Profile

Cover photo
Heiko Harthun
Attended Universität Bielefeld
Lives in Hamburg
884 followers|1,289,836 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews
People
Have him in circles
884 people
Markus Haas's profile photo
Stanley Cierenberg's profile photo
Volker Gehrmann's profile photo
Vanessa Slotta's profile photo
Falk Flak's profile photo
Markus von Schoenebeck's profile photo
Aki Aurelius Brutscher's profile photo
Klaus Naumann's profile photo
Duran's Gourmet's profile photo
Collections Heiko is following
View all
Education
  • Universität Bielefeld
    Biologie
  • RWTH Aachen
    Biologie
Basic Information
Gender
Male
Story
Tagline
Rhetorik, Teambuilding, Kommunikations- und Bewerbungstraining
Work
Occupation
Trainer, Coach und Dozent
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Hamburg
Previously
Berlin - Nordholz - Bielefeld - Aachen - Buir - Liblar

Stream

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
Ich mag die Jungs/Mädels von +Roads & Kingdoms sehr, vor allem auch weil sie immer mal wieder etwas aus Berlin oder Hamburg haben.

Der Blick von "außen" gibt auch immer wieder neue Ideen und Perspektiven.

Dieses Mal Backtradition in Berlin.
 ·  Translate
Baking bread in Berlin After weighing a chunk of dough on an ancient scale, Fred Kühnel throws it to me over the kitchen counter of his bakery, dusted with flour. His assistants in checkered long pants and aprons pushed racks of little brötchens in and out of the ovens. The aroma of yeast and baking …
1
Boris Schulz's profile photoBettina Piwon's profile photo
2 comments
 
Es soll in Prenzelbg nahe der Livländischen noch einen Bäcker geben, der nach alter Tradition die saftigen Schrippen aus der DDR bäckt...
 ·  Translate
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
Erste Rezension zu The Dark Eye / DSA und für frühkindlich begeisterte wie mich ist es auch sehr wehmütig zu lesen ;-)
hach
So ein bisschen wohlgemeinte Melancholie ist auch immer mal eieder toll.
 ·  Translate
1
1
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
Ich brauche hier mal eure Hilfe, vor allem die der Wortakrobaten hier.
Ich bin auf der Suche nach einem deutschen Synonym für den Begriff: "Troubleshooter" im Bezug auf eine Arbeitsplatzbeschreibung.
Problemlöser und Feuerwehrmann sind nicht aussagekräftig genug um die Tätigkeit zu beschreiben. Ich brauche ein anderes Synonym.
Fällt jemandem von euch etwas ein?
 ·  Translate
1
Stephan Hillebrand's profile photoMartin Wunsch's profile photo
12 comments
 
Mag auch sein, hat mich persönlich eh nie betroffen. Ich hatte mal einen Kunden, der sich als Ingenieur Elektrotechnik bezeichnete, obwohl er einfach nur Elektrikermeister war. Aber der hatte das schon Jahrzehnte so praktiziert.
 ·  Translate
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
 
Über Cargo-Kulte, Business-Pornografie und sonstige Untätigkeiten, meine re:publica Keynote ist nun im Netz zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=6YhugALYhhQ
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
Genussmenschen treffen auf der #rpten beim #sweetup
 ·  Translate
1
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
Kate & Kate - eine australische (korrigiert) KochVlog-Satire!
Unglaublich sehenswert, auf unglaublich vielen Ebenen!

Die Folge mit dem Thermomix ("the little german death machine") ist mein persönliches Highlight.
 ·  Translate
6
1
Stefan Ohrmann's profile photoPetra Ristow's profile photoHeiko Harthun's profile photoHelga Velroyen's profile photo
7 comments
Add a comment...
Have him in circles
884 people
Markus Haas's profile photo
Stanley Cierenberg's profile photo
Volker Gehrmann's profile photo
Vanessa Slotta's profile photo
Falk Flak's profile photo
Markus von Schoenebeck's profile photo
Aki Aurelius Brutscher's profile photo
Klaus Naumann's profile photo
Duran's Gourmet's profile photo

Heiko Harthun

◘ D&D & Pathfinder  - 
 
 
Erste Rezension zu The Dark Eye / DSA und für frühkindlich begeisterte wie mich ist es auch sehr wehmütig zu lesen ;-)
hach
So ein bisschen wohlgemeinte Melancholie ist auch immer mal eieder toll.
 ·  Translate
View original post
2
Frank Falkenberg (Zornhau)'s profile photoMarkus Raab's profile photoHeiko Harthun's profile photo
3 comments
 
+Frank Falkenberg Ich bin auch gespannt wie die ersten "echten" Rezensionen aussehen werden.
 ·  Translate
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
Die Welt ist doch ein guter Ort!
 ·  Translate
Der Agrarexperte Tony Rinaudo verwandelt abgeholzte Steppen in grüne Wälder. Seine Methode könnte für Afrika bedeutender werden als Milliarden von Dollar Entwicklungshilfe.
2
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
... und wenn man mal wieder denkt: "Die Welt ist doch gar kein so schlechter Ort!", kommt der Freitag daher und macht dieses Furzgeräusch mit den Wangen.

