Profile

Cover photo
Andreas Mohr
Works at Lanxess
Attended Gesamtschule Köln Chorweiler
Lives in Leverkusen
44,219,311 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Auf meiner Internetseite www.lev-rheinland.de, der Fanseite mit Fotos von Fans für Fans, gibt es nun vom Sieg in Gelsenkirchen. Nach den 120 Minuten im  Estadio Vicente Calderon konnte man nicht unbedingt davon ausgehen, dass die Werkself schon vier Tage nach dem Ausscheiden aus der Königsklasse so gegen eine direkten Konkurrenten um die erneute Qualifikation zur Champions League auftritt. Sowohl den Fans, aber auch der Mannschaft konnte man nach dem Abpfiff die Erleichterung anmerken. Nun hat die Mannschaft von Roger Schmidt erst mal zwei Wochen Zeit zum Regenerieren und dann geht es am 27. Spieltag gegen den Abstiegskandidaten aus Hamburg. Gerade gegen die Mannschaften aus den unteren Tabellenregionen hat an sich diese Saison schon das ein oder andere mal schwer getan…
rot-schwarze Grüße
 ·  Translate
1
Add a comment...

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Nun  habe ich auf meiner Internetseite www.lev-rheinland.de, der Fanseite mit Fotos von Fans für Fans, auch wieder ein Stimmungsvideo vom Spiel gegen Atletico online gestellt. Zuschauer, Fans und Mannschaft zeigten gleichermaßen eine gute Leistung und so ging die Werkself am Ende verdient als Sieger vom Platz…
rot-schwarze Grüße
 ·  Translate

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Auf meiner Internetseite www.lev-rheinland.de, der Fanseite mit Fotos von Fans für Fans, gibt es nun Fotos vom ersten Rückrundenspiel der Werkself gegen Borussia Dortmund. Eigentlich war es schon vorher klar, dass es kein leichtes Spiel gegen die Mannschaft aus Dortmund werden wird, deren derzeitiger Tabellenplatz bei weitem nicht das wiederspiegelt, was die Mannschaft eigentlich leisten kann. So trafen letztendlich zwei Mannschaften mit einem ähnlichen Spielsystem aufeinander. Und was passierte, war das was so oft bei derartigen Aufeinandertreffen passiert. Keiner der beiden Teams konnte sich in der Offensive so durchsetzen, dass der Ball am Ende im Tor des Gegners landen konnte. Nun geht zweimal hintereinander Auswärts ran. Unter der Woche muss die Werkself in Berlin und am kommenden Sonntag in Bremen ran…
rot-schwarze Grüße
Andreas Mohr
 ·  Translate
1
Add a comment...

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
4
1
Add a comment...

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Nun  habe ich auf meiner Internetseite www.lev-rheinland.de, der Fanseite mit Fotos von Fans für Fans, nachdem ich die beiden letzten Videos vom Spiel gegen Gladbach und aus Lissabon eher nebenläufig online gestellt habe, ein Stimmungsvideo von der Partie gegen Frankfurt online gestellt. Leider lässt die Stimmung bei den letzten Spielen, nach dem Spiel gegen den FC, leider etwas zu wünschen übrig. Ich hoffe mal, dass das nach der Winterpause wieder anders wird. Eigentlich sollte für jeden Fan der Werkself bei jedem Spiel Derby sein und auch entsprechend positive Stimmung gemacht werden. Und nicht immer nur dann, wenn es gegen den FC geht oder man bereits 4:0 führt…
rot-schwarze Grüße
 ·  Translate

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Auf meiner Internetseite www.lev-rheinland.de, der Fanseite mit Fotos von Fans für Fans, habe ich nun Fotos vom 4:0 Sieg gegen den Hamburger SV online gestellt. Das Spiel gegen den HSV war nun das sechste Ligaspiel ohne Niederlage in Folge, das fünfte Ligaspiel in Folge ohne Gegentreffer. National, wenn man das Pokalspiel mit einbezieht sogar das sechste Spiel zu Null. Ich denke mal, man kann sehr wohl davon reden, dass wir gerade in der Liga einen Lauf haben. Und mit der Leistung brauchen wir uns sicherlich auch nicht vor den Bayern verstecken, welche ja am kommenden Mittwoch schon im Pokal in der BayArena zu Gast sind. Kießling erzielte mit seinen beiden Treffern seinen ersten Doppelpack in dieser Saison. Die anderen beiden Tore beim 4:0 erzielte der überragende Gonzalo Castro…
rot-schwarze Grüße
 ·  Translate
1
Add a comment...

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Auf meiner Internetseite www.lev-rheinland.de, der Fanseite mit Fotos von Fans für Fans, gibt es nun einige Bilder vom Heimsieg gegen den SC Freiburg. Wieder hatte die Werkself besuch aus dem Süden. Zwar war es diesmal nicht der spanische Meister aus Madrid. Aber der 1:0 Sieg von Bayer 04 über den SC Freiburg war mindestens genauso wichtig. Mit diesem Ergebnis und denen aus den übrigen Stadien konnte das Team von Roger Schmidt sich wieder auf Platz vier vorschieben. Gonzalo Castro konnte zwar heute wegen einer Verletzung nicht ins Spielgeschehen eingreifen, er stellte sich aber anschließend in der SchwadBud im Fantalk den Fragen der Fans…
rot-schwarze Grüße
 ·  Translate
2
Add a comment...

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Nun  habe ich auf meiner Internetseite www.lev-rheinland.de, der Fanseite mit Fotos von Fans für Fans, auch ein Stimmungsvideo vom Spiel gegen Dortmund online gestellt. Nicht nur der Mannschaft viel es nach der etwa fünfwöchigen Winterpause schwer wieder richtig in Tritt zu kommen. Auch die Fans sind noch nicht so ganz in der Rückrunde angekommen. Nach einem gelungenem Intro der Nordkurve und einer durchwachsenen ersten Halbzeit ließ die Stimmung nach der Pause doch ein wenig nach…
rot-schwarze Grüße
 ·  Translate

Andreas Mohr

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Nur der Ton leider nicht zu 100 Prozent
 ·  Translate

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Das Warnemünder Turmleuchten, welches die meisten sicherlich unter seinem altem Namen, Leuchtturm in Flammen, kennen, war auch in diesem Jahr wieder eine grandiose Inszenierung. Das Team von und um To Si von der Hanseatische Eventagentur haben es auch dieses mal wieder geschafft die Mengen zu begeistern. Waren es im letzten Jahr noch 70.000, so fanden sich dieses mal sage und schreibe 85.000 Besucher in einem der schönste Küstenorte an der Ostsee wieder um dem ersten Tag im neuen Jahr einen würdigem Empfang zu bereiten. Das diesjährige Thema "Wünsche" begleitet ja so ziemlich jeden in das neue Jahr und wurde vom besagtem Team mal wieder eindrucksvoll in einer Komposition aus Musik, Lasershow und Feuerwerk rund um den Leuchtturm Warnemünde umgesetzt. Ich habe zu einem Versucht dieses in Bildern fotografisch festzuhalten und wie auch schon in den beiden vergangen Jahren ein Video zu erstellen. Dieses habe ich nun erste mal bei YouTube eingestellt. Nun WÜNSCHE ich mir, dass YouTube nicht schon wieder wegen der in der Show verwendeten Musik rumzickt. Ich werde das Video aber sicherheitshalber auch noch mal an anderer Stellle online stellen...
Nun noch mal allen ein frohes neues Jahr und spätestens bis zum 1.1.2016...
 ·  Translate

