Profile cover photo
Profile photo
Internationaler Bibellehrdienst
24 followers -
Derek Prince Ministries Deutschland
Derek Prince Ministries Deutschland

24 followers
About
Posts

Post has attachment
Die einzige Gerechtigkeit, die im Himmel akzeptiert wird, ist die Gerechtigkeit Gottes, die man durch Glauben an Jesus Christus empfängt. In Jesaja 64,5 heißt es:

„Wir alle sind wie ein Unreiner geworden und all unsere Gerechtigkeiten wie ein beflecktes Kleid.“

Es heißt nicht, all unsere Sünden, sondern all unsere Gerechtigkeiten seien wie ein schmutziges Kleid! All unsere Anstrengungen, religiös zu sein – aus eigener Kraft heraus Gott zu gefallen und zu dienen –, sind nichts anderes als ein schmutziges Kleid. In dieser Kleidung können wir die himmlischen Vorhöfe nicht betreten. Gott verlangt, dass wir das schmutzige Kleid unserer eigenen Gerechtigkeiten ausziehen. Wir müssen aufhören, uns auf gute Werke und religiöse Aktivitäten zu verlassen, und uns eingestehen, dass wir Sünder sind. Wir müssen glauben, dass Jesus am Kreuz mit unserer Sündhaftigkeit zur Sünde gemacht wurde, damit wir im Gegenzug mit seiner Gerechtigkeit gerecht gemacht würden.

Gottes Segen ❤

#gott #jesus #bibel #beten #gnade #liebe #himmel #leben #gut #bibellehre #love #glaube #religion #derekprince #ibl #dpm #inspiration #kindgottes #heilig #geistgottes #evangelium #freiheit #heiligergeist #wahrheit
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wandeln und ruhen im Glauben

Unglaube war der Hauptgrund, warum die Israeliten nicht in ihr gottgegebenes Erbe hineinkamen – und bei uns wird es genauso sein. Der Hebräerbrief überträgt die Situation auf uns und sagt: „Das gehörte Wort nützte jenen nicht, weil es bei denen, die es hörten, sich nicht mit dem Glauben verband“ (Hebr 4,2). Gottes Wort kann zu uns kommen, ohne uns etwas zu nützen oder segensreich zu wirken, wenn es sich nicht „mit dem Glauben verbindet“. Wir brauchen Glauben, damit das Wort Gottes in unserem Leben wirksam werden kann.

Der nächste Vers lautet: „Denn wir, die wir glauben, gehen ein in die Ruhe…“ (V.3). Wahrer Glaube bringt uns zur Ruhe. Kennen Sie diese „Ruhe des Glaubens“? Haben Sie die Bedingungen erfüllt oder laufen Sie Gefahr, es wie die Isra-eliten zu machen, die ihr Herz verhärteten? Wegen ihres Unglaubens verpassten sie, was Gott für sie hatte. Wäre es nicht tragisch, wenn uns dasselbe widerfahren würde?! Doch der Hebräerbrief macht deutlich, dass es so weit kommen kann, ja wird, wenn wir uns nicht darum bemühen, in diese Ruhe einzugehen.

Einige Verse weiter folgt die praktische Anwendung: „Setzen wir also alles daran, an dieser Ruhe teilzuhaben, und lassen wir uns den Ungehorsam jener früheren Generation als warnendes Beispiel dienen, damit wir nicht wie sie zu Fall kom-men!“ (V.11) Das „also“ in diesem Satz mahnt uns, nicht wie die Israeliten in die Irre zu gehen und uns vor Unglauben zu hüten. Wir sollen alles daran setzen, auf unseren Wandel im Glauben zu achten; wir sollen unseren Glauben bewahren und nähren; wir sollen einander im Glauben stärken und ermutigen. Wir sollen nicht denselben tragischen Fehler machen, den die Israeliten wegen ihres Unglaubens machten. Es gibt eben einen direkten und ursächlichen Zusammenhang zwischen Unglaube und Ungehorsam.

Gesegneten Sonntag ❤

#gott #jesus #bibel #beten #gnade #liebe #himmel #leben #gut #bibellehre #love #glaube #religion #derekprince #ibl #dpm #inspiration #kindgottes #heilig #geistgottes #evangelium #freiheit #heiligergeist #wahrheit #abba #vater #ruhe
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wozu braucht man mehr Glauben: zum Arbeiten oder zum Ruhen? Israel ging wegen seines Unglaubens nicht in seine Ruhe ein. Warum können Christen nicht zur Ruhe kommen? Ebenfalls aus Unglauben. Wir entspannen uns, wenn wir wissen, dass Gott der erste war, der dies tat.

Gottes Segen und ein schönes Wochenende in IHM ❤

#gott #jesus #bibel #beten #gnade #liebe #himmel #leben #gut #bibellehre #love #glaube #religion #derekprince #ibl #dpm #inspiration #kindgottes #heilig #geistgottes #evangelium #freiheit #heiligergeist #wahrheit #abba #vater #ruhe
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Drei Bereiche

Auszug aus dem Buch "Geistliche Kampfführung"
https://www.ibl-dpm.de/index.php/shop/buecher/b125ge

In Offenbarung 1,18 spricht Jesus: „Ich bin der Lebendige, und ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und des Hades.”Jesus besitzt die Schlüssel zu allen drei Bereichen: (1) Himmel, (2) Erde (siehe Mt 28,18) und (3) der untere Bereich von Hades und Tod. Dieselbe Vollmacht ist nun dem Gläubigen gegeben, um sie in seinem Namen auszuüben.

Adam ist nach dem Ebenbild Gottes erschaffen worden und Gott gab ihm die Herrschaft über die ganze Erde. Er war Gottes sichtbarer, persönlicher, bevollmächtigter Repräsentant, der in seinem Namen Gottes Vollmacht über die Gesamtheit der Schöpfung ausübte, über die er gesetzt worden war.

Genauso sind auch wir Gottes sichtbare, persönliche, bevollmächtigte Repräsentanten, die in seinem Namen Christi Vollmacht ausüben. Aber unser Vollmachtbereich beschränkt sich nicht nur auf die Erde, wo Adam herrschte. In einem großartigen Choral/Kirchenlied heißt es: „Die Segnungen, die durch Adam verloren waren, wurden in Christus mehr als wiederhergestellt.“

Das ist so wahr! Wir bekommen nicht nur die irdische Herrschaft zurück. Vielmehr wird uns eine geistliche Herrschaft in Christus verliehen, die alle drei Bereiche umfasst: Himmel, Erde und auch den unteren Bereich.

Der Internationale Bibellehrdienst wünscht Gottes reichen Segen 👑

#gott #jesus #bibel #beten #gnade #liebe #himmel #leben #gut #bibellehre #love #glaube #religion #derekprince #ibl #dpm #inspiration #kindgottes #heilig #geistgottes #evangelium #freiheit #heiligergeist #wahrheit #königpriester #geistlicherkampf
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Geschaffen nach seinem Ebenhild

Hier ist ein schöner Gedanke: Bei der ersten Schöpfung ruhte Gott nicht, bis er sein eigenes Ebenbild erschaffen hatte. Am siebten Tag ruhte er sich aus, weil er am sechsten Tag ein Geschöpf hervorgebracht hatte, das eine Nachbildung seiner eigenen Erscheinung war - den Menschen Adam. In der neuen Schöpfung wird Gott nicht eher ruhen, bis er sein Ebenbild im Gläubigen gebildet hat.

Gottes Segen und einen schönen Mittwoch ❤

#gott #jesus #bibel #beten #gnade #liebe #himmel #leben #gut #bibellehre #love #glaube #religion #derekprince #ibl #dpm #inspiration #kindgottes #heilig #geistgottes #evangelium #freiheit #heiligergeist #wahrheit #abba #vater #mann #frau #ebenbild
Photo
Add a comment...

Post has attachment
VORBESTELLUNG!

Der Bibelkurs zum Selbststudium (erscheint Anfang November 2018) ist ab sofort vorbestellbar.

Alle Infos, sowie Inhaltsverzeichnis und Leseprobe findet Ihr hier:
https://www.ibl-dpm.de/index.php/shop/buecher/b91ge

Herzliche Grüße und Gottes Segen

Internationaler Bibellehrdienst

#gott #jesus #bibel #ibl #dpm #derekprince #bibelkurs #bibellehre #bibelstudium #selfstudybiblecourse #evangelium
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wie unschwer zu erkennen ist, steht das Wort „Heiligung“ im direkten Zusammenhang mit dem Wort „heilig“. „Heiligen“ bedeutet soviel wie „heilig machen“. Es ist Gottes Plan, dass wir heilig gemacht werden.

Gott ist heilig – das ist eine seiner unverwechselbaren Charaktereigenschaften. Gott hat viele Eigenschaften – Liebe, Kraft, Weisheit etc. –, die man in abgeschwächter Form in irgendeiner Art und Weise auch bei Menschen findet. Wir kommen in den Genuss der Liebe anderer Menschen. Wir kennen Leute, die sehr kräftig sind. Manche Leute in unserem Lebensumfeld sind weise. Natürlich sind diese Eigenschaften – im Vergleich zu Gott – beim Menschen unendlich viel schwächer ausgeprägt, aber zumindest haben wir eine Vorstellung davon, worum es geht. Aber wenn wir darüber sprechen, was es heißt, „heilig“ zu sein, haben wir keinerlei Vergleichsmöglichkeiten. Gott allein ist in einzigartiger Weise heilig.

Heiligkeit ist etwas, das es außerhalb von Gott nicht gibt. In gewisser Weise können Sie daran, wie sehr Ihnen Heiligkeit vertraut ist, abschätzen, wie sehr Ihnen Gott vertraut ist. Ich sage immer: Wir danken Gott für seine Güte; wir preisen Gott für seine Größe; aber wir beten Gott an, weil er heilig ist. Anbetung ist unsere Reaktion auf die Heiligkeit Gottes.

Gott sagt im Alten Testament: „Seid heilig, denn ich bin heilig!“ (3 Mose 11,44) Petrus wiederholt dies im Neuen Testament und sagt: „Seid heilig, denn ich bin heilig“ (1Petr 1,16).

Der Internationale Bibellehrdienst wünscht Gottes reichen Segen und einen schönen Dienstag

#gott #jesus #bibel #beten #gnade #liebe #himmel #leben #gut #bibellehre #love #glaube #religion #derekprince #ibl #dpm #inspiration #kindgottes #heilig #geistgottes #barmherzigkeit #gerechtgemacht #evangelium #freiheit #heiligergeist #wahrheit #anbetung
Photo
Add a comment...

Dieses Wochenende!

Bibellehrwochenende mit Daniel Tracy - 12.-14. Oktober 2018 - Freie Christengemeinde Köln-Porz

"In der Fülle des Königreiches wandeln - Wer bin ich in Jesus?"

WANN:
• Freitag den 12. Okt. - 19:30 Uhr
• Samstag den 13. Okt. - 11:00 - 13:30 Uhr; 15:00 - 17:30 Uhr; 19:00 - 21:00 Uhr
• Sonntag, den 14. Okt. (Gotttesdienst mit Predigt von Daniel Tracy) 10:00 - 12:00 Uhr

WO:
Freie Christengemeinde Köln-Porz
Pastor Carl Heatley
Theodor-Heuss-Str. 9
51149 KöIn-Porz (Finkenberg)

Wer vor Ort sein kann; kommt vorbei.

