Profile cover photo
Profile photo
Multiversum Schwechat
12 followers -
Die Halle für alle!
Die Halle für alle!

12 followers
About
Multiversum's posts

Post has attachment
FIBA Eurobasket 2017 Qualifikation
Im Rahmen der Qualifikation zur FIBA Eurobasket 2017 wird das österreichische Nationalteam auch heuer wieder seine drei Heimspiele im Multiversum austragen:
03.09.2016 Österreich - Deutschland
07.09.2016 Österreich - Dänemark
10.09.2016 Österreich - Niederlande
Weitere Informationen zu den Spielen und zum Kartenvorverkauf folgen!

Post has attachment
FIBA Eurobasket 2017 Qualifikation
Im Rahmen der Qualifikation zur FIBA Eurobasket 2017 wird das österreichische Nationalteam auch heuer wieder seine drei Heimspiele im Multiversum austragen:
03.09.2016 Österreich - Deutschland
07.09.2016 Österreich - Dänemark
10.09.2016 Österreich - Niederlande
Weitere Informationen zu den Spielen und zum Kartenvorverkauf folgen!

Post has attachment
FIBA Eurobasket 2017 Qualifikation
Im Rahmen der Qualifikation zur FIBA Eurobasket 2017 wird das österreichische Nationalteam auch heuer wieder seine drei Heimspiele im Multiversum austragen:
03.09.2016 Österreich - Deutschland
07.09.2016 Österreich - Dänemark
10.09.2016 Österreich - Niederlande
Weitere Informationen zu den Spielen und zum Kartenvorverkauf folgen!

Post has attachment
2016 finden die Austrian Open Championships zum 23. Mal in Folge unter Patronanz der World DanceSport Federation (WDSF) statt. Drei Tage werden Turniere in allen Sparten des TanzSports abgehalten.
Weitere Informationen zu diesem Event und zum Kartenvorverkauf folgen!

Post has attachment
Previous
Next
PDC Europe Austrian Open 2016 10.06.2016
PDC Europe Austrian Open 2016
Premiere: Weltklasse-Darts kommt nach Schwechat
Die Austrian Darts Open haben ein neues Zuhause gefunden. Nachdem die besten Darts-Spieler der Welt in den vergangenen Jahren bereits in Salzburg und Innsbruck zu Gast waren, kommen Michael van Gerwen & Co. 2016 erstmals nach Schwechat. Vom 10. bis 12. Juni haben Österreichs Darts-Fans die Möglichkeit, die Darts-Superstars im Multiversum bei ihrer Arbeit zu begleiten.
Beste Stimmung ist garantiert!

Darts befindet sich in Österreich im Höhenflug. Das liegt vor allem an Mensur Suljovic. Der 43-jährige Wiener mischt die Szene derzeit gehörig auf und hat sich bereits auf Platz 21 der Weltrangliste vorgekämpft – Tendenz steigend! Auch sein jüngerer Landsmann Rowby-John Rodriguez (21) weckt große Hoffnungen. Der Vize-Junioren-Weltmeistervon 2014 stand letztes Jahr beim Turnier in Innsbruck sogar im Halbfinale – sehr zur Freude der rund 10.000 Fans, die am Wochenende live vor Ort waren.
Für Suljovic, der in Wien die Kneipe „The Gentle“ betreibt, ist das Debüt in der Hauptstadt etwas Besonderes. „Ich freue mich wirklich sehr auf das Turnier in meiner Stadt“, sagt Suljovic. „Das Turnier wird mit Sicherheit ein Erfolg. Wer einmal live beim Darts dabei ist, den lässt der Sport nicht mehr los!“
Tickets unter folgendem Link erhältlich:
http://www.pdc-europe.tv/index.php/tickets?app_data=series/94411d027f940287b949131e91c719c0

PDC Europe ist eine Marke der Langenbahn von Moltke GmbH.
Besuchen Sie www.pdc-europe.tv für weitere Informationen.
facebook: /pdceurope
Twitter:@pdceurope
Instagram: pdceurope
10.-12. Juni 2016
Genauer Zeitplan folgt

Post has attachment
Das Multiversum Schwechat freut sich darauf auch im Jahr 2016 sich wieder als Austragungsort der AniNite präsentieren zu dürfen. Nähere Infos unter www.aninite.at

Post has attachment
Am ersten Juli Wochenende des Jahres 2016 findet im Multiversum Schwechat ein Sportereignis der Spitzenklasse statt. Am 2. und 3. Juli 2016 wird unser Haus Austragungsort der Cheer Europameisterschaften.
Nähere Informationen zu diesem Event erhalten Sie unter http://eurocheer2016.com/

Post has attachment
Die 8 besten Frauen- und die 8 besten Männer- Clubteams Europas mit Olympiasiegern, Welt- und Europameistern sind am 19. Dezember im Multiversum Schwechat zu Gast.

Post has attachment
Wiener Wahnsinn – ein Name, der nicht nur Programm ist, sondern den man sich auch wird merken müssen. Kaum eine andere Band zuvor hat sich so sehr um den Austropop verdient und damit einen Namen gemacht, wie Wiener Wahnsinn.

Jüngere Generationen lieben den ungeheuren Drive und die Dynamik mit der Nummern von Ambros, Fendrich, Danzer, EAV und Co. – fast könnte man schon sagen – herunter’gerockt‘ werden. Diejenigen, die mit dieser Musik aufgewachsen sind, fühlen sich wieder in ihre Jugend zurückversetzt, und alle singen mit, feiern mit, haben Spaß und tanzen zu E-Gitarren und knackigen Bässen auf den Tischen.

Obwohl Wiener Wahnsinn längst keine kleine Wirtshaus-Band mehr ist (eigener Tour-Truck, Roadies, Merch- & PR-Crew und diversen Firmen, die mittlerweile hinter der Band stehen) treten die Musiker rund um den Sänger Martin „Soberl“ Sobotka sehr nah am Publikum in verschiedenen Formationen auf: Die „kleine“ Besetzung variiert mit Gitarre, Bass kleinem akustischen Schlagzeug und/oder Keyboards und ist damit ideal für kleinere Locations.

Die „große“ Besetzung beinhaltet das volle Portfolio – von Musikern und Equipment und variiert nur noch in den Stufen „unplugged“ und „Vollgas“, wobei „unplugged“ hier nicht bedeutet, dass ohne Verstärker gespielt wird, sondern lediglich ganz nach Akustik-Manier etwas leiser und reduzierter.
In diesen Formationen ist Wiener Wahnsinn, als Donaustädter Kultband gewappnet, sowohl große Open-Airs, wie auch kleine Gastgärten in eine brodelnd, feiernde und Spaß habende, stets gut gelaunte Hexenküche zu verwandeln, in die jeder gerne und immer wieder zurückkehrt.

Denn eines ist klar, ab dem ersten Konzert, das man live miterlebt, wird man zum eingefleischt und durch und durch infizierten Wiener-Wahnsinn-Fan.

Post has attachment
Am 23. Oktober 2015 präsentiert Roman Zangerle alias misterSAX die besten Songs von Fendrich - Ambros - Danzer - Cornelius - STS, uvm...
Seien Sie bei diesem unglaublichen Erlebnis-Konzert dabei!
Wait while more posts are being loaded