Hintergrundbild des Profils
Profilbild
Zahnärzte Dres. Zimny & Kollegen
59 Follower
59 Follower
Über mich
Beiträge von Zahnärzte Dres. Zimny & Kollegen

Beitrag enthält einen Anhang
#Backpulver für weißere Zähne? Auch wir schätzen #Omas #Hausmittel im Haushalt für die unterschiedlichen Einsatzgebiete. Zum Beispiel lässt sich damit auch super der Herd saubermachen. Aber für die Zähne? Da ist das Hausmittelchen eher fehl am Platz und kann zum Teil erheblichen Schaden anrichten. Strahlend weiße Zähne gibt es durch professionelles #Bleaching beim Spezialisten. Und die #Prophylaxe gleich mit dazu. Eine deutschlandweite Übersicht über die Kosten und die Möglichkeiten der #Krankenkassenbeteiligung findet ihr hier: 

Beitrag enthält einen Anhang
#Implantate, Vorteile und Risiken, Einsatzgebiete und Kosten. Alle diese Fragen beantworten wir täglich und sehr individuell in unserer Praxis. Dr. Sauberzahn von ProDente ist da ein wenig allgemeiner, gibt aber einen guten Überblick. Für Fragen, einfach bei uns einen Beratungstermin machen.

Beitrag enthält einen Anhang
Fundstücke: DAS wollten wir Euch nicht vorenthalten! Schönes Wochenende!

Beitrag enthält einen Anhang
Heute geht es mit uns durch. Mitten in der #Fastenzeit (noch lange hin bis #Ostern) bricht der Hang nach etwas süßem und außergewöhnlichen durch. Liegt wohl am Wetter, dass sich nicht entscheiden kann. Wir wollen den neuen #Nutella Shot! Jetzt! (Und danach gehen wir brav Zähne putzen. Aber erst danach!)

Beitrag enthält einen Anhang
#Zahnpflege to go! Der Kosmetikhersteller #Lush bringt nach seinen #Zahnpastatabletten das nächste Produkt für die mobile Kundschaft mit Hang zur Zahnpflege unterwegs: Ein #Mundwasser to go ebenfalls in Tablettenform. Könnte eigentlich ganz praktisch sein, der Deutschlandstart ist sicher in Reichweite. Bis dahin nur online zu erhalten, im Webstore von Lush.com.

Beitrag enthält einen Anhang
Regelmäßiges #Zähneputzen ist das A und O der richtigen #Mundhygiene. Dass eine professionelle #Zahnreinigung (#Prophylaxe) dabei unterstützt ist unumstritten. Und auch die gesetzlichen #Krankenkassen kommen Stück für Stück dazu, diese wichtige Maßnahme wenigstens teilweise oder auch komplett zu übernehmen. Einfach mal nachfragen!

Beitrag enthält einen Anhang
Am Ende zählt nur der #Fluoridgehalt! Eine gesunde Skepsis gegenüber #Zahnpasta die weißere Zähne verspricht, ist wirklich sinnvoll. Wenn die #Zähne weißer werden sollen, empfiehlt sich ein Besuch in unserer Praxis, denn nur professionelles #Bleaching und eine #Prophylaxe vom Spezialisten hellt die Zähne sichtbar und ohne Nebenwirkungen auf.

Beitrag enthält einen Anhang
Habt ihr schon unsere #Jobangebote gesehen? #ZMV und #Azubis, die ihren (auch zukünftigen) Job gerne machen, sollten unbedingt vorbeischauen. Und wer für seine Entscheidung die Sterne braucht, für den hat die Zeitschrift +ELLE eine interessante Liste parat. Demnach sollten Widder am besten Rechtsanwalt werden, Stiere Bänker und Löwen Unternehmensleiter. Oder eben #Zahnärzte, da sind alle #Skorpione angesprochen. Belastungsfähigkeit und das Erkennen des eigenen Scheiterns zeichnen dieses Sternzeichen aus, was scheinbar besonders wichtig ist, um im dentalen Bereich zu arbeiten. Aber keine Sorge, die Frage des Sternzeichens hat unsere sympathischen Chefs noch nie davon abgehalten, motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzustellen. Ran an die #Bewerbungsunterlagen und her damit!

Beitrag enthält einen Anhang
#Zahnfleischbluten sollte ernst genommen werden, denn eine Entzündung könnte der Auslöser sein. Mögliche Folgen sind #Karies und #Parodontose, einhergehend mit späterem #Zahnverlust. In jedem Fall können durch die offene Wunde #Keime ins Blut gelangen und das #Immunsystem schwächen. Insbesondere für #Schwangere oder auch #Herzinfarktpatienten kann das eine ernsthafte Bedrohung darstellen. Wer also morgens Blut im Waschbecken findet, sollte als Sofortmaßnahme keinesfalls das Putzen einstellen, sondern lieber einen Termin machen!

Beitrag enthält einen Anhang
Zahnstein sieht nicht schön aus und ist auch nicht ungefährlich. Auf der rauen Oberfläche der #Plaque nisten #Bakterien besonders gerne und verursachen #Zahnfleischbluten. Daraus entwickelt sich leicht eine ausgewachsene #Karies und #Parodontose. Das ist ganz und gar unnötig, denn #Zahnstein lässt sich leicht, schmerzfrei und risikolos entfernen. Fragt uns.
Einen Augenblick, weitere Beiträge werden geladen…