Profile cover photo
Profile photo
Burkhard Kainka
125 followers
125 followers
About
Burkhard's posts

Post has attachment
Grundschaltugnen der Elektronik, ein Video mit einem Life-Experiment. https://www.youtube.com/watch?v=s3cwz0h3VsI
Photo

Post has attachment
G8JCFSDR Build 274 ist fertig und unterstützt jetzt auch das Elektor SDR Shield. Peter hat auch eine VFO-Kalibrierung mit eingebaut. Die speizielle Firmware wird automatisch und ohne die Arduino-IDE eingespielt. http://www.g8jcf.dyndns.org/index.htm
Photo

Post has attachment
Mein erster Sendeversucht mit einer magnetischen Loop im Bücherregal aus Netzkabel mit Drehko und Koax-Koppelspule. WSPR-Signal mit 2 Watt im 60m-Band, 5,3662 MHz, wurde in Birmingham (600 km) und in München (480 km) empfangen.
http://www.elektronik-labor.de/HF/WSPRrxtx.html
Photo

Post has attachment
Der Kalender-Wettbewerb 2016 hat begonnen. Es sind noch einige Conrad-Kalender zu bekommen, in einigen Filialen jetzt schon im Preis reduziert. http://www.elektronik-labor.de/Lernpakete/Kalender16/Kalender16Contest.html
Photo

Post has attachment
Micro:bit Praktikum
Das Buch ist fertig: https://www.amazon.de/dp/1540454010/  und auch als eBook erhältlich
Photo

Post has attachment
Elektronik-Adventskalender 2016
Rainer hat mir ein Foto von Conrad/Bonn geschickt. Da kann man die Bauteile sehen. Ab heute sind endlich auch die richtigen Handbücher online.
http://www.b-kainka.de/Weblog/Logbuch161014.html
Photo

Post has attachment
Photo

Post has attachment
https://youtu.be/hn-5jGwhLLU
Mittelwelle mit dem Franzis Retro-Radio am Abend gegen 23 Uhr. Ganz Europa kommt gut rein. Immer noch ...

Post has attachment
Mit 100 mW nach Australien
Mit dem Raspberry und dieser 100-mW-Endstufe habe ich erstmals Australien erreicht. Einmal halb rum über Sibirien und Japan bis nach Adelaide. http://www.elektronik-labor.de/HF/WSPR.html
Photo

Post has attachment
1000 km mit 10 mW auf 10,1402 MHz
Alles noch experimentell: Elektor-SDR mit LCD, CW-Filter, Kopfhörer, Sendendstufe bis 10 W, Morsetaste, Tiny13-Sendersteuerung, Raspberry als WSPR-Sender. Die Endstufe lief mit 0,7 V, damit nur 10 mW rauskommen. Das Signal wurde in Schweden gehört, Distanz 1099 km.
Photo
Wait while more posts are being loaded