Gottes Segen und eine gute Woche

Internationaler Bibellehrdienst

#gott #jesus #bibel #ibl #dpm #derekprince
Add a comment...

Post has attachment
Der Herr, der heilt

Kurz nachdem Gott Israel aus Ägypten geholt hatte und die Israeliten zu seinem erlösten Bündnisvolk geworden waren, offenbarte er sich selbst in einer konkreten Art und Weise als der, der heilt. Er sagt in 2. Mose 15,26 zu Israel: „Ich bin der HERR, der dich heilt.“

Wenn es hier „der dich heilt“ heißt, werden genau dieselben Worte verwendet, als wenn man im modernen Hebräisch „dein Arzt“ sagen würde. Die Bedeutung dieser Worte hat sich in der über dreitausendjährigen Geschichte der hebräischen Sprache nicht verändert. Der Herr sagt mit allem Nachdruck zu Israel: „Ich bin dein Arzt.“

Weder der Name noch der Bund des Herrn unterliegen einer Veränderung. Seine Position und Funktion als „Heiler“ seines Volkes hängt aufs Engste mit seinem Namen und seinem Bund zusammen – und ist damit bis in Ewigkeit unveränderlich.

Viele Jahrhunderte später, als Jesus als Heiland und Erlöser nach Israel kam und dadurch die Messiasverheißungen erfüllte, offenbarte er Gott erneut als den, der sein Volk heilt. Der Heilungsdienst Jesu ging nicht von ihm selbst aus, sondern war Ausdruck des heilenden Wesens Gottes und seines heilenden Bundes mit seinem Volk. Die Tatsache, dass Gott dafür gesorgt hat, dass seinem Volk Heilung und Gesundheit zur Verfügung stehen, gründet sich auf sein Wort, die Schrift.

Wie wichtig es doch ist, sich zu vergegenwärtigen, dass Gottes Antwort auf unsere Nöte in erster Linie in seinem Wort zu finden ist! Wenn wir sein Wort ignorieren, haben wir kein Recht zu erwarten, dass er sich um unsere Nöte kümmern wird. Aber wenn wir sein Wort aufschlagen und ihn darin suchen, werden wir feststellen, dass er sich in seinem Wort um all unsere Nöte, seien sie geistlicher oder physischer Natur, kümmert.

Der Internationale Bibellehrdienst wünscht Gottes reichen Segen und ein schönes Wochenende

#gott #jesus #bibel #beten #gnade #liebe #himmel #leben #gut #bibellehre #love #glaube #religion #derekprince #ibl #dpm #inspiration #kindgottes #heilig #geistgottes #evangelium #freiheit #heiligergeist #arzt #heilung
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Der Vater sandte Jesus, um damit einen zweifachen Zweck zu erfüllen: In negativer Hinsicht sollte Jesus die Strafe für unsere Sünden bezahlen, damit wir Vergebung bekämen und mit Gott versöhnt würden. In positiver Hinsicht sollte er Gott als unseren Vater offenbaren und uns in seine Familie aufnehmen.

In vielen Kreisen des Leibes Christi betont man den ersten, „negativen“ Grund, warum Jesus auf Erden kam: um für unsere Sünden Sühne zu leisten und uns mit Gott zu versöhnen. Es ist auch richtig, dies hervorzuheben, denn das ist der wesentliche erste Schritt. Dennoch sollte dieser Schwerpunkt niemals den zweiten Aspekt überdecken, dass Jesus kam, um Gott als Vater zu offenbaren und uns in seine Familie aufzunehmen.

Der Internationale Bibellehrdienst wünscht Gottes reichen Segen sowie einen schönen Donnerstag

#gott #jesus #bibel #beten #gnade #liebe #himmel #leben #gut #bibellehre #love #glaube #religion #derekprince #ibl #dpm #inspiration #kindgottes #heilig #geistgottes #evangelium #freiheit #heiligergeist #wahrheit #abba #vater
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded