Profile

Cover photo
stefan kaufmann
Works at Land Baden-Württemberg
Lives in ulm
183 followers|12,615 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

stefan kaufmann
moderator

Aus den OK Labs  - 
 
Nicht nur in Muenchen ging's am Samstag rund, auch #Stuttgart hatte was zu bieten: Dort prallten Mitarbeiter_innen verschiedener Kommunen, kommunaler Rechenzentren, des VVS, des Innenministeriums, des SWR, der StZ und von anderen Einrichtungen, die ich gerade vergessen habe, auf Enthusiast_innen aus vier OK Labs (Stuttgart, #Heilbronn , #Ulm und #Köln ) und weit darueber hinaus ;)

https://storify.com/_stk/das-opencitycamp-2014-in-stuttgart
 ·  Translate
5
Tobias Preuss's profile photostefan kaufmann's profile photo
2 comments
 
VVS → Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart, http://vvs.de
SWR → Suedwestrundfunk, http://swr.de
StZ → Stuttgarter Zeitung, http://http://www.stuttgarter-zeitung.de/
 ·  Translate
Add a comment...

stefan kaufmann

Shared publicly  - 
 
Nicht vergessen: Am 29.11. ist das dritte OpenCityCamp, dieses Mal im Literaturhaus Stuttgart!

Die Anmeldung ist kostenlos: http://www.opencitycamp.de
 ·  Translate
1
Add a comment...

stefan kaufmann
moderator

Diskussionen  - 
 
Die Overpass API fuer OpenStreetMap duerfte fuer alte OSM-Hasen nichts neues sein – Ich habe sie aber erst neulich zum ersten Mal „richtig“ eingesetzt und war sehr angetan :)
 ·  Translate
Wir hatten neulich das Gebaeudemanagement der Uni um eine Uebersicht der von ihr aufgestellten Radparkanlagen gebeten – mit dem Hintergedanken, das schoen
2
1
Tobias Preuss's profile photo
 
+stefan kaufmann Starker Beitrag! Vielen Dank dafür und die vielen Links.
 ·  Translate
Add a comment...

stefan kaufmann

Shared publicly  - 
 
WUHU \o/

(g+ als rumspamaccount, das haett ich auch nicht gedacht)
 ·  Translate
1
Add a comment...

stefan kaufmann

Shared publicly  - 
 
 
Seit ich den Auftritt eines Kriminaloberkommissars des BKA bei den Internet Security Days heute gesehen habe, mache ich mir wieder mehr Sorgen um die Qualität der Strafverfolgung. Mit viel Häme und Triumph schilderte er, wie eine internationale Zusammenarbeit von Ermittlern in drei Ländern notwendig war, um ein 16jähriges Skriptkiddie verhaften zu lassen, das unter seiner eigenen und der IP der Großmutter Server gehackt hatte, das seine rückverfolgbare Email-Adresse in Skriptkiddie-Foren verbreitet und das auf Twitter und Facebook mit seinen Hacks geprahlt hatte.

Und als ich ein Foto einer Folie als Gedächtnisstütze machte, bat er doch nachdrücklich darum, keine Fotos zu machen, da er die Infos nicht veröffentlichen dürfe. Auf einer Konferenz mit über 1100 gemeldeten Teilnehmern und Journalisten...
1 comment on original post
1
Add a comment...

stefan kaufmann

Shared publicly  - 
 
Gebloggtes Zwischenfazit: Erster Tag des OpenCityCamps. Wer morgen noch Zeit und Lust hat: Einfach vorbeikommen, es gibt schon wieder einiges in der Warteschleife ;)

http://stefan.bloggt.es/2012/05/wir-opencitycampen-mal/
 ·  Translate
Im Sueden dauert ja alles ein wenig laenger, was das Netz angeht -- moechte man meinen. Alles findet nur in Berlin statt -- moechte man meinen. Dieses
3
Add a comment...

stefan kaufmann

Shared publicly  - 
 
Typographynerdereien, oder wie man korrekte Anfuehrungszeichen tippen kann.

http://stefan.bloggt.es/2012/04/schoener-tippen-unter-linux/
 ·  Translate
Wenn man jemandem einen Gefallen tun will, zeigt man ihr niemals mehr als die absoluten Grundlagen der Typographie. Das Problem ist naemlich seit ueber 100
2
Add a comment...
In their circles
150 people
Have them in circles
183 people
Till Fischer's profile photo
Tanja Schneider's profile photo
Chris Czogalla's profile photo
Maki Schuster's profile photo
Steffen Wolff's profile photo
Sebastian Schimmel's profile photo
Davinel Linvega's profile photo
Katharina Justice's profile photo
Hajo Betz's profile photo

stefan kaufmann
moderator

Diskussionen  - 
 
Wer sich die Anreise nach Stuttgart zum OpenCityCamp am 29.11. nicht leisten kann: Es gibt aufgrund einer EU-Foerderung Reisekostenerstattungen! \o/

http://www.ulmapi.de/opencitycamp/reisekosten.html
 ·  Translate
1
Add a comment...

stefan kaufmann

Shared publicly  - 
 
 
Fefe entdeckt gerade das ambivalente Verhältnis der Hackerszene zum Thema Sicherheit:

»Wisst ihr noch, wie wir alle sauer waren, dass die Leute ihre WLANs nicht abgesichert haben, und das unsicher war? Und dann haben wir gemerkt, dass wenn die alle ihre WLANs zunageln, und wir dem Anschlussinhaber Haftung überhelfen, dass es dann nirgendwo mehr freies WLAN für Passanten gibt? Rückblickend eine total doofe Idee, dass wir da gemeckert haben. Hätten wir mal die Schnauze gehalten.«

Hacker, zumindest als Community, wollen zweierlei zugleich: Sie wollen Sicherheitshelden sein, die sogenannte Sicherheitslücken finden und Verschlüsselung promoten, und sie wollen anarchistische Freiheitshelden sein, die Beschränkungen kreativ umgehen. Das passt nicht zusammen. Es passt nicht in Fefes Fallstudie einer offenbar effektiven Sicherheitserhöhung, nicht im gerooteten iPhone mit seiner willkommenen und daher nicht beklagten Schwachstelle, und es passt auch nicht in der unbelegten und wahrscheinlich falschen Vermutung, man könne seine Freiheit mit Verschlüsselung bewahren.
 ·  Translate
Fefes Blog. Wer schöne Verschwörungslinks für mich hat: ab an felix-bloginput (at) fefe.de! Fragen? Antworten! Siehe auch: Alternativlos. Thu Sep 4 2014. [l] Wisst ihr noch, wie wir alle sauer waren, dass die Leute ihre WLANs nicht abgesichert haben, und das unsicher war?
4 comments on original post
1
Add a comment...

stefan kaufmann
moderator

Aus den OK Labs  - 
 
Ich hatte vor einigen Monaten schon einmal ueber Transit-Abfahrtsmonitore gebloggt (http://stefan.bloggt.es/2014/03/roll-your-own-transit-display/) und war dabei auf die Perl-Module fuer EFA-, DB-HAFAS- und DB-IRIS-Abfahrts- bzw. Ankunftsinformationen gestossen: http://finalrewind.org/projects/

Ich habe die letzten Tage ein daran angelehntes Perl-Modul fuer GTFS-Abfragen gestrickt, das aus einer SQLite-DB die kommenden Abfahrten zieht – muss man in der Regel ja nur einmal am Tag machen und kann dann ueber das Resultat iterieren und die naechsten n Abfahrten zeigen. Ich wuerde mich ueber Feedback und Verbesserungsvorschlage freuen: https://github.com/stkdiretto/Travel-Status-DE-GTFS

Naechster Halt: Automatischer Fallback von EFA/HAFAS auf GTFS? :D
 ·  Translate
1
stefan kaufmann's profile photoTobias Preuss's profile photo
3 comments
 ·  Translate
Add a comment...

stefan kaufmann

Shared publicly  - 
 
 
Ignorieren wir mal die Vergewaltigungsvorwürfe mit den vielen Fußnoten.

Julian Assange ist ein Visionär und ein Egomane. Die Kombination ermöglicht es ihm, so etwas Wahnsinniges umzusetzen wie Wikileaks, was auch zu den Snowden-Enthüllungen führte (auch wenn der Assange-Zirkel damit unmittelbar nichts zu tun hatte.) 

Die Kehrseite ist aber auch: Alles andere ist für Assange zweitrangig. Die Mission zählt und nur er kann die Mission umsetzen. Das führte zu einer langen Folge von Täuschungen und Lügen, die nicht unbedingt nur dem Interesse der Quellen und der Transparenz dienen. Von den chinesischen dissidenten, die Wikileaks gegründet haben sollten, die Lügen über den legalen Status in Schweden (mit den bekannten Folgen) bis hin zu den unglaublich vielen Verrätern, die die Organisation um Assange produziert. Ein Dollar für Wikileaks ist ein Dollar für Assanges Verteidigungsfonds. Pressemitteilungen von Wikileaks lese ich mittlerweile wie Pressemitteilungen der Telekom oder Nestle: Jede wahre Behauptung ist von fünf anderen umgeben, die in die Irre führen.  

Ein Vortrag Assanges kann spannend werden. Er ist brilliant, standing ovations . Nur glaubt ihm kein Wort, bis es bewiesen ist. 
 ·  Translate
2
Add a comment...

stefan kaufmann

Shared publicly  - 
 
:3
 
I can't make this stuff up

I'm sitting in a Starbucks doing random whatever over an iced americano. While I waiting for my drink, I watched a guy with his friend, pick up a newspaper; and start to remark on the Samsung Apple verdict.

Guy: "Wait, so what they're saying is, Samsung is the same as Apple?"
Friend: "I know, right? Makes me think twice about how much I paid for my Mac Book"
Guy: "Seriously"

Not 10 minutes later, a husband and wife, same newspaper:

Husband: "... Samsung's iPad is the same as Apple's iPad, and I paid how much for the Apple one? Honey, I told you they were a ripoff", after looking up the Samsung tablet on his iPhone.
Wife: "Oh wow," looking at the screen, "... that's a lot cheaper. Think we can return it?"

I put my Samsung QX410 on my table, and started to plug in, when he leans over to me, "Sorry, you don't mind if I ask, how much did you pay for your Samsung laptop?"

"Oh, no worries, it was $700." I replied. 

I watched shock overcome his face, like actual shock. He looked at me, blankly, for an awkward amount of time, "Mind if I have a look?" he asked. 

So, I obliged, and showed him a few things. He commented on Windows 7, so I opened up my virtual machine of OS/X... By the time the conversation was over, he was ready to kick Cupertino in the nuts, I think.

... Now, the punchline: 

I'm writing this post after the FOURTH group of Starbucks patrons have made the connection that Samsung is now the same as Apple. They don't know the details, they don't really care, what they know is Apple is saying that Samsung is the same as Apple ... and with one simple Google Search, you get prices that are basically half for what seems to be the same products -- for nearly everything. 

Two of these groups (including the husband/wife) asked me about my Samsung laptop, the second group noticed my Galaxy phone (also by Samsung)... Best billion dollar ad-campaign Samsung ever had.
447 comments on original post
3
Kay Urban's profile photoAlexander Fischer's profile photo
2 comments
 
True sad Story 
Add a comment...
People
In their circles
150 people
Have them in circles
183 people
Till Fischer's profile photo
Tanja Schneider's profile photo
Chris Czogalla's profile photo
Maki Schuster's profile photo
Steffen Wolff's profile photo
Sebastian Schimmel's profile photo
Davinel Linvega's profile photo
Katharina Justice's profile photo
Hajo Betz's profile photo
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
ulm
Work
Employment
  • Land Baden-Württemberg
    hvk:td, present
Basic Information
Gender
Decline to State
Other names
_stk