h am 12.9.15 gibt es akustische Klangbilder: u.a. Mundharmonika, Keyboard - Jana Ritter sowie Akkordeon - Angelica Paulic
Wir freuen uns über viele Gäste
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Man riecht schmeckt und lausch in der Klingende Küche mit Akkordeon Musik von Angelica Paulic und Gaumenschmaus von Chefkoch Martino" 
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has shared content
Add a comment...

Post has attachment
Added photos to Oster Konzert - das Erlebnis, dass man nicht vergisst .
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
   PUNTO DE LA VISTA Klangarchitekturen -  Harmonika, Stimme: Jana Ritter  &  Angelica Paulic am Akkordeon - Wir lassen das Reinwassergewölbe erklingen und treten in Dialog mit dem Echo
Add a comment...

Post has attachment

DIALOG IM DUNKELN - 1. ADVENT -  KONZERT

Tiefton und Obertonbrücken führen in die weiten Gewölbe des Reinwasserspeichers am Teufelssee des Ökowerks Berlin. 
Didgeridoosound (Alejandro Blau) begegnet 
212 Knöpfen, 201 Zungen und einem Balg (Angelica Paulic) 
Deeptoneflavour & brillianter Ton die Geschichte kann beginnen…. 

Reinwasserbehälter, Ökowerk
Teufelsseechaussee 22-24
14193 Berlin

Beginn: So, 30.11.14 13:00 h Ende: So, 30.11.14 13:45 h                     Beginn: So, 30.11.14 14.30 h Ende: So, 30.11.14 15.15 h

Wir freuen uns übers Kommen 
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded