Profile cover photo
Profile photo
Low Carb Abnehmen
359 followers -
low carb abnehmen gesund schnell kohlenhydrate übergewicht diät ernährungsplan trennkost
low carb abnehmen gesund schnell kohlenhydrate übergewicht diät ernährungsplan trennkost

359 followers
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment
Wie man den JoJo Effekt vermeidet

Sie hat jede Diät mitgemacht. Jedes Mal nahm sie schnell und viel ab. Aber immer kamen die Kilos wieder zurück. Schlimmer noch: Als sie 45 wurde, wog sie 95 Kilo. Sie war am Ende ihrer Weisheit. Das Auf und Ab, das in dieser Geschichte erzählt wird, kennen wir als den Jojo Effekt.

Vor kurzem haben in einer groß angelegten Untersuchung mit dem Titel „Diet, Obesity and Genes“ Forscher bei 800 Übergewichtigen Erstaunliches festgestellt. Diejenigen, die reichlich Eiweiß aßen und dabei auf einfache Kohlenhydrate wie Weißbrot und Zucker verzichteten, konnten am ehesten dauerhaft abnehmen.

Für uns Low Carber ist das längst nichts Neues mehr. Immer mehr Menschen erfahren, wie genial einfach Low Carb funktioniert.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Weshalb es auf die Art der Kalorien ankommt

Der Begriff Kalorie gibt die Energiemenge eines Nahrungsmittels an. Viel interessanter ist jedoch die Information, wie die Energie in unserem Körper verwertet wird. Kalorien in Form von Kohlenhydraten werden vom Stoffwechsel durch das Fetthormon Insulin als Fett eingelagert. Die Kalorien in Form von Proteinen hingegen werden nicht in Fett, sondern teilweise in Muskelmasse oder wichtige Enzyme umgewandelt. Es macht daher sehr wohl einen Unterschied für unser Körpergewicht, ob ich beispielsweise 300 kcal in Form von Nudeln oder in Form eines Steaks zu mir nehme.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Gebratener Lachs mit Avocado Remoulade

Zubereitungszeit: 30 Minuten, Zutaten für 4 Personen:
• 4 Lachssteaks, je 250g
• 2 große reife Avocados
• 3 EL frisch gepresster Limettensaft
• 4 EL Olivenöl
• 1 EL gehackte Schalotten oder Frühlingszwiebeln
• 1 EL gehackte Petersilie
• 1 TL Dijon-Senf
• Salz und Pfeffer nach Geschmack
• Rapsöl

Zubereitung der Remoulade: Avocado Stücke schälen und in kleine Stücke schneiden. Dann zusammen mit dem Limettensaft in einer Küchenmaschine oder Mixer zerkleinern. Langsam Olivenöl zugeben bis die gewünschte Konsistenz der Sauce erreicht ist. Zum Schluss die gehackten Schalotten (oder Frühlingszwiebeln) und Petersilie hinzufügen. Dann in eine Schüssel geben und mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze das Rapsöl erhitzen. Beide Seiten der Lachssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Dann vorsichtig den Lachs in die Pfanne legen. Auf beiden Seiten je etwa 4 Minuten anbraten, bis er goldbraun ist. Serviert wird mit der Avocado Remoulade. Sehr gut passt gebratenes Gemüse dazu. Guten Appetit.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wieso es falsch ist, Kalorien zu zählen

Oft liest man, dass es nur auf die Menge der Kalorien ankommt, die man am Tag zu sich nimmt. Daraus folgernd könnte man meinen, dass man einfach weniger isst und schon nimmt man ab. Nun, dem muss ich widersprechen. Nehmen wir an, Dein Nachbar möchte abnehmen und isst ab sofort „nur“ 1200 Kalorien am Tag mit dem Schwerpunkt Nudeln und Brot. Du ernährst Dich nach Low Carb und nimmst sogar 1800 Kalorien zu Dir. Was denkst Du, wer nimmt mehr ab? Nun, ich möchte wetten, dass Du schlanker sein wirst. Fazit: Es kommt darauf an, WAS wir essen.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Stevia – eine Alternative zum Zucker?

Seit einiger Zeit ist Stevia als Extrakt in der EU zugelassen. Ist das wirklich ein Zauberkraut, das die Erwartungen vieler Low Carber erfüllt? Durch die enthaltenen Steviolglykoside empfinden wir Stevia ca. 300 mal süßer als bei herkömmlichen Haushaltszucker. Stevia enthält von Natur aus null Kohlenhydrate. Allerdings werden manchen Produkten kohlenhydrathaltige Füll- oder Trägerstoffe hinzugefügt. Prinzipiell ist Stevia für die Low Carb Ernährung gut geeignet, aber manche Menschen kommen mit dem eigenartigen Geschmack nicht klar. Wer von Euch kann über seine Erfahrungen berichten?
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Warum Kohlenhydrate fett machen

Stell Dir vor, Du isst eine leckere Portion Eiscreme. Dein Verdauungssystem wandelt die Kohlenhydrate (in Form des Zuckers) in Blutzucker um. Um den hohen Blutzuckeranteil zu senken, schüttet Deine Bauchspeicheldrüse als Gegenmittel Insulin aus. Leider hat der hohe Isulinanteil einen schwerwiegenden Nachteil: Er sorgt dafür, dass das Nahrungsfett in Deinem Körper eingelagert wird, anstatt abgebaut.

Merke: Viel Kohlenhydrate in der Nahrung machen fett.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Warum Kohlenhydrate abends besonders dick machen

Wie wir wissen, wird durch den Verzehr von Kohlenhydraten der Blutzuckerspiegel angehoben. Kurz vor dem Schlafengehen verrichten wir üblicherweise keine körperlichen Höchstleistungen. Somit wird der Zucker nicht verbrannt und landet mit Hilfe des Insulins verstärkt in den Fettzellen. Fazit: Wenn schon Kohlenhydrate, dann bitte nicht kurz vor dem Zubettgehen.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Deshalb ist eine aktive Lebensart wichtig

Der Wissenschaftler Edward Gregg führte im Auftrag der amerikanischen Gesundheitsbehörde eine Versuchsreihe an über 6000 übergewichtigen Personen durch. Dabei stellte er fest, dass der Lebensstil für die Gesundheit eine entscheidende Rolle spielt. Diejenigen leben länger, die wenigstens versuchen, durch richtige Ernährung und Bewegung abzunehmen. Das gilt auch dann, wenn der Versuch letztendlich erfolglos bleibt. Offensichtlich trägt eine aktive Lebensart enorm zur Gesundheit bei.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Lebe wie ein Steinzeitmensch und Du nimmst ab!

Unsere Vorfahren mussten sich bewegen, um Ihr Essen zu fangen. Sie aßen hauptsächlich Fett und Muskelfleisch Ihrer erlegten Beute. Kohlenhydrate waren praktisch nicht auf dem Speisezettel vertreten. Unsere Verdauung ist immer noch auf diese Nahrung optimiert. Sobald Kohlenhydrate ins Spiel kommen, nehmen wir zu.
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded