Profile cover photo
Profile photo
Alexander Svensson
455 followers -
(Das ist der alte Account. Verwirrend, oder?)
(Das ist der alte Account. Verwirrend, oder?)

455 followers
About
Alexander's posts

So, +Marissa Mayer , und jetzt Flickr vor der Mittelmäßigkeit retten. Bitte!

Post has attachment
Die Lage der chinesischen Wirtschaft anhand der gelagerten Kohlemengen im Hafen abschätzen - klingt wie Ende des 19. Jahrhunderts.

NYTimes: Chinese Data Mask Depth of Slowdown, Executives Say
http://nyti.ms/MIKGNN

Post has attachment
Ich hab mal notiert, wie die Hamburger ACTA-Demo gestern wohl vom Café-Korbstuhl am Straßenrand aus gewirkt hat. #acta  

Post has attachment
Sehr ausführlich, sehr lesenswert: Wie der Oberste Gerichtshof der USA dafür gesorgt hat, dass Unternehmen und Verbände in unbegrenzter Höhe bei der Wahlkampffinanzierung mitmischen können. #superpacs #supremecourt

Post has shared content

Post has attachment
Vom Genom zum Omom.

NYTimes: ‘Ome,’ the Sound of the Scientific Universe Expanding
http://nyti.ms/KtN36o

Post has shared content
Tipp: Es gibt ein neues Handbuch für Datenjournalismus mit vielen Praxisbeispielen und guter Einführung ins Thema. Bisher leider nur in englischer Sprache, dafür aber mit kostenloser Webversion. (wb)

"Bei früheren Parteitagen habe man etwas tricksen müssen, sagt Semken. Sie hätten Proxy-Server zwischengeschaltet und mit einer Priorisierung der Datenpakete sichergestellt, dass der Live-Videostream des Parteitags Vorrang hatte vor den privaten Facebook-Nachrichten der Mitglieder." (http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,830477,00.html)

Piratenparteitage nicht netzneutral! (Ich taufe diesen Skandal auf den Namen Proxy-Gate.)

Hamburg verspricht postleitzahlgenaue Katastrophenwarnungen (Sturmflut, Großbrand...) per SMS. Idee gut, Umsetzung mäßig - so sieht die Anmeldeprozedur aus:

Für PLZ 20149 soll man KATWARN 20149 an 01637558842 senden.
Wait while more posts are being loaded