Profile

Cover photo
Benny Kwesi
Lives in Berlin
426,112 views
AboutPosts

Stream

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
In Taiwan ist alles besser
 ·  Translate
 
Hui, den Rant hab' ich ja noch gar nicht gelesen - aber so gern ich den Sascha auch nicht mag - das hier hat Gesicht! Da zieh' ich mal den Hut!

#pallenberg #flatrate #smartphone #merkel  
 ·  Translate
Deutschland braucht endlich richtige mobile Datenflatrates und keinen Etikettenschwindel der Provider
9 comments on original post
1
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
 
Wissenschaftler stellen bei der Betrachtung von ARD und ZDF fest: Deutschland braucht nicht länger den teuersten öffentlich-rechtlichen Rundfunk der Welt. Neuseeland soll Vorbild sein. http://on.welt.de/1SwCDJB
 ·  Translate
82 comments on original post
5
Chris Huebsch's profile photo
 
Klar dass sowas in der Welt stehen muss. Die haben den Beitrag (auch erst erschienenen in der "die Welt") mit den Preisen für Datentarife in Deutschland wohl nicht gesehen. Da sieht man, wie gut Privatisierung funktioniert.
 ·  Translate
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
Via +Marco
 
Dieses Land ist kaputt.
 ·  Translate
1 comment on original post
6
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
Wer glaubt denn wirklich noch an Einzelfälle? Doch nur die Rassisten selbst. #Polizei #racialprofiling #Rassismus #aufdemrechtenaugeblind
 ·  Translate
4
Peter Pan's profile photoBenny Kwesi's profile photo
4 comments
 
Dein letzter Kommentar, der mir verdeutlicht, dass Du sicher passendere Kreise findest als den hier.
 ·  Translate
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
Wer sich über den kommenden Streik der GDL aufregt, dem sei gesagt: Streik ist ihr gutes Recht.

Die Presse stürzt sich wieder wie ein wildgewordener Lynchmob auf den Streikführer der GDL. Betreibt regelrecht Hetze und stachelt seine Leser auf. Erpressung wird der GDL vorgeworfen. Geiselhaft.

Doch Arbeitnehmererpressung durch Arbeitgeber schafft es dagegen nicht in die Presse, da nimmt keiner Notiz von und es interessiert auch keinen.

Also gut, dass es das Streikrecht gibt. Wenn von Politik keine Hilfe zu erwarten ist, (ich sage nur Mindestlohn, der so niedrig ist, dass man trotzdem Hartz VI beantragen muss, und dieser auch noch von wirtschaftsnahen Politikern verhindert und aufgeweicht wird) dann muss man sein Recht um bessere Arbeitsbedingungen und Bezahlung eben selbst in die Hand nehmen.

Nun finde ich zwar nicht, dass die Lokführer im Vergleich zu anderen Arbeitnehmern allzu schlechte Bedingungen hätten, es könnte sie WESENTLICH schlimmer treffen. Auch Piloten und Ärzte sind meiner Meinung nach nicht so schlimm dran.

Aber darum geht's gar nicht. Sie machen es den übrigen Arbeitnehmern, die sich offensichtlich alles gefallen lassen, und denen offensichtlich nichts anderes einfällt, als zu jammern und nach dem Staat zu heulen, siehe Artikel unten, vor, wie es sein könnte, wenn man zusammensteht, für einander eintritt, sich organisiert und sich nicht gegeneinander ausspielen lässt.

Keine der Frauen, mit denen wir gesprochen haben, befindet sich aktuell im Streik. Sie arbeiten einfach weiter – jeden Tag, auch wenn ihnen vieles nicht passt.

Ja ne ist klar liebe Frauen. Aber das würde Lokführern, Piloten, Ärzten, Fluglotsen nicht im Traum einfallen. Den Unterschied kann man deutlich sehen. Also anstatt nach Staat, Quote, oder Mitgefühl zu schreien, macht es wie die GDL. Werdet endlich aggressiver! Und fallt Euch nicht ständig in den Rücken!!!

 ·  Translate
 
Altenpfleger, Erzieher, Krankenschwestern: Menschen, die jeder braucht – und die keiner gut bezahlt. In der B.Z. sprechen drei Frauen darüber, was sie jeden Tag leisten müssen.
 ·  Translate
Altenpfleger, Erzieher, Krankenschwestern: Menschen, die jeder braucht – und die keiner gut bezahlt. In der B.Z. sprechen drei Frauen darüber, was sie jeden Tag leisten müssen.
View original post
6
1
schmi S's profile photo
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
Via +Marco
 
Liebe merkbefreite und empathielose Flüchtlings-Talker bei Jauch und Co., unreflektierte Forenhetzer und unappetitlich daherplappernden Facebook-Stammtischler... Werte Angst schürende und Ressentiments bedienende Dumpf-Deutsche der Ego-Fraktion... Liebe Solidaritäts-Allergiker mit geburtsbedingten Defiziten an Hirn und Herz...
Ich weiß es fällt schwer, aber könntet Ihr angesichts der vielen tragisch ums Leben gekommenen Flüchtlingen eventuell einfach mal die Klappe halten? Danke!
 ·  Translate
1 comment on original post
3
Pascal Gienger's profile photo
 
Ich war am Sonntag zur Erstkommunionsfeier meines jüngsten Neffen (ich bin nicht religiös, aber ich respektiere die der Familie meiner Schwester), und da wurde von Teilen gesprochen, von den Menschen die man helfen muss um das wahre Glück zu finden.

