Profile cover photo
Profile photo
Heiko Hartmann
51 followers -
Italophiler Filmfreund. Bloggt bei Allesglotzer. Eurocult Lounge-Chef.
Italophiler Filmfreund. Bloggt bei Allesglotzer. Eurocult Lounge-Chef.

51 followers
About
Heiko's posts

Post has attachment
Death Race
Gleich zu Beginn wird erstmal ein minder gutes Wortspiel rausgehauen: Das Remake zum von Roger Corman produzierten Frankensteins Todes-Rennen (AKA Death Race 2000 ) hab ich über die Jahre immer gemieden, weil ich nicht sonderlich auf Remakes abfahre. Bei vi...

Post has attachment
Tulpa - Dämon der Begierde
Ich habe es schon in meinem Review zu Francesca geschrieben: Filme wie Amer , gleichzeitig Hommage an den Giallo und eigenständiges, hochpsychologisiertes Werk, sind seltener als all die kleinen oder großen Huldigungen, welche sichtlich von großen Werken au...

Post has attachment
Metalhead
Die Zeiten, in denen in die Pubertät kommende Jugendliche Heavy Metal und die Symbole dieser Subkultur nutzen, um ihre Eltern zu schockieren oder provozieren, dürften weitgehend vorbei sein. Aus meiner eigenen Jugend kann ich sagen, dass ich - ebenfalls in ...

Post has attachment
Snuff Trap - Die Kamera läuft...
Redet man über den italienischen Genrefilm und seine Regisseure, dann fallen meist auch mit wohlwollendem Ton Namen wie Mario Bava, Sergio Martino, Dario Argento, Lucio Fulci, Alberto de Martino oder Umberto Lenzi. All diese Männer haben ein gewisses Niveau...

Post has attachment
Lights Out
Die Frau greift an den Lichtschalter, löscht dieses und im Türrahmen zeichnet sich in der fahlen Dunkelheit die Silhouette einer Frau ab. Nach dem ersten Schrecken schaltet sie schnell wieder das Licht an. Nichts. Da ist niemand in der Wohnung. Ein Hirngesp...

Post has attachment
8MM - Acht Millimeter
Snuff. Englisch umgangssprachlich "to snuff someone out", was ins Deutsche übersetzt jemanden auslöschen bedeutet. Snuff-Filme . Die Aufzeichnung eines realen Mordes auf Film zur Unterhaltung des Zuschauers. Der Begriff Snuff geht auf einen kleinen Exploita...

Post has attachment
The Crazies (2010)
Bei Remakes stellt man sich als Filmfan immer die Frage nach dem "Wieso?". Selten gewinnen sie dem Originalstoff neue Aspekte ab oder führen die Geschichte in ganz andere Bahnen. Vor allem im Horrorfilm hat man als Fan das Ärgernis, dass im Zuge der Moderni...

Post has attachment
V/H/S
In der Theorie liest es sich mehr als interessant: einige Independent-Regisseure, darunter Ti West ( The Innkeepers ) oder Adam Wingard ( Blair Witch , The Guest ), tun sich zusammen und kreieren eine Horroranthologie, welche im Stil von Found Footage-Filme...

Post has attachment
Das Messer
Das schöne am Giallo ist für mich seine Vielseitigkeit. Auf der einen Seite hat man die Filme in denen hübsche Frauen wimmeln, maskierte Mörder mit ihren schwarzen Handschuhen und blutige, meist mehr oder minder durchstilisierte Mordtaten, die der Fokus die...

Post has attachment
Waterworld
Vielleicht ist sein Ruf mittlerweile doch weitaus besser als vor einigen Jahren. Eventuell ist das kollektive schlecht finden von Waterworld nur einer verblichenen Erinnerung von mir entsprungen. Fakt ist: damals - vor 21 Jahren - war dieses Kevin Costner-V...
Wait while more posts are being loaded