Profile cover photo
Profile photo
Café Peerbooms
1 follower
1 follower
About
Posts

Post has attachment
Da wird sich „Mutti“ freuen …

Wir sind sicher: Für eine große Überraschung wird unser großes Schoko-Herz am kommenden Sonntag bei drei Müttern sorgen – nämlich bei den Gewinnerinnen unserer Verlosung. Für wen Glücksgöttin Fortuna sich entschieden hat, sehen Sie hier:

http://www.peerbooms.de/aktuelles/99-ein-glueckstag-fuer-mutti

Vielleicht schreiben uns die drei Gewinnerinnen, wie das Präsent bei Mutti angekommen ist …
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Unser rotes Früchtchen heißt Elsanta
Frische ist unser oberstes Prinzip. Daher beziehen wir Früchte zur Verfeinerung unseres Backwerks – wenn möglich – vorrangig aus der Region am Niederrhein. Das gilt auch für die Erdbeeren für unsere Erdbeertorte oder das Plundergebäck mit Erdbeeren. Unsere bevorzugte Sorte ist zurzeit Elsanta. Deren Frucht ist leuchtend rot, zuckersüß und reich an Vitamin C. Da Elsanta zudem viele Früchte trägt, ist sie auch besonders beliebt bei Bernhard Brucks in St. Hubert, von dem wir unsere Erdbeeren schon seit vielen Jahren beziehen. Und falls Sie sich schon immer gefragt haben, warum der Erdbeerbecher im Café PEERBOOMS® und im Burg Café Oomen so besonders fruchtig schmeckt: Auch das kräftige, natürliche Aroma unseres Erdbeereises verdanken wir Elsanta.

Animated Photo
Add a comment...

Post has attachment
Bargeldlos zahlen in Kempen und Brüggen
Wir haben nicht nur die Qualität und frische unseres Backwerks stets im Blick – auch der Service für unsere Kunden ist uns wichtig. Und der zeigt sich auch in kleinen Dingen. So bieten wir Ihnen nun auch die Möglichkeit, Ihre Einkäufe ab € 5,- im Café PEERBOOMS® in Kempen und im Burg Café in Brüggen mit EC-Karte zu bezahlen. Wird dieser Service gut angenommen, werden wir ihn in absehbarer Zeit auch in unseren Filialen der Landbäckerei anbieten. Ihre Meinung interessiert uns: Finden Sie es gut, dass Sie bei Ihrem Bäcker auch mit EC-Karte bezahlen können?
Photo
Photo
23.04.18
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Überraschuuuung!

Ein bewunderndes „Ohhh!“ hören wir in den letzten Tagen immer wieder, wenn Kunden den Verkaufsraum im Café PEERBOOMS® am Buttermarkt in Kempen betreten. Es ist wirklich erstaunlich, was unserer Chocolatiers und Konditoren in den letzten Tagen an verführerischen Oster-Überraschungen geschaffen haben: Langohrhasen, Pralinen, Schokofiguren, Plätzchen, XXL-Schokohasen und mehr. Da ist für jeden Geschmack was dabei! Und da wir alles mit Leidenschaft machen, ist jede Köstlichkeit nicht nur von Hand geformt, sondern auch liebevoll verpackt. Eben alles andere als 08/15.
TIPP: Auch in unserem Online-Shop erwarten Sie österliche Überraschungen
https://www.oomen-onlineshop.de/produkt-kategorie/ostern/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Jetzt wird’s kunterbunt!
Hochbetrieb herrscht zurzeit in unserer Schokoladen-Manufaktur. Ostern ist nicht mehr weit entfernt und über eine kleine Überraschung zur Osterzeit freut sich doch jeder. Wer es bunt und schokoladig mag, wird unsere Langohrhasen lieben. Es gibt sie in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und Dekoren – aber immer von Hand geformt und bemalt. Daher ist jeder auch ein kleines Unikat. Und nach dem Makeup heißt es: Hopp, hopp ins Körbchen. Hier sehen Sie weitere Langohrhasen und können auch direkt bestellen: https://www.oomen-onlineshop.de/produkt-kategorie/ostern/ Oder Sie nehmen bei Ihrem nächsten Besuch im Café PEERBOOMS® oder im Burg Café Oomen einfach einen fürs Osternest mit.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Viel zu schade zum Verstecken!
Haben Sie schon unsere süßen Oster-Überraschungen entdeckt? Zugegeben, wir haben uns nicht besonders viel Mühe gemacht beim Verstecken, denn dafür sind die Langohr-Schokohasen, Henne „Dicke Berta“ und Schaf „Bommel“ eigentlich viel zu schade. Diese und weitere Oster-Überraschungen gibt’s jetzt wieder tagesfrisch aus der Manufaktur im Café PEERBOOMS® und im Burg Café Oomen in Brüggen - oder rund um die Uhr hier: www.oomen-onlineshop.de/produkt-kategorie/ostern/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Österliche Genüsse aus unserer Manufaktur

Während die Produktion der Schoko-Osterhasen in der Süßwaren-Industrie bereits in der Weihnachtszeit beginnt, fangen wir in unserer Manufaktur erst damit an, wenn die Osterzeit naht. Denn Frische ist auch bei unseren schokoladigen Genüssen zu Ostern Trumpf. Und wenn wir Handarbeit sagen, meinen wir Handarbeit. Jede Schoko-Figur, jedes Ei und jeder Hase wurde von Hand gegossen, veredelt und verpackt. So, wie dieser Borussenhase, den unsere Verpackungskünstlerin Walli Thönissen hier liebevoll für den Verkauf drapiert. Übrigens: Da wir keine Fabrik sind, haben wir auch immer ein offenes Ohr für individuelle Wünsche. Wie wäre es mit einer ganz persönlichen Oster-Überraschung für Ihre Firmenkunden oder für jemanden, der Ihnen ganz besonders am Herzen liegt? Fragen kostet nichts: www.peerbooms.de/kontakt

Photo
Add a comment...

Post has attachment
Nicht vergessen: Am 14.2. ist Valentinstag!

Über eine kleine Aufmerksamkeit am „Tag der Liebenden“ freut sich die Angebetete genauso wie der Traumprinz. Und mit unseren ausgewählten Pralinengenüssen treffen Sie nicht nur mitten ins Herz, sondern versetzen auch den Gaumen in Verzücken. Wie wäre es z.B. mit 10 kleinen Herzpralinen in der Geschmacksrichtung Erdbeer-Joghurt oder Champagner? Hier mehr erfahren oder gleich bestellen: https://www.oomen-onlineshop.de/produkt-kategorie/valentinstag/
PS: Herziges aus Schokolade erhalten Sie ab sofort auch im Café PEERBOOMS® in Kempen und im Burg Café Oomen in Brüggen.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wir wünschen unseren Kunden, Gästen und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und eine entspannte Zeit.

Auch wir gönnen uns eine kleine Auszeit.
Bitte beachten Sie folgende geänderte Öffnungszeiten während der Weihnachtsfeiertage:

24. Dezember haben wir bis 12:00 Uhr geöffnet.
Am 25. + 26. Dezember haben wir geschlossen.

Nach den Festtagen ist das das Café Peerbooms zu den gewohnten Zeiten geöffnet.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Neues Lieblingsfach: Schokolade!
Es ist ein langer Weg von der Kakaobohne bis zur Kuvertüre, dem Grundstoff für viele süße Verführungen. Davon konnten sich jetzt auch zwölf Schüler/innen der Liebfrauenschule in Mülhausen überzeugen. Sie besuchten im Rahmen des Unterrichtsfaches Ernährungslehre das Café PEERBOOMS©, um von Konditormeisterin Ute Wiersig-Müller viel Wissenswertes rund um Ernte, Veredelung und Verarbeitung der Schokolade zu erfahren. Denn es ist ein weiter Weg, bis aus der Kakaobohne ein edles Praline von PEERBOOMS© wird. Auf dem Lehrplan des Ernährungskurses von Lehrerin Yvonne Rosso stehen zurzeit die Bereiche Stoffwechsel, Energiebedarf des Menschen und Haupternährungsklassen. Das lässt sich ein Besuch in der Kempener Pralinen-Manufaktur gut in den Lehrplan einbauen. Und da alle Theorie grau, Schokolade aber meistens braun oder weiß ist, machte sich die wissbegierige Schülerschar anschließend selbst ans Werk. Unter Anleitung von Frau Ute Wiersig-Müller formten sie ihre eigenen Pralinen-Kreationen. Und sie dachten dabei nicht nur an sich – eine Auswahl der Pralinen wurde für den schuleigenen Adventsbazar kreiert.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema Schokolade: http://www.peerbooms.de/sortiment/schokolade
Photo
Photo
15.12.17
2 Photos - View album
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded