Intuitiv wissen wir es ja: Wer beobachtet wird, verhält sich anders. (vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Hawthorne-Effekt

Ein Team der Carnegie Mellon University hat das mal in Punkto Strom ausprobiert, und zwar mit knapp 3000 Haushalten und einer entsprechend großen Kontrollgroupe. Den Haushalten sagte man, dass sie an einer Studie zum Energieverbrauch teilnahmen. Sonst nichts weiter; wöchentlich erinnerte man die Haushalte an ihre "Teilnahme" -- und in dem Monat, in dem die Studie lief, reduzierte sich schließlich der Energieverbrauch im Vergleich zur Kontrollgruppe um satte 2,7%

Das entspricht der Größenordnung, die Haushalte bei Smart Metering-Pilotprojekte an Strom einsparten... 

#energiewirtschaft   #strom   #usa   #cmu   #carnegiemellon  
Shared publicly