Profile

Cover photo
Sven Bunge
146,100 views
AboutPosts

Stream

Sven Bunge

Shared publicly  - 
 
Überspitzt gesagt hat ein Entwickler in zwei Belangen Kontakt mit dem Fachbereich: neue Anforderungen und neue Bugs. Selten ist ein Bug einfach zu reproduzieren, viel mehr muss eine genaue Abfolge eingehalten werden. Doch oft wird gerade diese nicht richtig beschrieben. Das hier gezeigte Framework TracEE stellt Merkmale für die Korrelation und Suche von Log-Meldungen bereit und vereinfacht die Fehlersuche in großen, verteilten Systemen.
1
1
Add a comment...

Sven Bunge

Shared publicly  - 
 
Horror! Lässt man auf einem #IPMI von #Supermicro die Zeit via NTP-Server synchronisieren öffnet die Karte selbst einen NTP-Server. Das fatale: Dieser ist auch noch offen und kann für #NTP #DDOS.

Die Dinger gehören einfach nicht ans Internet ....
 ·  Translate
1
Add a comment...

Sven Bunge

Shared publicly  - 
 
 
"Laienhafte Softwareentwicklung - Warum Sie Ihren Entwicklern weniger vertrauen als Ihrem Arzt"Wie kommt es eigentlich, dass viele Softwareprojekte - auch in unternehmenskritischen Bereichen - vergleichsweise unprofessionell durchgeführt werden und oft zu mangelhaften Ergebnissen führen? Liegt das wirklich nur an unklaren Anforderungen oder technischen und wirtschaftlichen Zwängen? Oder liegt ...
1
1
Add a comment...

Sven Bunge

Shared publicly  - 
 
 
"Laienhafte Softwareentwicklung - Warum Sie Ihren Entwicklern weniger vertrauen als Ihrem Arzt"Wie kommt es eigentlich, dass viele Softwareprojekte - auch in unternehmenskritischen Bereichen - vergleichsweise unprofessionell durchgeführt werden und oft zu mangelhaften Ergebnissen führen? Liegt das wirklich nur an unklaren Anforderungen oder technischen und wirtschaftlichen Zwängen? Oder liegt ...
1
Add a comment...

Sven Bunge

Shared publicly  - 
 
Alle #Exim4 -Admins unter einem #Debian (oder Derivat) kennen sicherlich die Warn-Emails: "exim paniclog /var/log/exim4/paniclog on  *** has non-zero size, mail system might be broken"

Diese Mail bekommt man so lange, bis man das #Log mal leert. Besser:
In /etc/default/exim4-base folgenden Parameter ändern:
E4BCD_WATCH_PANICLOG="yes" ## hier "once" eintragen.
Das bewirkt, dass das Log nach dem Senden rotiert wird.
1
Add a comment...
Links
YouTube