Profile cover photo
Profile photo
Karikaturmuseum Krems
71 followers
71 followers
About
Karikaturmuseum Krems's posts

Post is pinned.Post has attachment
Unter dem Motto der Internationalen Funkausstellung in Düsseldorf 1953, „Fenster zur Welt“, präsentiert das Karikaturmuseum Krems im IRONIMUS-Kabinett das Phänomen Fernsehen anhand von Karikaturen der letzten 60 Jahre. 1955 startete das Fernsehen in Österreich und heute ist es weltweit immer noch das beliebteste und meistgenutzte Medium. Das Fernsehen selbst und auch das gezeigte Programm stehen aber seit jeher im Kreuzfeuer der Kritik. Information, Unterhaltung, Spielball von Politik und anderen Manipulationen, Propaganda und Werbung oder bloße Berieselung – alle Funktionen und Aufgaben des Fernsehens werden in Karikaturen thematisiert, ebenso unsere gesellschaftliche Entwicklung, die kontinuierliche Veränderung des Fernsehens und die Konkurrenz durch neue Medien. Fernsehen beeinflusst unseren Alltag, unser politisches, soziales und gesellschaftliches Verständnis und hat enorme Wirkung auf unseren Meinungsbildungsprozess. Karikaturist(inn)en verwenden das Medium Fernsehen in ihrer Symbolsprache und verraten in ihren Zeichnungen vieles über unsere Fernsehgewohnheiten.

Die Ausstellung im Karikaturmuseum Krems präsentiert mit über 40 historischen bis aktuellen Karikaturen das Medium und die Entwicklung des Fernsehens und zeigt Sternstunden österreichischer und internationaler Fernsehgeschichte. Zur Eröffnung findet eine von Michael Freund (Der Standard) moderierte Podiumsdiskussion zum Thema Fernsehen statt, der sich folgende DiskutantInnen stellen:

Michael Buchinger
Künstler und Youtube-Star

Chris Lohner
Schauspielerin, Moderatorin, Autorin

Teddy Podgorski

FH-Prof. Mag. Rosa von Suess
FH St. Pölten, Dozentin am department für Technologie

Post has attachment
Der nächste Kindergeburtstag steht an? Besucht uns und wir planen euren perfekten Mordillo-Tag!
PhotoPhotoPhoto
2015-07-08
3 Photos - View album

Post has attachment
Freuen Sie sich auf den morgigen Freitagabend: während der Nacht der Kremser der Kunstmeile Krems sind viele Programmpunkte ein absolutes Must!

18 Uhr, Kunsthalle Krems
Begrüßung und Auftakt mit Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Mag.
Hans-Peter Wipplinger, Direktor Kunsthalle Krems, und Gottfried Gusenbauer, Direktor Karikaturmuseum Krems, sowie Repräsentanten von Kremser Bank und Sparkassen AG und Autohaus Birngruber

18.30 Uhr, Artothek
Präsentation des Kunstvermittlungsprojekts zur Ausstellung von ONA B. mit der Volksschule Stein und dem Senecura Seniorenwohnheim Krems

19 Uhr, Karikaturmuseum Krems
„1001 Gründe Österreich zu lieben“
Buchpräsentation mit Autorin Mag. Katharina Schneider, Illustrator Dr. Wolfgang Schüssel und Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

19.30 Uhr, Artothek
Anlässlich der Ausstellung „Das Heu, der Traum und die Berge“ Künstlergespräch mit ONA B. und Musikperformance von Robert Michael Weiss. Anschließend Führung mit Dr. Christiane Krejs

20 Uhr, Kunsthalle Krems
Führung mit Direktor Mag. Hans-Peter Wipplinger durch die Ausstellung „Pipilotti Rist“

20 Uhr, Ernst Krenek Forum
Chorsingen für alle

20.30 Uhr, Forum Frohner
Führung mit Kurator Günther Oberhollenzer durch die Ausstellung „Nach Picasso. Auf Spurensuche in der jungen österreichischen Kunst“

21 Uhr, Kunsthalle Krems
Musikrevue der Sommerspiele Melk

21 Uhr, Karikaturmuseum Krems
Führung mit Direktor Gottfried Gusenbauer durch die Ausstellung „Mordillo“

21.15 Uhr, Klangraum Krems Minoritenkirche
Führungen durch die Klangkunst von Zimoun im Klangraum Krems Minoritenkirche und durch das historische Kloster

22 Uhr, Kunsthalle Krems
Preisverleihung Gewinnspiel

Kinderprogramm von 18 bis 20 Uhr
„Mit Kunst experimentieren!“, vor Karikaturmuseum Krems und Artothek Niederösterreich

Weitere Programmpunkte
Shop-Flohmarkt, Infostand der Freunde der Kunstmeile Krems, kulinarische Köstlichkeiten im KUNST.SPIEL

http://ow.ly/Oa3mb
Photo

SAVE THE DATE 12. Juni 2015
Die Nacht der Kremser(innen) findet zum 6. Mal an der Kunstmeile Krems statt! Kunsthalle Krems, Forum Frohner sowie weitere Häuser der Kunstmeile Krems haben von 18.00 - 23.00 Uhr für euch alle geöffnet und bieten buntes Rahmenprogramm rund um die Ausstellungen.
Eintritt frei!

Post has attachment
Spannende, lustige und skurrile Cartoons von Mordillo warten auf euch im Karikaturmuseum Krems. Um 15 Uhr gibt euch die Kunstvermittlerin Einblick in die Welt hinter den farbenfrohen Knollennasenwelten vom Starcartoonist Mordillo! 

Morgen, Pfingstmontag, sind wir ebenso für euch da: um 15 Uhr löst ihr gemeinsam mit der Kunstvermittlerin das Rätsel in der Ausstellung! Genau geschaut!
Photo

Post has attachment
LIEBLINGSBILDER DER MITARBEITER
Anna Minichberger, Produktion Karikaturmuseum Krems
„Mein Lieblingsbild in unserer Ausstellung ‚MORDILLO‘ zeigt eine phantastische Maschine, die mit hunderten Rädchen, Kesseln und Kabeln letztendlich ins Schlafzimmer der beiden Protagonisten führt. Der wunderbar gelangweilte Blick der Dame im Bild ist uns aber erst beim Aufbau der Ausstellung beim Betrachten des Originals aufgefallen. Die seltene Gelegenheit die unglaublich detaillierten Original-Zeichnungen von Mordillo zu sehen und neu zu entdecken (noch bis 22.11.!), sollte man also keinesfalls verpassen!“
Photo

Post has attachment
Spannende, lustige und skurrile Cartoons von Mordillo warten auf euch im Karikaturmuseum Krems. Um 15 Uhr gibt euch die Kunstvermittlerin Einblick in die Welt hinter den farbenfrohen Knollennasenwelten vom Starcartoonist Mordillo!

Morgen, Pfingstmontag, sind wir ebenso für euch da: um 15 Uhr löst ihr gemeinsam mit der Kunstvermittlerin das Rätsel in der Ausstellung! Genau geschaut! http://ow.ly/N4X98

Post has attachment
SAVE THE DATE 12. Juni 2015

Die Nacht der Kremser(innen) findet zum 6. Mal an der Kunstmeile Krems statt! Kunsthalle Krems, Forum Frohner sowie weitere Häuser der Kunstmeile Krems haben von 18.00 - 23.00 Uhr für euch alle geöffnet und bieten buntes Rahmenprogramm rund um die Ausstellungen.

Eintritt frei! http://ow.ly/N4XgT

Post has attachment
PRODUKT DES MONATS MAI
Bilderrahmen “Fernseher“ von Werkhaus
Dieses Jahr steht die Ausstellung im Ironimus-Kabinett im Karikaturmuseum Krems unter dem Motto Fernsehen in der Karikatur aus den letzten 60 Jahren. Passend dazu gibt es im Shop des Karikaturmuseum Krems Bilderrahmen im Stil alter Fernseher, wie sie noch aussahen lange vor der Zeit der Flachbildgeräte. 
Die Bilderrahmen sind erhältlich in verschiedenen Farben, Formen und Größen.
Preis: 
klein € 11,50
mittel € 17,50
groß € 22,90
Abbildungscredit: © Werkhaus GmbH
Photo

Post has shared content
Wait while more posts are being loaded