Organisierter Steuerbetrug: Beförderung
Whistleblower: evtl. 10 Jahre Gefängnis
 ·  Translate
Antoine Deltour hat den LuxLeaks-Skandal ins Rollen gebracht. Heute steht er deswegen vor Gericht
1
3
Watergypsy “Dirk” Weimer's profile photoMoris von Freiburg's profile photo
19 comments
 
+Watergypsy Weimer
na sicher*schmunzel.....
 ·  Translate
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
#sweetup im Bild
 ·  Translate
1
Add a comment...

Heiko Harthun

Shared publicly  - 
 
Wildkräuterpestos für die Verpflegung auf der re:publica.
Kleine Vorbereitung, die wir auf dem unsäglich schlecht organisierten Food Blog Day Hamburg, am Samstag schon getroffen haben.

v.l.n.r.:
Kapuzinerkresse-Mango
LöwenzahnGranatapfel
Radieschengrün-Sauerampfer-Weiße Schokolade
Blutampfer-Curry
Ruccula-Basilikum
Brunnenkresse-Goji
Gundelrebe-Himbeer

#rpten
#fbdham16
 ·  Translate
1
Thomas Baschetti's profile photoHeiko Harthun's profile photoBoris Schulz's profile photo
5 comments
 
Ich warte gespannt.
 ·  Translate
Add a comment...
Freundlicher Service, moderne Einrichtung und hervorragendes Essen. Das abendliche 3-Gänge Menü war geschmacklich toll, ausgewogen und ohne allzuvielen "hippen-fanzy-stuff". Eher wie ein gutes Wohnzimmerdinner bei Freunden. Der Samstagsbrunch war ausgesprochen reichhaltig und extrem abwechslungsreich. Definitiv ein Restaurant wo ausgezeichnetes, bodenständiges veganes Essen serviert wird und man jederzeit hingehen kann. Immer wieder gerne!
Public - 3 weeks ago
reviewed 3 weeks ago
Super freundliches Team, umfassende Kuchen und Frühstücksauswahl. Von vegan bis zum Bio-Rührei und italienischer Salami alles was das Herz begehrt. Die Guacamole ist fantastisch und der Oliven-Knoblauch-Hummus war eine kleine Offenbarungen. Die aktuellen, selbstgemachten Marmeladen gibt es auch vor Ort zu kaufen, solange der Vorrat eben reicht.
Public - 10 months ago
reviewed 10 months ago
Kleine Karte und die Gerichte sind mit einem extrem feinen Gespür für Intensität und Geschmack aufeinander abgestimmt.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Als passionierter Pen and Paper Rollenspieler fehlt einem manchmal dieses Indianer Jones Gefühl. Klar kann ich beschreiben wie ich die magische Bibliothek nach dem fehlenden Hinweis durchsuche ... aber tatsächlich jeden Folianten der einem auffällt in die Hand nehmen und durchblättern ... das fehlt. ... nicht mehr! Team X hat es geschafft diese Atmosphäre und dieses Gefühl zu erzeugen! Es war ein tolles Abenteuer die Prüfung zum Zauberlehrling in der magischen Bibliothek zu bestehen. Wir waren zu acht und haben uns erst aufgeteilt um die die vier Stationen der ersten Prüfung zu meistern, um dann gemeinsam die zweite Prüfung zu lösen. Es war ein umwerfender und nervenaufreibender Spaß in toller Atmosphäre mit viel zu wenig Zeit um alle die liebevoll arrangierten Details in der magischen Bibliothek wahrzunehmen. Die Geschichten waren toll (da erkennt man die Handschrift des professionellen Drehbuchautoren von Team X), die Aufgaben anspruchsvoll knifflig und doch ohne Frust und mit viel "AH, ja klar!" und "OH, man!" lösbar. Ein wundervolles Abenteuer, wir kommen wieder um noch das Labor zu spielen und hoffen darauf, dass noch viele weitere Portale entstehen, durch die wir eine Stunde unserem normalen Alltag entfliehen können.
• • •
Public - a year ago
reviewed a year ago
8 reviews
Map
Map
Map
Großartige Burger und die angegebenen Schärfegrade sind tatsächlich zutreffend. Etwas, was in Deutschland nur sehr selten der Fall ist. Hier findet jeder etwas, egal ob viel und vor allem hervorragendes Fleisch, viel Käse, vegetarisch oder vegan ist. Die verstehen etwas von ihrem Handwerk und haben Spaß daran geiles Zeug auf den Teller zu bringen.
Public - 10 months ago
reviewed 10 months ago
Isländische Burger, plain and simple! Wundervolle Burger.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Sieht von außen eher nach einem kleinen Backshop aus. Nur ein kleines Schild weißt darauf hin, dass sie noch alles selbst machen. Das sieht man dem Brot und vor allem den Brötchen auch sofort an und sie schmecken großartig. Gehaltvoll, kräftig und kein Vergleich mit den Luftbrötchen, die man sonst so vorgesetzt bekommt.
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago