Profile cover photo
Profile photo
CHOCOVERSUM Schokoladenmuseum
13 followers
13 followers
About
Posts

Post has attachment
Schokolade zum Frühstück
Starten Sie Ihren Morgen gerne süß und schokoladig? Dann wäre ein leckeres Frühstück im Kölln Haferland vielleicht genau das Richtige für Sie. Wählen Sie eine Frühstücksvariante nach Ihrem Geschmack: ob süß in Form von Müsli mit Milch, Joghurt und frischem Obst, leckerem Porridge oder Bircher-Müsli, oder herzhaft mit einem belegten Haferbrot bzw. –brötchen. Dazu gibt es einen Kaffee, Tee oder ein anderes Heißgetränk sowie Saft. Bevor Sie gestärkt aufbrechen, erwartet Sie noch die Müsli-Macherstation. Hier dürfen Sie ein eigenes Müsli mischen und mitnehmen. Ein Gästeführer begleitet Sie dann zu Fuß zur nächsten, nur fünf Minuten entfernten, Genuss-Station: dem CHOCOVERSUM by HACHEZ. Hier lüften Sie in einer 90-minütigen Erlebnis-Führung das Geheimnis feinster Schokolade. Dabei sind Probieren und Mitmachen ausdrücklich erwünscht! Als Highlight kreieren Sie Ihre eigene Tafel Schokolade. Die Teilnahme kostet 33,00 Euro pro Person. Das Frühstück startet entspannt jeweils um 10:45 Uhr im Kölln Haferland und endet ca. um 14 Uhr im CHOCOVERSUM. Die nächsten Termine für die Veranstaltung sind: Samstag 02.06.2018, Samstag 16.06.2018, Samstag 23.06.2018, Samstag 30.06.2018, Samstag 07.07.2018 und Samstag 21.07.2018.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Ladies Night
An diesem Abend gehört das CHOCOVERSUM 90 Minuten lang allen Frauen, die sich, mit Kreativität bewaffnet, in die Welt der Schokolade stürzen wollen. Sie erleben den Weg von der Kakaofrucht im Regenwald über den Hamburger Hafen bis zur gerösteten Kakaobohne. Als Highlight kreieren Sie Ihre persönliche Lieblingsschokolade und erfahren bei einem Glas Sekt, was Schokolade mit Wellness zu tun hat. Dabei dürfen Kakaobutterprodukte getestet und eigene Kakaobuttercremes mit Ihren Wunscharomen verfeinert werden. Zeigen Sie uns Ihre süße Seite! Die Teilnahme kostet 20,50 Euro pro Person. Die nächsten Ladies Nights sind Freitag 08.06.2018, Freitag 29.06.2018, Freitag 17.08.2018 und Freitag 07.09.2018.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Hamburgs Schokoladenseiten
Zusammen mit den Rosinenfischern gehen Sie auf einen genussvollen Streifzug durch das UNESCO Weltkulturerbe zu den schönsten Aussichtspunkten von Kontorhausviertel und Speicherstadt. Die Route umfasst weniger als zwei Kilometer und folgt den Spuren Hamburger Kaufleute. Während der rund 3 Stunden überrascht Ihr Stadtführer Sie immer wieder mit Pralinen und Schokoladenkreationen, die eigens in Hamburger Manufakturen gefertigt wurden. Zum krönenden Abschluss tauchen Sie im CHOCOVERSUM noch einmal richtig in die Welt der Schokolade ein. Hier erwartet Sie eine Erlebnis-Führung, bei der Sie Ihre persönliche Lieblingsschokolade selbst kreieren. Die Teilnahme kostet 33,00 Euro pro Person. Die nächsten Führungen sind jeweils um 10:45 Uhr am Sonntag 01.07.2018, Sonntag 15.07.2018, Sonntag 29.07.2018, Samstag 11.08.2018, Sonntag 02.09.2018 und Sonntag 16.09.2018.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Sweet and Spicy
Die dreistündige Genusstour in Kooperation mit dem Gewürzmuseum ist mittlerweile ein Klassiker und begeisterte seit 2013 über 700 Teilnehmer. Zum Auftakt im Spicy´s Gewürzmuseum gibt es Zimtkaffee, dazu eine Laugenbrezel und einen würzigen Vortrag. Gestärkt begeben sich die Teilnehmer anschließend auf eine Führung durch die Speicherstadt. Der Schauspieler Tobias Brüning, in der Rolle des Hamburger Kaufmanns Jacob Lange, entführt seine Gäste in Zeiten, als Lagerhaltung und Handel von Gewürzen und Kakao florierten. Entlang malerischer Fleete geht es zum Chocoversum, wo zahlreiche Duft- und Kostproben das Geheimnis feinster Schokolade nach und nach lüften. Zum Schluss kreiert jeder Gast aus verschiedenen Zutaten eine eigene Tafel Schokolade. 
Sweet and Spicy findet statt am 

20. Februar und 27. März, Beginn 17 Uhr im Spicy´s Gewürzmuseums. Die Teilnahme kostet 29 Euro pro Person. 
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Pralinenkurse
Die beliebte Kursreihe begeistert seit 2013 in stets ausgebuchten Terminen für das wohl schönste Handwerk der Welt. Unter professioneller Anleitung, mit viel Spaß und Raum für Kreativität stellen die Teilnehmer selbst verschiedene Pralinensorten her. Neben Rezepten für Füllungen gibt es Tipps und Tricks fürs Tauchen, Igeln und Dekorieren. Am Ende des gut zwei-stündigen Kurses nimmt jeder Teilnehmer Ideen, Rezepte und eine Schachtel voll eigener handgefertigter Köstlichkeiten mit nach Hause. Die Einsteiger-Pralinenkurse finden statt am 10. Februar und 05. März, Beginn jeweils um 19.00 Uhr. Die Teilnahme kostet 75 Euro pro Person. 
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Oh sweet poetry 
Hamburgs Poetry Slammer sind kreativ, sprachbegabt und versetzen ihr Publikum allein mit Worten in Begeisterung. Bei „Oh sweet poetry“ präsentieren sich vier dieser jungen Talente, darunter der amtierende Landesmeister Schleswig-Holstein Fabian Navarro. Ihre Texte erzählen von Schokolade und anderem Glück. Wo ginge das besser als in den Kulissen des Chocoversums? So entstehen Ideengewitter im Regenwald, Sehnsuchtsanflüge mit Hafenatmosphäre und wahre Glücksmomente mit  flüssig warmen Schokoladenkostproben. Zwischen den Wortspielen werden die Besucher selbst kreativ und gestalten eine eigene Tafel Schokolade. 
Moderiert wird der Abend von Szeneikone Michel Abdollahi. Oh sweet poetry findet statt am 21. März, Beginn jeweils 19.30 und 20.15 Uhr. Der Eintritt kostet 15,00 Euro pro Person (12,00 Euro für Studenten). 
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Lieblingsfarbe Schokolade – Ein Konzertabend
Ein Konzertabend mit dem Duo „Lieblingsfarbe Schokolade“ ist so bunt wie eine Schachtel Pralinen. Die Singer- Songwriterinnen Hannah Silberbach und Maura Porrmann lassen die Grenzen zwischen Pop und Kabarett verschmelzen. Während ihre Melodien fließen wie ein Schokobrunnen, sorgen kleine Rhythmusverschiebungen für Überraschungsmomente wie eine Krokantfüllung. Ihre feinsinnigen Texte erzählen von Missgeschicken, Gemeinheiten, Liebenswürdigkeiten und Träumereien im Alltag. Mal verblüffend, mal berührend und mal hinreißend. Vor allem aber urkomisch. Das Konzert findet statt am 21. Februar, Beginn
19.30 Uhr
. Der Eintritt kostet 19,50 Euro pro Person
. 
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Ladies night
90 Minuten lang gehört das Chocoversum allen Frauen, die sich, mit Kreativität bewaffnet, in die Welt der Schokolade stürzen wollen. Jede Teilnehmerin kreiert eine eigene Tafel Schokolade, wird in die Geheimnisse der maschinellen Schokoladenherstellung eingeweiht und verfeinert zum Abschluss eine Kakaobuttercreme mit ihren Wunscharomen. Kostproben von flüssig warmer Schokolade direkt aus der Conchiermaschine und ein Glas Sekt sorgen für weitere Genussmomente an diesem Abend. Die Ladies Night steigt an folgenden Terminen: 12. Februar, 26. Februar, 12. März, 23. April, 07. Mai und 28. Mai. Beginn jeweils 18.00 Uhr 
Preis pro Person: 19,50 EUR
.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Chocoladen-Verkostung
Stephan Franz, ehemalige Chef Pâtissier des Hotel Adlon, weiht Feinschmecker in die Kunst des Geniessens ein. Zum Einstieg in die Welt des süßen Golds erleben die Teilnehmer live Schokoladenherstellung, die an den historischen Maschinen des Museums vorgeführt wird. Die anschließende Degustation umfasst sechs verschiedene Schokoladen in ihrer reinen Form sowie verarbeitet zu handgefertigten Pralinen. Die präsentierten Schokoladen stammen aus verschiedenen Anbaugebieten rund um den Äquator. So wird die Verkostung zu einer Genussreise einmal um die Welt. Dabei verrät Stephan Franz, wie neben dem Geschmack auch Geruch und Klang Qualtitätsmerkmale einer Schokolade darstellen und wie sich die einzelnen Phasen des Spannungsbogens optimal genießen lassen. Die Chocoladen-Verkostung findet statt am 19. Februar, Beginn 18.00 Uhr. Die Teilnahme kostet 24,50 Euro pro Person. 

Photo
Add a comment...

Post has attachment
Choco-Genuss pur 
Schokolade macht glücklich! Wie viel Glück der Mensch vertragen kann, testet diese Veranstaltungsreihe. Der Genuss-Abend beginnt im Chocoversum, wo in einer 90-minütigen Führung das Geheimnis feinster Schokolade gelüftet wird. Nach zahlreichen Duft- und Kostproben kreiert jeder Teilnehmer seine persönliche Lieblingsschokolade. Anschließend begrüßt das gegenüber liegende Restaurant slowman die Gäste. Die aus der Fernsehserie „Rachs Restaurantschule“ bekannte Einrichtung zeichnet sich durch kreative Küche aus nachhaltigen Produkten aus. An diesem Abend wird ein 3-Gang-Menü geboten, bei dem Kakao und Schokolade vom Aperitif bis zum Dessert alle Gänge bereichern.  
Choco-Genuss pur findet statt am 20. März, Beginn 18.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 49,50 Euro pro Person. 
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded