Profile

Cover photo
Qantara.de - Dialog mit der islamischen Welt
54 followers|21,276 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

 
Zehn Jahre nach Beginn der Militärinvasion im Irak

Ernüchterung statt Zuversicht

Zweifelsohne ist der Irak ohne den Despoten Saddam Hussein heute besser dran. Doch wenn man die Schaffung eines demokratischen Rechtsstaates und den wirtschaftlichen Wiederaufbau des Landes als Maßgabe zugrunde legt, war der Krieg im Irak gewiss ein kolossaler Misserfolg, meint Feisal Amin Rasoul al-Istrabadi.

http://de.qantara.de/Ernuechterung-statt-Zuversicht/20846c23118i1p525/index.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Jugendinitiativen gegen den Terror im Jemen

Mission für Frieden und Toleranz

Vor kurzem hat im Jemen der nationaler Dialog begonnen, um eine neue Verfassung und Wahlen in dem krisengeschüttelten Land vorzubreiten. Doch nicht nur auf politischer Ebene, sondern auch innerhalb der Gesellschaft bemühen sich Aktivisten, den Dialog im Land zu fördern und dem islamistischen Terror den Boden zu entziehen. Bassam Ghabar stellt die Initiative "Youth Creativity" vor.

http://de.qantara.de/Mission-fuer-Frieden-und-Toleranz/20861c23135i1p526/index.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Erinnerung an den Dersim-Aufstand in der Türkei

Fanal gegen das Vergessen

Vor 75 Jahren fand in der Provinz Tunceli der letzte große Kurden-Aufstand statt, der mit der gewaltsamen Niederschlagung und Deportation Tausender Dorfbewohner endete. Heute findet eine vorsichtige Aufarbeitung dieses düsteren Teils der türkischen Geschichte statt. Mahnmale sollen künftig an die Opfer des Massakers erinnern. Von Ekrem Eddy Güzeldere

http://de.qantara.de/Fanal-gegen-das-Vergessen/20853c23126i1p526/index.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Der tunesische Präsident Moncef Marzouki hat zu einem Konsens zwischen Säkularisten und Islamisten aufgerufen. Tunesien brauche jetzt eine versöhnende Botschaft, um den Übergang zur Demokratie zu bewältigen. Mit ihm sprach Sarah Mersch.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Staatliche Überwachung im Iran

Observation total

Warum das Private nicht privat sein darf, das wissen viele Iraner längst. Doch dass sich nun auch ein Korangelehrter dieses Themas angenommen hat und einige Großayatollahs eine noch stärkere Kontrolle des Privaten sowie der neuen Medien fordern, verheißt nichts Gutes für die Zukunft. Von Ali Sadrzadeh
http://de.qantara.de/Observation-total/20821c23070i1p525/index.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have them in circles
54 people
 
Buchtipp: ''Blaming Islam'' von John R. Bowen

Der Islam als Sündenbock

John R. Bowen, Anthropologe an der Washington University in St. Louis, war der populistischen Stimmungsmache und der Hetze gegen den Islam und die Muslime im Westen überdrüssig, weshalb er mit seinem neuesten Buch versucht, das Zerrbild im öffentlichen Diskurs gerade zu rücken. Von Paul Hockenos

.http://de.qantara.de/Der-Islam-als-Suendenbock/20865c23140i1p526/index.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Debatte über Genitalverstümmelung in Ägypten

Missbrauchter Glaube

Auch wenn die verbotene Praxis der Genitalverstümmelung von Frauen nichts mit dem Islam zu tun hat, sind ägyptische Islamisten entschlossen, sie wieder zu legalisieren – mit fatalen Folgen für Ägyptens Frauen. Von Margot Badran
http://de.qantara.de/Missbrauchter-Glaube/20858c23131i1p526/index.html
 ·  Translate
1
1
Rainer Sarkasmus's profile photo
Add a comment...
 
Drama Academy in Ramallah

Theater der Hoffnung

Sie wollen ihre Gesellschaft von der Bühne aus beleben: Drei Schüler der einzigen Schauspiel-Akademie in der Westbank erzählen von ihrer Leidenschaft und vom Kampf gegen Vorurteile. Von Ulrike Schleicher

http://de.qantara.de/Theater-der-Hoffnung/20839c23105i1p527/index.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Öcalan verkündet PKK-Friedensplan

Zu schön, um wahr zu sein

Das Waffenstillstandsangebot des inhaftierten Chefs der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei (PKK), Abdullah Öcalan, ist zwar von der türkischen Regierung begrüßt worden. Doch wie soll es einen Frieden geben, wenn die konfliktreiche Vergangenheit nicht kritisch und öffentlich aufgearbeitet wird? Ein Kommentar von Ömer Erzeren
http://de.qantara.de/Zu-schoen-um-wahr-zu-sein/20832c23082i1p525/index.html
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Extremisten in Deutschland

Rechte Provokateure gegen islamistische Fanatiker

Sie eifern, sie zündeln, sie sind gnadenlos intolerant: Salafisten und Islamfeinde schaukeln sich in ihrem Hass gegenseitig immer weiter hoch. Doch so eiskalt die rechten Scharfmacher auch vorgehen, der Rechtsstaat muss sie vor Verfolgung schützen. Ein Kommentar von Hans Leyendecker
http://de.qantara.de/Rechte-Provokateure-gegen-islamistische-Fanatiker/20815c23057i1p525/index.html
 ·  Translate
2
Add a comment...
People
Have them in circles
54 people
Contact Information
Contact info
Email