Profile cover photo
Profile photo
81 Stufen nach Hause
2 followers
2 followers
About
Posts

Post has attachment
Nobelpreis Tag eins: Medizin
Schon wieder ist ein Jahr vergangen und am Mittwoch wird mein Blog nun schon zwei Jahre alt. In diesem zweiten Jahr habe ich gelernt, dass es weniger wichtig ist, wie viel man schreibt, sondern das Schreiben muss Spaß machen, man sollte sich keinen Druck ma...
Add a comment...

Post has attachment
205 Museen in 205 Wochen: Das Neue Museum (001)
Als ich im  Neuen Museum  war, musste ich unweigerlich an das  Louvre Museum  denken. Beide Museen vereint die Größe, die Verbindung von Altem und Neuen und ein Manko bzw. eine Besonderheit: Sowohl das Berliner, als auch das Pariser Museum sind weltweit vor...
Add a comment...

Post has attachment
Montagsfrage: »Welches Buch hast du zuletzt aufgrund der Rezension eines anderen Buchbloggers gelesen?«
Vor zwei Monaten gab es eine Montagsfrage , in der ich nicht nur die eigentlichen Frage nach dem Konsum von Leseproben nachgegangen bin, sondern auch die (nicht gestellte) Frage beantwortet habe, wie ich meine Lektüre auswähle. Kurz zusammengefasst: schöne ...
Add a comment...

Post has attachment
Neue Aktion: 205 in 205
Berlin und Umgebung hat mehr als 200 Museen - im letzten Jahr wurden diese von rund 16 Millionen Menschen besucht. Allein 3,8 Millionen BesucherInnen fallen auf die Stiftung Preußischer Kulturbesitz . Grund hierfür mag sein, dass die dazugehörigen Einrichtu...
Add a comment...

Post has attachment
Montagsfrage: »Gibt es Antagonisten, die ihr mehr mögt als Protagonisten bestimmter Bücher und aus welchem Grund?
Als ich die heutige Monatgsfrage gelesen habe, hatte mein erster Gedanke nichts mit Literatur zu tun, sondern mit einer anderen Kunstform, die ich schon immer äußerst gerne mochte und noch sehr viel mehr seit ich bei Netflix bin: Ich dachte an eine bestimmt...
Add a comment...

Post has attachment
Montagsfrage: »Bist du in einem Buchclub?«
Montags bin ich immer ganz besonders aufgeregt, weil eine neue Frage von Buchfresserchen erscheint. Es ist fast schon ein kleines Ritual geworden: nachsehen, freuen, nachdenken und dann schreibe ich meine (meist langen) Gedanken zum Thema nieder. So kann di...
Add a comment...

Post has attachment
Montagsfrage: »Liest du Leseproben, um zu entscheiden, ob du ein Buch liest oder entscheiden nur Titel und Klappentext?«
Meine kurze Antwort auf die Montagsfrage würde lauten »weder noch« oder »kommt drauf an« - da ich aber noch nie das Talent für das Schreiben von kurzen knappen Blogbeiträgen besessen habe, folgt nun eine kleine Abhandlung, wie ich Bücher auswähle: Papierles...
Add a comment...

Post has attachment
Montagsfrage: »Wie ist bei dir das Verhältnis zwischen fiktionalen und nonfiktionalen Büchern, wenn du dein Leseverhalten betrachtest?«
Ich bin eine Romanleserin - war ich schon immer und vermutlich werde ich auch eine bleiben. Aus diesem Grund habe ich auch relativ wenige nicht fiktionale Bücher und diese stehen hauptsächlich ungelesen in meinem Regal. Das Verhältnis ist wahrscheinlich 10 ...
Add a comment...

Post has attachment
Buch: »Die Ernte des Bösen«
Rechte:  Blanvalet Drückt mir einen Krimi in die Hand und ich werde niemals wissen, wie es ausgeht - bis jetzt! Beim Lesen von »Die Ernte des Bösen« habe ich das allererste Mal in einem Leben eine Kleinigkeit geahnt, die sich später als richtig rausstellte....
Add a comment...

Post has attachment
Buch: »Der Ruf des Kuckucks«
Eigentlich mag ich keine Oliven, eigentlich kann ich nicht aufhören Fernsehen zu schauen und eigentlich lese ich keine Krimis. Eigentlich, eigentlich, eigentlich. Oliven esse ich nun schon seit mehreren Jahren, Fernsehen schaue ich seit über einem Jahr scho...
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded