Profile

Cover photo
Carsten Ulinski (OrionVII)
Lives in Strasbourg
392 followers|481,786 views
AboutPostsPhotosVideos+1'sReviews

Stream

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
 
anschauen anschauen anschauen anschauen... nur noch 3 Tage verfügbar... 82 Minuten Ihrer kostbaren Zeit gut angelegt... 
 ·  Translate
Im Dezember 2014 jährt sich der Beginn des Ersten Tschetschenienkriegs zum 20. Mal. In diesem Krieg kamen bis zu 80.000 Menschen ums Leben. Heute werden die Spuren des Krieges systematisch ausgelöscht.
3
2
Carsten Ulinski's profile photoMoris von Freiburg's profile photoRobert Dahmer's profile photoGünter Wegrath's profile photo
3 comments
 
+Carsten Ulinski ich schätz mal wie sonst auch..... ich habe es noch nicht gemacht.....
man lädt erstmal auf sein pc das video runter um es dann bei youtube hochzuladen..... ob ein konto nötig ist weiss nicht.....
 ·  Translate
Add a comment...
 
 
Vergangene Woche ist Leonard Nimoy gestorben. Sein Tod ist Anlass für das Revival eines Phänomens, das es in Kanada bereits seit Jahren gibt: Kanadier malen Mr. Spock auf ihre 5-Dollar-Scheine. #Spocking #SpockingFives  
 ·  Translate
4 comments on original post
2
Add a comment...

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
 
Anschauen, selbst entscheiden...
 ·  Translate
Zehn Jahre nach ihrer ersten Tschetschenien-Reise kehrt Manon Loizeau in das kleine Land zurück. Während damals die russischen Besetzer das Feindbild der Tschetschenen prägte, zieren heute Plakate des russischen Präsidenten Wladimir Putin die Alleen in der wiederaufgebauten Hauptstadt Grozny. Dort hat sich inzwischen ein neues Spukgespenst eingenistet - Präsident Ramsan Kadyrow regiert mit einserner Hand und wie damals unter russischer Besatzung ...
2
1
Gerhard Torges's profile photo
Add a comment...

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
3
Add a comment...
 
 
Irgendwie kommt mir das sehr bekannt vor. Welcher Herrscher der CCCP tötete alle Kritiker, die ihm gefährlich werden konnten? 
Genau genommen eigentlich fast alle seit Gründung der CCCP. Aber Putins verhalten erinnert mich doch sehr an Stalin. 
Russland rutscht immer weiter in die Sowjetzeit zurück. Und womit wird es Enden? 
Mit einer Revolution. Aber bis dahin muss wieder die einfache Bevölkerung darunter leiden. All das nur, weil ein russischer Herrscher wieder mal zu wenig Macht besitzt.
 ·  Translate
500 comments on original post
1
Add a comment...

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
 
 
Sehr interessant.
 ·  Translate
Der Kreml hasst ihn, er selbst sieht sein Leben in Gefahr. Bill Browder ist einer der schärfsten Kritiker Putins. Als sein Anwalt Sergej Magnitski in russischer Haft stirbt, wird der Investor zum Menschenrechtsaktivisten.
2 comments on original post
2
Add a comment...
In his circles
331 people
Have him in circles
392 people
Regis Godon's profile photo
Rheda Hotspurs's profile photo
Maahi Sanyal's profile photo
Historische Säbel und Degen's profile photo
Jewel Tours's profile photo
Martin Horzella's profile photo
arkin harrys's profile photo
Martina Schwalenberg's profile photo
Gegeninformation's profile photo

Communities

14 communities

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
 
Nach der Ermordung des prominenten russischen Oppositionspolitikers Boris Nemzow haben die russischen Ermittler mehrere Verdächtige ausgemacht. Dies teilte der Chef des Geheimdienstes FSB am Mittwoch laut der Nachrichtenagentur Tass mit.
Dem Bericht zufolge gehörte ein Fluchtwagen zu einem Wachdienst der Regierung. Das Fahrzeug, Marke Ford, sei bei einem Sicherheitsdienst gemeldet, der für das Finanzministerium tätig sei, teilte das Ministerium der Agentur zufolge mit.
Das bedeutet nicht, dass dieser Wachdienst auch das Attentat verübt hat!
 ·  Translate
1
Peter Redemann's profile photoWerner Kolov's profile photoCarsten Ulinski's profile photoBrigitte Ungrue's profile photo
9 comments
 
+Werner Kolov Wie auch immer ... Für den Mossad hat Anna den Boris auf der Brücke über die Moskwa geführt, damit der Muslim vom Mos­sad aus Inguschetien den falschen Juden auf der Brücke, also den Boris, im Dun­keln nicht übersieht und motiviert war das alles in einem ford von der US-Welt­herr­schaft. So war das, ich schwör.^^
 ·  Translate
Add a comment...

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
 
Diese Webseite wird angeblich in Russland geblockt. Ist das so und wenn ja, warum?
 ·  Translate
1
Add a comment...

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
 
Sagt mir, dass das nicht wahr ist!
 ·  Translate
1
DG aming's profile photoMoris von Freiburg's profile photoCarsten Ulinski's profile photo
10 comments
 
+Moris von Freiburg ich suche mal im Internet ob es für Trolle schon einen Smiley gibt...
 ·  Translate
Add a comment...

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
 
Na wenn das mal gut geht :-p
 ·  Translate
 
Da müssten viel mehr Läden mit machen.
Chapeau! 
 ·  Translate
Ein Hamburger Kiosk im Stadteil Ottensen macht einen BILD Zeitungs-Boykott und verkauft seit 2011 keine BILD-Zeitung mehr in seinem Laden. Eine konsenquente und gute Entscheidung. Update (Feb 2015): Aus aktuellem Anlass wichtiger und richtiger denn je! Der Kiosk in der Ottensener Hauptstraße hält den Boykott seit 2011 durch und der Zettel hängt bis heute im Schaufenster. Liebe Ottensener, schaut morgen doch mal auf dem Weg zur Arbeit bei dem symp...
View original post
3
Add a comment...

Carsten Ulinski

Shared publicly  - 
 
 
So gewinne ich jeden Tag! :-)

#Putin   #Russland    #Ukraine   #Donbass   #EU   #Krim  
 ·  Translate
109 comments on original post
5
Add a comment...
People
In his circles
331 people
Have him in circles
392 people
Regis Godon's profile photo
Rheda Hotspurs's profile photo
Maahi Sanyal's profile photo
Historische Säbel und Degen's profile photo
Jewel Tours's profile photo
Martin Horzella's profile photo
arkin harrys's profile photo
Martina Schwalenberg's profile photo
Gegeninformation's profile photo
Communities
14 communities
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Strasbourg
Previously
Marseille - Paris - Saint Guilhem le Desert - Guadeloupe - Hurgada - Bangkok - Karlsruhe - Montpellier - Tokyo - Noumea - Berlin - Hanoi - Alghero - Dharamsala - Port Blair
Story
Tagline
Je crains degun ;-)
Introduction
“I believe that the very purpose of our life is to seek happiness. That is clear. Whether one believes in religion or not, whether one believes in this religion or that religion, we all are seeking something better in life. So, I think, the very motion of our life is towards happiness…” Dalai Lama
Bragging rights
running... traveling... mountainbike... snowboard... motorbike...
Work
Occupation
Quality manager customer support
Skills
Workforce management, A+B project management
Basic Information
Gender
Male
Relationship
Single
Carsten Ulinski (OrionVII)'s +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Putin nimmt die Republik Moldau ins Visier
www.welt.de

Die Waffen in der Ukraine schweigen, doch auf diplomatischer Ebene wird weiter geschossen. Die USA warnen vor russischen Aggressionen in der

Ukraine : et si Moscou avait tout planifié depuis un an | France info
www.franceinfo.fr

Le journal russe Novaya Gazeta publie ce mercredi un document confidentiel du Kremlin daté de février 2014 : le scénario en sept points de l

Eine Warnung vor Putins Informationkriegern
www.welt.de

Die Moskau-Korrespondentin der ARD, Golineh Atai, hat deutsche Journalisten aufgefordert, nicht angesichts massiver Drohungen und Beschwerde

Webcam : Lac Blanc - 1200
m.webcam-hd.com

Interface webcam Lac Blanc - 1200

Hacker attackieren Webseiten der Bundesregierung
www.sueddeutsche.de

Eine ukrainische Hacker-Gruppe hatte die Homepage der Bundeskanzlerin lahmgelegt. Berlin müsse die Hilfe für die Regierung in Kiew stoppen.

Android-Trojaner nutzt Wirbel um "The Interview" bereits aus - WinFuture.de
winfuture.de

Den Wirbel um den Sony-Film "The Interview" nutzen inzwischen auch Kriminelle, um Nutzer zur Installation von Malware auf Android-Geräten zu

Spähangriff: Merkel-Vertraute soll Trojaner ins Kanzleramt geschleppt ha...
www.faz.net

Die Virenscanner schlugen Alarm: Der USB-Stick einer engen Mitarbeiterin von Kanzlerin Merkel war laut einem Zeitungsbericht mit Spionagesof

Erdogan beleidigt - Schüler drohen vier Jahre Haft
www.tagesspiegel.de

Ein Jugendlicher in der Türkei soll Präsident Erdogan beleidigt haben. Inzwischen ist er zwar wieder auf freiem Fuß, doch drohen dem 16-Jähr

Facebook supprime une page sur ordre de Moscou | France info
www.franceinfo.fr

Un événement avait été lancé sur le réseau social pour soutenir l'opposant Alexeï Navalny mais il a été retiré par Facebook suite à une injo

Nova Launcher
market.android.com

Accept no substitutes! Nova Launcher is the original and most polished customizable launcher for modern Android Nova Launcher replaces your

Russland - Rubel-Zinssprung verpufft
www.sueddeutsche.de

Der Schritt der Zentralbank in Moskau zeigt nur kurz Wirkung: Nach der drastischen Leitzinserhöhung sackt die Währung schnell wieder ab.

Russlands tiefer Fall
www.sueddeutsche.de

Der Rubel taumelt, die Wirtschaft leidet - nicht nur wegen der Sanktionen gegen Russland, sondern auch wegen des niedrigen Ölpreises.

Energiestreit – Russland stoppt Pipeline-Projekt
www.sueddeutsche.de

Kremlchef Wladimir Putin verkündet das Ende des milliardenschweren South-Stream-Projekts an, die Schuld für das Scheitern gibt er der EU.

OSZE-Beobachter in Ostukraine unter Beschuss
www.faz.net

Im Osten der Ukraine sind OSZE-Mitarbeiter angegriffen worden. Eine Panzerfaust und mehrere Luftabwehrgeschosse wurden auf die Beobachter ab

Moskau befürchtet Verluste in Höhe von mehr als 100 Mrd. Euro
diepresse.com

Die westlichen Sanktionen und der Einbruch des Ölpreises belasten Russland schwer, so Finanzminister Anton Siluanow.

Japan cuts Antarctic whale catch quota
www.japantoday.com

Japan said on Tuesday it has cut its Antarctic whale-catch quota by two-thirds in a move it hopes will convince…

Russland schmiedet Bündnis mit Venezuela gegen Ölpreisverfall
wirtschaftsblatt.at

Gemeinsam mit dem Opec-Staat Venezuela bemüht sich Russland vor der Opec-Sitzung nächste Woche, den Verfall der Ölpreise aufzuhalten.

Putin gesteht im ARD-Interview: Russland hat die Krim annektiert | Ausla...
www.blick.ch

Einer fremden Frau so nahe zu kommen, gilt in China als unhöflich.

Papeterie, Lotto, timbre fiscal, peche... et des tres gentils dames! Schreibwaren, Lotto, Angelartikel, Deko etc. und sehr freundlche Bedienung!
Public - 2 months ago
reviewed 2 months ago
I had a prob with my galaxy tab on a Sunday. black screen, battery empty, no charging possible. The guy from the support team trying to fix the problem instantly. Nobody in Europe will do that!!! He fixed the problem for 11$; amazing!
Public - 9 months ago
reviewed 9 months ago
In diesem Naturschutzgebiet liegt die Gite de Netcha. Jeder Zeltplatz hat ein Farè mit langen Bänken und Tischen; dazu auch einen Grill. Unbedingt Proviant mitbringen, es gibt nämlich dort nur Natur! Netcha ist ein beliebtes Ziel für Mountainbiker. Die Strecken sind super und es gibt alle Schwierigkeitsgrade. Im anliegenden Fluß kann man super baden. Die Chute de la Madeleine bildet die einzige etwas spektakuläre Sehenswürdigkeit.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Wenn man schon mal in Bangkok ist, dann sollte man den Augenblick nutzen. Man hat die Wahl zwischen dem Restaurant und der Skybar. Ich war bisher immer nur in der Skybar, weil ich das Geld für das Restaurant nicht ausgeben mag. Am Fahrstuhl wird man von ausgesprochen hübschen Damen empfangen und bis zur Bar begleitet. Die Preise sind exklusiv, aber was soll's... Ich werde beim nächsten Mal wieder dort einen Hangovertini schlürfen...
Public - a year ago
reviewed a year ago
14 reviews
Map
Map
Map
Ein wunderschöner Garten inmitten Tokyos. Der Schrein ist sehr schön und sollte auf der städtischen Reiseroute stehen. Japanisch perfektes Ambiente mit viel Tradition. Sehr gut mit der U-Bahn zu erreichen.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Ich kam mit dem Betico II und meinem Fahrrad dort an. Das "Naturschwimmbad" ist eine Bucht, die bei Ebbe vom Meer abgeschnitten ist und somit die Fische in diesem Becken zurückhält. Essen kann man im von Einheimischen betriebenen Kou-Gny. Das ist ein kleines Openair-Restaurant direkt am Strand. Die Languste ist ganz gut aber mit fast 60€ sehr überteuert.
Public - a year ago
reviewed a year ago
Die Jugendherberge liegt auf einem Hügel ganz in der Nähe des Stadtzentrums. Mit vollen Einkaufstaschen etwas mühseelig dort hinauf zu kommen. Es gibt von Zweier- bis Sechserzimmer; Preise von 16 bis 30€. Die Anlage ist in gutem Zustand. Wifi kostet 1000 Francs die Stunde. Ohne vorherige Reservierung geht nichts. Es wird englisch und deutsch gesprochen.
Public - a year ago
reviewed a year ago