Profile cover photo
Profile photo
Omnibus- und Kfz Handel Mario Röttgen GmbH
12 followers
12 followers
About
Posts

Post has attachment
Sie möchten einen Omnibus oder ein Unfallfahrzeug verkaufen? Wir sind der richtige Ansprechpartner. Ihren Gebrauchten übernehmen wir gerne zum marktgerechten Preis mit sofortiger Abwicklung. Barzahlung bei Ankauf ist bei uns genauso Standard wie ein zeitnahes Angebot.
Photo

Post has attachment

Post has attachment
Busse sind unsere Leidenschaft und das schon seit über 25 Jahren. Vom Fuhrpark Untersteinach bei Kulmbach gelangen unsere Fahrzeuge in den europaweiten Personenverkehr. Diese langjährige und internationale Erfahrung möchten wir gerne mit Ihnen teilen.
Sie sind auf der Suche nach einem Omnibus? Oder Sie haben einen zu verkaufen? Bitte nutzen Sie das entsprechende Formular. Oder klicken Sie sich einfach durch unser ständig wechselndes Angebot. Über 180 Fahrzeuge aller Klassen freuen sich schon Ihre Bekanntschaft zu machen.

Post has attachment
Steigen Sie ein. Herzlich willkommen bei OMR.

Busse sind unsere Leidenschaft und das schon seit über 25 Jahren. Vom Fuhrpark Untersteinach bei Kulmbach gelangen unsere Fahrzeuge in den europaweiten Personenverkehr. Diese langjährige und internationale Erfahrung möchten wir gerne mit Ihnen teilen.

Post has attachment
Sie sind auf der Suche nach einem Omnibus? Oder Sie haben einen zu verkaufen? Klicken Sie sich einfach durch unser ständig wechselndes Angebot. Über 180 Fahrzeuge aller Klassen freuen sich schon Ihre Bekanntschaft zu machen.
www.bushandel-roettgen.de
Photo

Post has attachment
“DER BUS” Neoplan N 138
18 Meter Luxus
Größtes Eventmobil der Welt
 
Hat unser Event-Bus Ihr Aufsehen erregt?
Dann steigen Sie ein…
Zur Geschichte des Kolosses:
 
Der Doppeldecker-Gelenkbus N°138 wurde der Öffentlichkeit 1975 auf der IAA in Frankfurt/Main und auf der internationalen Omnibuswoche in Nizza 1977 unter dem Namen "Jumbocruiser" vorgestellt. Mit seinen Außenabmessungen von 18,00m Länge, 2,50m Breite, 4,00m Höhe und einem Gesamtgewicht von 28 Tonnen, stieß der "Jumbo" an die Grenzen aller zulässigen Werte. Grund genug, ihn als Meilenstein der deutschen Automobilgeschichte 1975 als größten, straßentauglichen Serienomnibus ins Guinness Buch der Rekorde aufzunehmen.
 
Von 1975 bis 1994 war das Fahrzeug als Reisebus auf Fernstrecken unterwegs bevor der Gigant 1995 bis 1997 mit sehr aufwendigen Umbaumaßnahmen zum größten Wohnmobil der Welt umfunktioniert, für diese über 25.000 Arbeitsstunden benötigt wurden. Hierbei wurde das Fahrgestell komplett neu mit Aluminium aufgeblecht, der Motor wurde erneuert und das Getriebe generalüberholt, zusätzlich wurde die gesamte Technik erneuert und verbessert. Im Nachläufer (Heck) wurde eine Klappe mit Auffahrrampe für einen Kleinwagen eingebaut. Das Dach wurde mit 7 zusätzlichen Dachluken versehen und eine Dachterrasse über die gesamte Fahrzeuglänge angebracht. Anschließend folgte die intensive Planung und der aufwendige Neuaufbau des gesamten Innenlebens. Im Oberdeck befinden sich heute Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Bad und Gästekojen. Im Unterdeck schließen an den Fahrgastraum acht Sitzplätze, ein Arbeits- und Besprechungsplatz, sowie eine Bar an. Der Nachläufer wird als Garage und Materiallager genutzt. Nach Fertigstellung sicherte sich DER BUS im Oktober 1997 die 2. Eintragung im Guinnes Buch der Rekorde.
 
2004 wurde DER BUS von OMR Omnibus- und Kfz- Handel Mario Röttgen GmbH gekauft. Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut, dieses gigantische, luxuriöse und komfortable Gefährt auf den neuesten Stand zu bringen. Der Jumbo wurde schon für mehrere Veranstaltungen wie die Ferrari Challenge, den Lamborghini Grand Prix in Silverstone, die GP Masters, den Truck Grand Prix sowie für verschiedene größere Events gebucht. Heute im Jahr 2014 ist der Gigant wieder unter der Regie von Mario Röttgen auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Hannover zu bestaunen.
 
Technische Daten
 
Doppeldecker-Gelenkzug der Fa. Neoplan: Jumbocruiser N138
DER BUS erregt allein durch seine Größe Aufsehen

Mit seiner Länge von 18m, 2,5m Breite, 4m Höhe ist das Luxuswohnmobil perfekt geeignet als unkonventioneller Messestand, bewegliches Event-Center, repräsentatives Promotion-Mobil oder Luxuriöser Tour-Bus.
 
 
Einfach MEHR Bus
 
Gesamtgewicht 28 Tonnen
Wendekreis 24m durch gelenkte Nachläuferachse
Serien-Nr.1. Anzahl der hergestellten Fahrzeuge: 11
12 Zylinder V-Motor mit 440 PS Leistung und 20 910 ccm Hubraum
Standheizung, Standklimaanlage, Alarmanlage,
Extragroße Frisch- und Abwassertanks
20m² Lagerraum mit Einfahrrampe für Quads usw.
 
 
Motor:
 
Typ: "Daimler Benz" OM 404, 12 Zylinder V-Motor, Dieseleinspritzung.
Leistung: 440 PS, Hubraum: 20 910 ccm, Tankvolumen: 400 Liter, Verbrauch: 46 Liter.
 
 
Räumlichkeiten:
 
 
- Empfangsraum mit einer Bar (5m) und Besprechungsplatz
- VIP Lounge
- 3 Besprechungsplätze für jeweils 4 Personen
- Konferenzzimmer für bis zu 10 Personen
- Obergeschoss mit 2 Flachbildschirmen und HiFi-Anlage
- Küche mit Kühlschrank, Spülmaschine, Herd und Backofen
- Badezimmer mit WC und Dusche
- geräumiges Schlafzimmer für zwei Personen (Bett höhenverstellbar)
- Gästeraum für zwei Personen mit Schlafcouchen
- bis zu 35 Sitzgelegenheiten
- Sonnensegel
- Showlightanlage
- Dachterasse (30m²) mit Geländer
 
 
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2014-10-16
8 Photos - View album

Post has attachment
!!Neu!! Omnibusvermietung auf eigne Zulassung
Photo

Post has attachment

Post has attachment
Photo
Wait while more posts are being loaded