Profile

Cover photo
Nikolaus Klumpp
Attended Hochschule Pforzheim
186 followers|222,156 views
AboutPosts

Stream

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
VW stellt ein Konzeptfahrzeug vor, das "bis zu 600km" elektrisch fahren soll. Das klingt nett, die Frage ist nur: Unter realistisichen Bedingungen oder einem, sagen wir mal, diesel-optimierten Fahrzyklus?
Ansonsten seien die 600 km Reichweite das Doppelte, was so ein BMW i3 heutzutage hinbekomme.

Tja, dann dürfen wir gespannt sein, wieviel Reichweite der bis dahin sicher mehrfach aktualisierte i3 im Jahre 2020 haben wird. Denn erst dann soll der VW ID auf den Markt kommen - bzw. das, was es vom Konzept zur Fertigung geschafft hat.

#energiewirtschaft #elektromobilität
 ·  Translate
Volkswagen hat mit dem VW ID ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, das mit einer Akkuladung 400 bis 600 Kilometer weit fahren soll und mit einem 170-PS-Elektromotor angetrieben wird.
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
via +Kristian Köhntopp, der das auch nach Fluffy Fluff hätte posten können.

#energiewirtschaft
 ·  Translate
 
Zwei Autohersteller, eine Idee. Variante 1/2.
/cc +Kristian Köhntopp​
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
Ahui. Ganz schön beeindruckend, sowohl in Größe als auch Wahl der Technik als auch Einsatzbegründung. Üblicherweise werden eher Blei-, Redox-Flow oder andere "traditionellere" Ansätze genommen.

Kaliforniens Energiemarkt wird übrigens traditionell gerne zu Vergleichen mit den europäischen Energiemärkten herangezogen. Das liegt daran, dass die sowohl das Regulierungsverständnis als auch die volkswirtschaftlichen Parameter des amerikanischen Bundesstaats dafür geradezu ideal sind.

Auf klumpp.net haben wir ein paar Artikel die sich auf Kalifornien beziehen. Insbesondere diese hier geben eventuell etwas Kontext:
* http://klumpp.net/blog/archives/223-Der-kalifornische-Sommer-2000-Auswirkungen-zu-kurz-gegriffener-Regulierungsansaetze.html
* http://klumpp.net/blog/archives/233-Kleiner-Meilenstein-Erstmals-ueber-1.000-MW-Solarstromeinspeisung-in-Kalifornien.html

#energiewirtschaft
 ·  Translate
Last October, a catastrophic rupture in the Aliso Canyon natural gas reservoir caused a methane gas spill that displaced more than 8,000 Californians and released an unprecedented 1.6 million pounds of methane into the atmosphere. Today, the Aliso Canyon leak is considered the worst in U.S. history, with aggregate greenhouse gas emissions said to outweigh those of the 2010 Deepwater Horizon oil spill.
1
Martin Möbius's profile photoNikolaus Klumpp's profile photo
2 comments
 
Habe noch nichts gefunden. Ich könnte mir vorstellen, dass es erstaunlich preiswert war - das ist für Systeme diesen Zuschnitts immerhin der Markteintritt für Tesla.
 ·  Translate
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
Unter sechs Minuten - Ideal zur zweiten Tasse Kaffee. :-) 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
Heute die Augen auf den DAX: Für genau einen Tag wird die #Uniper gelistet sein, das Spin-Out der E.ON. Alle E.ON-Aktionäre erhalten dabei Aktien der neuen Schwester. Das ist also kein klassischer Börsengang.

In der Uniper sind vor allem die konventionellen Kraftwerke (Wasser, Gas, Kohle, Öl) und die Handelsgesellschaft Global Commodities der alten E.ON gebündelt.

Der Start wird wahrscheinlich holprig sein - und das nicht nur heute, wo die ganzen Indexfonds den Titel wieder loswerden müssen. Mittel- und langfristig ist die Perspektive m.E. aber nichtmal so schlecht.

Ich drücke Euch die Daumen, liebe Kollegen!

#energiewirtschaft
 ·  Translate
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
#karlsruhe #devops #projekt #freelance #freelancer

Normalerweise poste ich solche Dinge nur drüben auf XING oder LinkedIn, aber warum mal nicht auch hier:

Meine Kollegen von ROCK5 und ich suchen einen Admin (Freelancer), der kurzfristig unsere eigenen Leute bei einem Kundenprojekt unterstützen könnte.

Es geht um die Migration physischer Server/Serverdienste (Linux) nach VMware. Entsprechende Vorerfahrung ist uns wichtig, ansonsten muss es vor allem menschlich passen.
Das Projekt wäre hier unten in der Karlsruher Gegend. Zunächst geht es um einige wenige Tage, also ideal zum Kennenlernen und als Zusatzauslastung. Wir denken grundsätzlich langfristig.

Das Projektumfeld ist übrigens super für Admins, die noch Projekterfahrung sammeln wollen, oder etwa ihr persönliches Netzwerk stärken. 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
Klassische Ertragsmodelle wandeln sich. Zum Glück ist dieses Pumpspeicherkraftwerk modern ausgestattet.

#energiewirtschaft
 ·  Translate
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
"Bitte erklär mir einer mal, was Blockchain im Energiemarkt zu suchen hat."

#energiewirtschaft mit +Hendrik Mans #growthhacking #bigdata #hashtag
 ·  Translate
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
Gefühlt war es gestern, dass wir in Brüssel saßen und an der Abschlussveranstaltung für einen Feldtest teilnahmen. Die ENTSOG hatte mit einigen Fernleitungsgasnetzbetreibern das AS4-Protokoll getestet. Es war klar, dass diese europäische Initiative auch auf die lokalen Märkte abfärben würde.

Heute hat die EDNA, der Verband der Softwarehersteller und Dienstleister in der Energiewirtschaft, ihr Positionspapier zu diesem Übertragungsprotokoll veröffentlicht.

#energiewirtschaft #e-sens #esens #ebms3
 ·  Translate
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
Gestern hat sich die Karlsruher #Scrum-Usergroup getroffen. Aber auch jenseits der Agilität könnte das Thema des Abends interessant sein: "'Wille vor Wohl' in der Beratung".

Zu meinen Selbstverständnis hat schon immer eine beratende, begleitende Haltung gehört. Das hilft mir gerade jetzt, da ich ja selbständig geworden bin.

Deswegen fand ich den Vortrag von Jürgen Hoffmann und die anschließende Diskussion in der Gruppe und im Plenum sehr anregend. Jürgen bringt Gedanken aus der Hospizbewegung hinein in die Berater-/Coachtätigkeit. Zugegeben, angesichts der Erfahrungen aus meinem persönlichen Umfeld musste ich an der einen oder anderen Stelle schlucken. :-) Nichtsdestotrotz, ich werde am Wochenende definitiv nochmals durch meine Notizen gehen.

Danke auch an die Gastgeber des Abends, den Kollegen der Diva-e Netpioneer.

Wer sich auch für das Themengebiet interessiert, hier sind die Folien: 
 ·  Translate
Wille vor Wohl!? Gestern Abend haben ich in der ScrumUserGroup Karlsruhe über das Thema „Wille vor Wohl!?“ gesprochen. Inspiriert ist das Thema aus der Arbeit meiner Frau beim Hospizdienst Karlsruhe.… weiterlesen →
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
Am Ende des ersten Handelstages liegen #Uniper bei 10,30€, etwa einen Prozent über der ersten Notierung.

Angesichts der allgemeinen Börstenstimmung zum Wochenanfang war das ein erstaunlich fescher Start. Dennoch, kurzfristiger Enthusiasmus ist ganz sicher nicht angebracht. So wird bei E.ON für die nicht abgegebenen Anteile an der neuen Schwester demnächst eine satte Wertberichtigung anstehen - Uniper steht für deutlich mehr als die derzeit etwa 4 Mrd Börsenbewertung in den Büchern (ich hatte etwas mit 10, 12 Mrd im Kopf).

Macquarie, die australische Investmentbank, die sich auf Infrastruktur spezialisiert hat, gab als Kursziel übrigens 16€ aus.

#energiewirtschaft

 ·  Translate
1
Add a comment...

Nikolaus Klumpp

Shared publicly  - 
 
PSA: Die Kollegen von #ROCK5 - bei Tage die freundlichen Beherbeger meines Schreibtischs, Enthusiasten des Boulderns und Kletterns, Freunde der Karlsruher Innenstadt, und dort überhaupt die beste Torten- und Kuchenmampfanstalt mit angeschlossener #DevOps- und Entwicklungsabteilung - haben einen Twitteraccount. Seit vorhin.

https://twitter.com/ROCK5_de
 ·  Translate
1
Add a comment...
Story
Introduction
Branchen: Energiewirtschaft. Dienstleistung. IT.

Ich hab' mal Computerspiele gemacht. Und auch Neuigkeiten über Spiele. Und dann habe ich was anderes gemacht. Irgendwas mit Energiewirtschaft und strategischer Unternehmensführung und IT, Prozessintegration und EDI. 

Tried hard making computer games. Did the same with news about computer games. Then I grew old and did something with energy industry SVP IT PI EDI stuff. Srsly.
Education
  • Hochschule Pforzheim
  • EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Work
Occupation
Senior Business Analyst & Held der Arbeit
Basic Information
Gender
Male