Profile cover photo
Profile photo
Karate-Dojo Müllheim e.V.
51 followers -
Beim Karate-Dojo-Müllheim e.V. wird hauptsächlich Shotokan-Ryu-Kase-Ha betrieben. Das Shotokan Karate ist neben Shito-Ryu, Goju-Ryu und Wado-Ryu eine der 4 großen Stilrichtungen die weltweit praktiziert werden. Shotokan-Ryu-Kase-Ha orientiert sich an den Trainingsinhalten von Yoshitaka (Gigo, auch Giko) Funakoshi, der mit Hironishi, Egami, Hayashi etc. das Karate in den Kriegsjahren 1938-45 gravierend verändert hat und an deren Schüler Shihan Taiji Kase 9. Dan. Im Zeitgeist dieser Periode wurde nach dem Motto Ikken Hisazu, mit einem Schlag töten, trainiert. D.h. man versuchte die Kampftechniken noch stärker noch schneller und effizienter auszuführen. In dieser Zeit wurde sehr, sehr hart mit oft übermenschlichem Kampfgeist trainiert. Das Ganze hatte nichts mit Wettkampf oder dergleichen zu tun. Im Vordergrund standen die Kriegskunst (Bushido), die Entwicklung der Kampfkunst (Budo) und die Persönlichkeitsentwicklung.
Beim Karate-Dojo-Müllheim e.V. wird hauptsächlich Shotokan-Ryu-Kase-Ha betrieben. Das Shotokan Karate ist neben Shito-Ryu, Goju-Ryu und Wado-Ryu eine der 4 großen Stilrichtungen die weltweit praktiziert werden. Shotokan-Ryu-Kase-Ha orientiert sich an den Trainingsinhalten von Yoshitaka (Gigo, auch Giko) Funakoshi, der mit Hironishi, Egami, Hayashi etc. das Karate in den Kriegsjahren 1938-45 gravierend verändert hat und an deren Schüler Shihan Taiji Kase 9. Dan. Im Zeitgeist dieser Periode wurde nach dem Motto Ikken Hisazu, mit einem Schlag töten, trainiert. D.h. man versuchte die Kampftechniken noch stärker noch schneller und effizienter auszuführen. In dieser Zeit wurde sehr, sehr hart mit oft übermenschlichem Kampfgeist trainiert. Das Ganze hatte nichts mit Wettkampf oder dergleichen zu tun. Im Vordergrund standen die Kriegskunst (Bushido), die Entwicklung der Kampfkunst (Budo) und die Persönlichkeitsentwicklung.

51 followers
About
Posts

Post has attachment
Liebe Karatekas,

am Montag, 23. Juli 2018 stellten sich sechs Mitglieder des Karate Dojo Müllheim nach intensiver Vorbereitung der Herausforderung, die nächste KYU-Graduierung zu erreichen. Sensei Pascal Petrella (6. DAN) nahm die jeweilige Prüfung ab und überreichte den Schülern nach erfolgreicher Darstellung ihrer erlernten Fähigkeiten den ersehnten nächsten KYU-Grad.

Wir freuen uns, wenn wir am 10. September, wenn die Ferien wieder vorbei sind gemeinsam trainieren können!

Oss,
Euer Karate-Dojo Müllheim
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Karatekas,

dieses Wochenende war wieder Lehrgang in Hasselt. Zwar leider nur mit einer kleinen Gruppe, dafür aber bei fantastischem Wetter wieder eine tolle Lehrgangsfahrt.

Beim diesjährigen 14. Kase Memorial Seminar in Hasselt hat dieses mal, neben den ständigen Trainern Sensei Dirk Heene, Sensei Jimmy Martin und Sensei Pascal Lecourt, auch unser Trainer Sensei Pascal Petrella Training gegeben.
Euer Karate-Dojo Müllheim.

Wenn auch die Temperatur in der Halle etwas hoch war, die Stimmung war super, das Training anspruchsvoll und definitiv die Reise wert!

Ab 4. Juni startet das Training nach den Pfingstferien auch wieder und auch das Stadtfest wirft seine Schatten schon auf uns.

Bitte helft uns dabei und tragt euch im Training in die Helferliste ein. Je mehr wir sind desto weniger Arbeit ist es, desto mehr Spass macht es!

Oss
Euer Karate-Dojo Müllheim

Photo
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Karatekas,

auch außerhalb der Sporthalle sind wir vom Karate
Dojo Müllheim statt. Am 1. Mai haben wir wieder unsere jährliche Wanderung unternommen, die wir dieses Jahr mit einem gemütlichen Grillen und Zusammensitzen im Rheintal abgeschlossen haben - I ein schöner Tag für alle Teilnehmer!

Außerdem möchten wir auch auf das kommende Stadtfest hinweisen. Wie immer brauchen wir noch Helfer, bitte meldet euch dazu bei Daniel um euch im Hilfeplan eintragen zu lassen. Danke schon mal für eure Hilfe.

Euer Karate-Dojo Müllheim
PhotoPhotoPhoto
06.05.18
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Karatekas,

hier ein Betrag in der Badischen Zeitung (siehe http://www.badische-zeitung.de/muellheim/hoechste-koerperbeherrschung--147305946.html):

Mitglieder des Müllheimer Karate-Dojo haben hochrangige Prüfungen absolviert. So haben Bettina Brender und Petra Gilgin die Prüfung zum zweiten Dan (Meistergrad) bestanden. Thomas Palmiè hat die Prüfung zum ersten Dan erfolgreich abgelegt. Die beiden Cheftrainer des Karate-Dojo Müllheim, Mario Sammarco (7. Dan) sowie Pascal Petrella (6. Dan), waren von den gezeigten Leistungen sehr beeindruckt. Desweiteren konnten die Trainer Sylvia Verwick-Teuffen zum 2. Kyu (2. Braungurt) und Saskia Condic zum 1. Kyu (3. Braungurt, letzter Schülergrad) zur bestandenen Prüfung gratulieren.

Die Schwarzgurtprüfung bei der Stilrichtung Kase Ha Shotokan Ryu Karate-Do gehören in der Karate-Welt mit zu den schwierigsten Meistergrad-Prüfungen. Es werden nicht nur technische Fähigkeiten, sondern auch insbesondere Atemtechniken abgeprüft. Die Prüflinge waren auch mental sehr gefordert, insbesondere die Kampfübungen erforderten höchste Konzentration und Körperbeherrschung, damit der Partner nicht verletzt wird. Klaus Göppert, der Vorstand des Karate-Dojo Müllheim, gratulierte allen Prüflingen.


Photo
Photo
13.01.18
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Hallo Liebe Karatekas,
am 03. und 04. Februar 2018 begrüßen wir wieder Sensei Jean-Pierre Lavorato in Müllheim zu einem Lehrgang. Dazu hier schon mal die Ausschreibung.
Euer Karate-Dojo Müllheim
PhotoPhotoPhoto
12.11.17
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Hallo Liebe Karatekas,
zeitgleich mit unserem Fuyu Keiko fand auch die Verbandsversammlung des KSKD e.V. statt. Hier gab es durch wahlen große Veränderungen. Sensei Pascal Petrella stellte sich für die Wahl des Präsidenten nicht mehr zur Verfügung. Auf diesem Weg wolle er den Weg für Jüngere frei machen. So wurde Sensei Gerhard Scheuriker zum neuen Präsidenten gewählt und Sensei Nico Ibscher zum neuen technischen Leiter des KSKD e.V..
Für seine Leistungen wurde der alte Präsident Pascal Petrella zum Ehrenpräsidenten des KSKD e.V. ernannt.
Wir gratulieren den Neu- und Wiedergewählten und wünschen viel Erfolg in ihren Ämtern.
Auf dem Foto von links nach rechts:
Alexander Freund, Geschäftsführer
Nico Ibscher, technischer Leiter
Pascal Petrella, Ehrenpräsident
Gerhard Scheuriker, Präsident
Jörg Liebelt, Vizepräsident
Martin Schumacher, Schatzmeister
Euer Karate-Dojo Müllheim
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Hallo Liebe Karatekas,
das Fuyu Keiko 2017 fand am 05.-07. November in Müllheim statt. Mit gewohnt hochwertigen Trainingseinheiten konnten alle Teilnehmer Ihr Wissen und Ihre Fertigkeiten über, in und um Karate weiter entwickeln und zeigten uns, nicht zuletzt durch die erfreuliche Teilnehmerzahl, das unser Karate-Verband, der KSKD e.V., sich auf dem richtigen Weg befindet.
Zugpferd für die Teilnehmer waren wieder einmal die Sensei Dirk Heene, Pascal Petrella, Gerhard Scheuriker, Nico Ibscher und Juan Pablo Delgado. Wie immer konnten wir Freunde aus vielen Ländern Europas begrüßen, von Litauen bis Spanien, Von Groß Britannien bis zur Schweiz.
Auch der gesellschaftliche Rahmen kam nicht zu kurz. Am Samstag konnten wir alle zusammen ein riesiges Buffet genießen, das uns von Sensei Heene auch noch mit einem unterhaltsamen Impro-Theaterstück gekrönt wurde.
Wir danken allen die am gelingen dieses tollen Lehrgangs geholfen haben und natürlich unseren Gästen, ohne die dies nicht möglich wäre!
Euer Karate-Dojo Müllheim
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Karatekas,

wir starten wieder einen neuen Anfängerkurs. Mehr Infos findet ihr wie immer auf unserer Homepage www.karate-muellheim.de.

Euer Karate Dojo Müllheim
Add a comment...

Liebe Karatekas,

seit heute sind die Schulferien in Baden-Württemberg vorbei. Das heißt: Ab heute Abend endlich wieder Training! Wir freuen uns, alle nach der langen Trainingspause wieder im Dojo begrüßen zu dürfen.

Daneben sind auch bald wieder einige Lehrgänge:

Am 22. - 24.09. ist Lehrgang in Baerenthal,
am 06.10. ist Stützpunkttraining in Müllheim
und als Leckerbissen für den Jahresendspurt am 03.- 05.11. in Müllheim das Fuyu-Keiko.

Weitere Infos findet Ihr wie immer auf unserer Homepage.

Darüber hinaus beginnt auch im Oktober ein neuer Anfängerkurs. Starttermin ist der 09.10.2017. Macht Werbung für neue Mitglieder!

In diesem Sinne - bis heute Abend.

Euer Karate Dojo Müllheim
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded