Profile cover photo
Profile photo
Zahnärzte Dr. Fotini & Dr. Thorsten Lange Rosenheim- Stephanskirchen
2 followers
2 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment
Werden Sie Mitglied in unserem Team!

Wir möchten immer die bestmögliche Behandlung gewährleisten. Deshalb legen wir Wert auf gut ausgebildete Mitarbeiter, die kompetent und engagiert ihren Platz im Team ausfüllen. Der Patient steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Ein freundlicher Umgang ist selbstverständlich.

In unserer Zahnarztpraxis bieten wir hochwertigen Zahnersatz aus Keramik –ästhetisch, hochpräzise und lange haltbar. Für die Herstellung steht uns ein modernes CEREC 3D-Gerät mit CAD/CAM Technologie zur Verfügung, mit der die Zahnersatzversorgung innerhalb kürzester Zeit möglich ist.

Wenn Sie Zahntechniker/in sind
und Erfahrung mit dem CAD/CAM Verfahren haben,

freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ab sofort bieten wir auch eine Stelle für

eine/n Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n
für Assistenz und Kinderprophylaxe

Wir wünschen uns eine versierte Fachkraft, die für das komplette Leistungsspektrum befähigt ist und insbesondere ein freundliches, einfühlsames Wesen für den Einsatz in der Kinderprophylaxe. Eine entsprechende Fortbildung für den Bereich der Prophylaxe ist wünschenswert.

Jetzt mehr erfahren: www.zahnarzt-rosenheim-stephanskirchen.de/karriere.php

Post has attachment
Implantate einsetzen - präzise und sicher mit 3D-Planung

In unserer Zahnarztpraxis setzen wir regelmäßig Implantate ein. Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die Kronen, Brücken oder Prothesen optimalen Halt geben. Bei dieser Befestigung ist ein Unterschied zu natürlichen Zähnen praktisch nicht zu spüren. Mit Implantaten können Sie essen, sprechen oder lachen wie mit den eigenen Zähnen. Außerdem müssen gesunde Nachbarzähne nicht abgeschliffen werden. Durch langjährige Erfahrung und kontinuierliche Fortbildungen in oraler Implantologie können wir zuverlässige Behandlungsergebnisse und eine hohe Therapiesicherheit gewährleisten. Wichtig ist, dass die Implantation präzise geplant wird. Mit hochauflösender 3-D-Bildgebung bieten wir besten Voraussetzungen dafür.

Zahnimplantate auch für Sie?

Ob ein Implantat für Sie in Frage kommt, hängt von der Ausgangssituation ab. Wenn eine Lücke geschlossen werden soll, weil ein einzelner Zahn fehlt oder auch mehrere in einer Reihe, bilden Implantate als stabile Pfeiler eine hervorragende Alternative zu herkömmlichem Zahnersatz. Auch herausnehmbare Prothesen und Vollprothesen können auf Implantaten verankert werden. Die neuen Zähne sitzen sicher und fest, abhängig von den individuellen Gegebenheiten herausnehmbar oder fest verschraubt. In ihrer Funktionalität sind sie dem herkömmlichen Zahnersatz vorzuziehen, weil sie ein kraftvolleres Zubeißen ermöglichen. Probleme mit Druckstellen und Schleimhautverletzungen sind damit nicht zu erwarten. Allerdings gibt es auch einiges zu beachten: Eine bestehende Parodontitis muss vorher behandelt und ausgeheilt sein. Auch manche Krankheiten, Medikamente oder Rauchen können die Indikation für Implantate einschränken. Eine Altersbegrenzung besteht jedoch nicht.

Naturgetreue dreidimensionale Abbildungen auf dem Bildschirm

Um die optimale Implantat-Position festzulegen, muss der Kiefer zu Beginn exakt vermessen werden.
Die Digitale Volumentomographie (DVT) ist eine moderne dreidimensionale Röntgendiagnostik, die uns bei vergleichsweise niedriger Strahlendosis naturgetreue Abbildungen von Kiefer, Kieferhöhlen und Kiefergelenken liefert. Wir arbeiten zusammen mit dem MESANTIS 3D Dental-Radiologicum, dem größten Netzwerk von 3D-Röntgeninstituten mit digitaler Volumentomographie im Bereich der deutschsprachigen Zahnmedizin. Jährlich werden dort mehr als 3000 DVTs angefertigt. Prof. Dr. Axel Bumann, der Gründer des Netzwerks, unterstützt uns als wissenschaftlicher Berater bei der Auswertung.

Bohrschablonen für den chirurgischen Eingriff

Nach der Planung erklären wir Ihnen die Vorgehensweise am Bildschirm. Die Titanstifte, die den Zahnersatz halten sollen, werden mit einem chirurgischen Eingriff in unserer Praxis eingesetzt. Mit den 3D-Bildern von Zähnen, Knochen und Nervenkanälen werden über eine spezielle Software exakt sitzende Bohrschablonen konstruiert. Die vom Zahntechniklabor Gäßler entwickelte „Ulmer Bohrhülse“ sorgt für größtmögliche Sicherheit, auch bei schwierigen Ausgangssituationen. Unter lokaler Betäubung sind in der Regel keine Schmerzen zu erwarten. Eine Behandlung in Vollnarkose ist aber auch möglich. Anschließend muss das Implantat mit dem Knochen verwachsen, was etwa drei bis sechs Monate dauert. In dieser Zeit erhalten Sie ein Provisorium, das die Lücke ausfüllt. Den Zahnersatz fertigen wir in unserem praxiseigenen Labor an. Nach der Einheilung wird er nahezu unsichtbar auf dem Implantat befestigt.

Knochenaufbau vor der Implantation

Wenn das Knochenangebot für eine Implantation nicht ausreicht, z.B. weil der Kieferknochen durch eine Parodontitis angegriffen ist oder sich durch eine zu geringe Kaubelastung zurückgebildet hat, stehen heute verschiedene Verfahren für die Wiederherstellung zur Auswahl. Wir sind mit modernsten Techniken vertraut, die den Knochenaufbau bei Bedarf ermöglichen. Entweder verwenden wir biologische Ersatzmaterialien oder wir regen den Knochen mit Proteinen zum Wachstum an. Emdogain® ist ein solches Protein, mit dem wir in Forschungsarbeiten sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Es wurde weltweit schon bei mehr als einer Million Patienten eingesetzt.

Post has attachment
Umweltzahnmedizin – ganzheitliche Zahnmedizin
 
Bei unserer zahnärztlichen Arbeit betrachten wir nicht nur Ihre Zähne sondern berücksichtigen auch mögliche Wechselwirkungen zwischen Mund und Organismus. Manchmal werden in der Zahnmedizin verwendete Materialien nicht vertragen. Allergien, Kopfschmerzen und sogar chronische Erkrankungen können die Folge sein. Zudem stellen Wurzelentzündungen oder Parodontitis Risiken für die Gesamtgesundheit dar, da sich die schädlichen Bakterien im Blutkreislauf verteilen können. Ziel ist es deshalb, z.B. Parodontitis so früh wie möglich zu erkennen und zu behandeln, um (chronische) Folgeerkrankungen zu vermeiden - am besten durch regelmäßige Vorsorge.

In unserer Zahnarztpraxis verwenden wir für Füllungen kein Amalgam, sondern biokompatible Materialien, die den Organismus nicht belasten. Mit einem speziellen Testverfahren können wir vor dem Einsatz von Dentalmaterialien prüfen, ob eine Unverträglichkeit vorliegt.

Informieren Sie sich auf unserer Website welche Möglichkeiten für Füllungen und ggf. für eine metallfreie Versorgung, mit Kronen, Inlays oder Implantaten zur Verfügung stehen.

Post has attachment
Zahnkorrektur für Erwachsene

Ein  harmonisches und ästhetisch ansprechendes Lächeln  macht attraktiv und verleiht eine positive Ausstrahlung.
Mit schiefen oder zu eng stehenden Zähnen, Kreuzbiss oder Überstand muss niemand mehr leben. Grundsätzlich können Zähne in jedem Lebensalter noch bewegt und korrigiert werden. In unserer Praxis arbeiten wir mit dem Schienensystem von Invisalign® - einer Zahnregulierung, die ohne Draht oder feste Spange auskommt. Mit den Zahnschienen von Invisalign® ist eine unauffällige und einfache Korrektur möglich. Es handelt sich dabei um hauchdünne Schienen aus transparentem flexiblem Kunststoff, die im Labor individuell angefertigt werden und die Zähne in kurzer Zeit auf schonende Weise gerade richten.
Lesen Sie mehr auf unserer Website zum Thema Zahnkorrektur bei Erwachsenen

Post has attachment
Donnerstag ist Kindertag in unserer Zahnarztpraxis

Gesunde Kinderzähne liegen uns besonders am Herzen. Mit den kleinen Patienten gehen wir altersgerecht und einfühlsam um. Frau Dr. Fotini Lange ist auf Kinderzahnheilkunde spezialisiert und bestens ausgebildet für die besonderen Anforderungen eines Kindegebisses.
Kommen Sie mit Ihrem Kind in die Kindersprechstunde. Wir machen es spielerisch mit dem Thema Zahngesundheit vertraut und erklären, warum das richtige Zähneputzen sowie eine zahngesunde Ernährung so wichtig sind.
Die besten Voraussetzungen für ein gesundes bleibendes Gebiss sind gesunde Milchzähne. Sie sind Platzhalter für die nachfolgenden Zähne. Deshalb bieten wir umfangreiche Vorsorgemaßnahmen schon vom ersten Milchzahn an.
Bei Zahnschäden am Milchgebiss stehen uns moderne Möglichkeiten für eine schonende und schmerzfreie Behandlung zur Verfügung. Bei größeren Zahndefekten kann die Behandlung auch unter Lachgas oder Hypnose erfolgen.

Lassen Sie sich beraten.

Lesen Sie mehr zum Thema "Kinder beim Zahnarzt" auf unserer Website:
Wait while more posts are being loaded