Als ich diese Menschen in der Kirche sah wie sie alle brav das Abendmahlbrot abholten dachte ich mir "Das ist nun die Strasse der absoluten Heuchler" - denn ein Grossteil dieser Menschen würde keine 10 Minuten nach diesem Gottesdienst mindestens einen Treffer in dem obigen Bullshitbingo rauslassen wenn es um Flüchtlinge geht.
 ·  Translate
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
Einfach herrlich Postillon
 ·  Translate
 
Ratgeber: Alles, was Sie zum Thema Homoehe wissen müssen
Aus dem Archiv (Ratgeber)
 ·  Translate
Ehegattensplitting, Adoptionsrecht, Homoscheidung – schon lange wird über die Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften mit der Ehe diskutiert. Doch worum geht es eigentlich in der Debatte? War Heiraten nich...
15 comments on original post
2
1
Daniel Glass's profile photo
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
Tja Deutschland liebt es, über den Tisch gezogen werden, beim Strom, beim Telefon, bei Arzneimitteln. Gegen die Massenträgheit und Massenignoranz der dt. Durchschnittsbevölkerung kann man halt nichts machen.

 ·  Translate
Stefan Specht originally shared to Das rote Telefon ☎:
 
via Viele
 ·  Translate
Jetzt ist es offiziell: Die Deutschen bezahlen viel zu viel für mobiles Internet. Fast nirgendwo sonst ist Highspeed-Volumen so rar und teuer.
11 comments on original post
7
Kriso Kris's profile photoChris Huebsch's profile photo
2 comments
 
10 GB 22€. Find ich OK. in den USA hab ich 5GB für 30$
 ·  Translate
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
6
Add a comment...

Benny Kwesi

Shared publicly  - 
 
Razer Black Widow Ultimate Legacy Driver funktioniert nicht

Razer Black Widow Tastatur ohne Cloud-basierte Synapse 2.0 konfigurieren

Fehlermeldung: Keine Razer BlackWidow Ultimate angeschlossen. Die Anwendung wird jetzt geschlossen / No Razer BlackWidow Ultimate Connected. Application will close now.

Hinweis: Once you have used the Razer BlackWidow Ultimate with Razer Synapse 2.0, you will no longer be able to use legacy drivers.


Hallo Leute, ich habe mir eine niegelnagelneue Tastatur von Razor gekauft, bereue das aber schon wieder, weil mich dieses FUCKING Gerät dazu zwingen will, diese Cloud-basierte Synapse 2.0 zu installieren, einen Online-Account und ein Online-Profil zu erstellen, nur damit ich meine Tastatur konfigurieren darf. Und das obwohl sie auf deren Webseite einen Standalone Legacy Drivers  für PC anbieten. http://drivers.razersupport.com//index.php?_m=downloads&_a=view&parentcategoryid=116&pcid=82&nav=0,77,190,82

Natürlich werden die nicht müde zu betonen, dass wenn man einmal Synapse 2.0 benutzt hat, man nicht mehr fähig sein wird, den Legacy Driver zu verwenden

Once you have used the Razer BlackWidow Ultimate with Razer Synapse 2.0, you will no longer be able to use legacy drivers

Aber diese dämliche Software habe ich gleich vom Rechner deinstalliert. So etwas penetrantes für ein ganz normales Peripherie-Gerät habe ich schon lange nicht mehr gehabt. Sollen die ihre Online-Profile von jemand anderem erstellen!

Dummerweise aber, ein Schelm, wer da eine Absicht hinter vermutet, funktioniert der Legacy Driver nicht. Er erkennt die Tastatur, installiert diese sogar, aber kaum ist die Installation abgeschlossen und der Rechner neugestartet, will er mir weismachen, es wäre keine Tastatur angeschlossen. Darum müsse er die Anwendung wieder schließen

Fehlermeldung: Keine Razer BlackWidow Ultimate angeschlossen. Die Anwendung wird jetzt geschlossen / No Razer BlackWidow Ultimate Connected. Application will close now.

Komischerweise aber funktioniert die Tastatur tadellos, die Beleuchtung geht, Microsoft erkennt die Tastatur auch als BlackWidow Ultimate Tastatur. Und während der Installation des Legacy Drivers hatte die Software sie ja auch erkannt. Also wen will die Software verarschen?

Wenn keiner für mich einen Tipp hat, wie ich an der Synapse 2.0 vorbeikomme, damit ich meine tastatur konfiguerieren kann, dann hat Razer für mich ein für allemal verkackt. Ich habe deren Produkt das erste mal ausprobiert und weiß jetzt schon, dass ich nie wieder was von denen kaufen werde, wenn das nicht funktioniert.

Kann mir bitte einer einen Tipp geben?
 ·  Translate
1
1
Dirk “Schlicki” Schlickhoff's profile photoBenny Kwesi's profile photo
3 comments
 
+Dirk Schlickhoff​ sehe ich auch so. Werde sie morgen zurückgeben. NIE WIEDER RAZER PRODUKTE!!!
 ·  Translate
Add a comment...
Story
Tagline
Freundschaften sollte man nicht nur im Internet pflegen
Introduction
Hi, ich bin's der Benny,

ich grüße alle Menschen, die ich außerhalb des Internets kennenlernen durfte und von denen ich auch außerhalb des Internets noch etwas habe.
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Friends, Networking