Andreas Mohr

Shared publicly  - 
 
Auf meiner Internetseite www.lev-rheinland.de, der Fanseite mit Fotos von Fans für Fans, gibt es nun Bilder vom letzten Pflichtspiel der Werkself im Jahre 2014. Auch das zweite Heimspiel hintereinander endete für die Bayer Elf mit einem 1:1. Dieses Mal musste man sich die Punkte mit Eintracht Frankfurt teilen. Die schlechtesten auf dem Platz oder sagen wir besser im Stadion waren meiner Meinung nach eindeutig die Schiedsrichter. Die eine oder andere Abseitsentscheidung gegen die Werkself war mehr als fragwürdig. Da Gladbach sein Spiel gegen Augsburg jedoch verlor bleibt die Werkself über die Winterpause auf Platz drei der Tabelle. Seinen Besuch beim SchwadBud Treff nach dem Spiel musste Hakan Çalhanoğlu leider absagen. Er ließ jedoch ausrichten, dass er dies beim ersten Heimspiel 2015, also nach dem Dortmundspiel, nachholen will…
rot-schwarze Grüße
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Work
Employment
  • Lanxess
    present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Leverkusen
Story
Tagline
Ich bin stolz ein Vizekusener zu sein...
Education
  • Gesamtschule Köln Chorweiler
    1986
Basic Information
Gender
Male
Relationship
Married
Wir sind schon seit einiger Zeit Fans der portugiesischen Küche und waren schon vielfach Gast in dem Restaurant, welches von der Betreiberfamilie noch bis Mai diesen Jahres in Bergische Neukirchen geführt wurde. Was das Team um Tatiana Goncalves Herborn und ihrer Mutter Cristina Nau nun jedoch in der Bahnstadt in Leverkusen Opladen auf die Beine gestellt haben, dass ist einfach sagenhaft. Nun gibt es zu der eh schon exelenten Küche auch den passenden Rahmen. Man fühlt sich beim Besuch des Casa Portuguesa quasi auf einen Schlag in das doch etwa 2000 km entfernte Portugal versetzt... Ich beihaupte einfach mal, wer einmal dort war, der wird auch wieder kommen. Also es ist vorsicht geboten. Es besteht Sucht Gefahr...
• • •
Public - 8 months ago
reviewed 8 months ago
Anfänglich hatte ich noch einen guten Eindruck von der Firma in Hamburg. Hatte ich doch vor etwa zwei Jahren eine Canon 50d mit defektem Verschluß dort zur Reparatur abgegeben. Alles lief damals glatt und das auch zu einem akzeptablem Preis. Nun zwei Jahre später war ich zufällig in Hamburg und habe direkt vor Ort meine 60d zur Reinigung des Sensor abgegeben. Preis und Zeit der Reinigung stimmten auch dieses mal wie angekündigt. Jedoch nun zu dem Problem. Nachdem ich die Kamera abgeholt habe, habe ich eine Hand voll Bilder gemacht. Dann beim abnehmen des Objektives kam mir jedoch auf einmal der zerbrochene Spiegel entgegen. Ich habe natürlich sofort wieder in der Werkstatt angerufen. Der Techniker, welcher die Reinigung durchgeführt hat, war jedoch bereits ins Wochenende entschwunden. Ich habe dann die Kamera erst mal im der Werkstatt angeschlossenem Ladenlokal hinterlassen.Noch am selben Tag rief mich die Dame aus dem Laden an und teilte mir mit, dass Sie mit dem Techniker gesprochen hätte und er definitiv ausschließt, dass es mit der Reinigung zusammen hängen würde. Man zeigte sich auch in keinster Weise bereit mir bei der Behebung des Problems entgegen zu kommen. Ganz im Gegenteil wollte man für die Reparatur einen für eine gebrauchte 60d nicht mehr wirtschaftlichen Preis abrufen. Ich habe die Reparatur dann natürlich nicht durchführen lassen und die Kamera abholen lassen, da ich selbst nicht in Hamburg lebe. Ich habe nun eine andere Werkstatt gefunden, die mir nach telefonischer Rücksprache die Reparatur für einen nachvollziehbaren Preis machen wolle. Nach Hamburg werde ich zumindest meine Kameras nicht mehr schicken und kann auch keinem mehr guten Gewissens empfehlen dies zu tun.
• • •
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago
3 reviews
Map
Map
Map
Waren am 05.08.2013 auf Sylt und haben auf Empfehlung eines Bekannten dort zwei Räder angemietet. Der Mietvorgang lief auch trotz fehlender Vorabreservierung relativ Problemlos. Beim Preis gibt es auch nicht viel zu meckern. Jedoch mussten wir leider später feststellen, dass der Herrenrad ein paar Mängel hatte. Zu einem ließen sich nur 3 der 7 Gänge vernünftig nutzen, was bei der doch zum Teil mit Steigungen versehenen Strecke sehr Zudem war das Hinterrad nicht korrekt eingespannt, so das das Rad bei voller Belastung durch mein Gewicht an dem Schutzblech geschliffen hat. Hier hätte ich mir bei der Rückgabe etwas mehr Kundenfreundlichkeit erwartet. In vergleichbaren Fällen hatten wir schon mal einen Gutscheinfür eine nächste Ausleihe erhalten. Die von mir angegebenen Mängel haben zumindest erst einmal dazu geführt, dass der Verleih das Rad erst mal zur Überprüfung aus dem Fuhrpark genommen hatte. Daher gibt es von meiner Seite nur 2 von 5 Sternen.
• • •
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago