Profile cover photo
Profile photo
Freimaurerloge Aufwärts zum Licht in Frankfurt
Johannisloge der GNML 3WK in Frankfurt am Main
Johannisloge der GNML 3WK in Frankfurt am Main
About
Posts

Post has attachment
Die Logen „Aufwärts zum Licht“ und „Carl zum aufgehenden Licht“ veranstalten am 15.09.2017 um 20:00 Uhr im Clubraum des Frankfurter Logenhauses Kaiserstr. 37 wieder einen öffentlichen Gästeabend.
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.
Unser Gastredner Bernd Böttner ist Propst des Hanauer Sprengels der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.
Er leitet «im Einvernehmen mit dem Bischof den Sprengel durch seelsorgerliche Beratung, Weisung und Hilfe.» und ist Mitglied in der Landessynode, im Rat der Landeskirche und in der Propstkonferenz.
Anlässlich 500 Jahre Reformation hält er einen Vortrag zu: „Martin Luthers Botschaften und Ihre Bedeutung fur heute“.
Wir beschließen den Abend im entspannten Gesprach und einer Spendensammlung zu Gunsten des Vereins „integrative drogenhilfe e.V.“ in Frankfurt am Main.
Der Spendenerlös wird noch am selben Abend bekanntgegeben.
Den Infoflyer zur Veranstaltung finden Sie auf unserer Homepage.
Add a comment...

Post has attachment
Öffentlicher Gästeabend – Vortrag „Martin Luthers Botschaften und ihre Bedeutung für heute“.

Die Logen „Aufwärts zum Licht“ und „Carl zum aufgehenden Licht“ veranstalten am 15.09.2017 um 20:00 Uhr im Clubraum des Frankfurter Logenhauses Kaiserstr. 37 wieder einen öffentlichen Gästeabend.
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Unser Gastredner Bernd Böttner ist Propst des Hanauer Sprengels der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

Er leitet «im Einvernehmen mit dem Bischof den Sprengel durch seelsorgerliche Beratung, Weisung und Hilfe.» und ist Mitglied in der Landessynode, im Rat der Landeskirche und in der Propstkonferenz.
Anlässlich 500 Jahre Reformation hält er einen Vortrag zu: „Martin Luthers Botschaften und Ihre Bedeutung fur heute“.

Wir beschließen den Abend im entspannten Gesprach und einer Spendensammlung zu Gunsten des Vereins „integrative drogenhilfe e.V.“ in Frankfurt am Main.
Der Spendenerlös wird noch am selben Abend bekanntgegeben.

Den Infoflyer zur Veranstaltung finden Sie auf unserer Homepage.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein frohes Weihnachtsfest und ein gesegnetes, friedvolles neues Jahr.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Unsere Buchempfehlung:

Die Philosophie der Freimaurer liefert keine vorgefertigten Antworten. Durch die Verwendung von Symbolen ist sie undogmatisch und lässt sich der jeweiligen Zeit sowie der persönlichen Lebenserfahrung des einzelnen Bruders anpassen. Symbole bedürfen der Interpretation des Betrachters. Und doch ist die Interpretation nicht beliebig. Ein Symbol wirkt. Es entfaltet seine Wirkung in einer bestimmten, ihm eigenen Art. Doch es bedarf der Reflexion des Bruders um in die Bedeutung des Symbols einzutauchen.
Dieses Buch möchte sich der freimaurerischen Philosophie auf eine neue, eine gleichfalls symbolische Art nähern. Symbole und Begriffe der Freimaurerei werden mit Bildern assoziiert. Dabei ist der Zusammenhang zwischen dem jeweiligen Begriff und dem damit assoziierten Bild vielleicht nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen. Der Zusammenhang muss vielmehr auch hier durch den Betrachter erarbeitet werden. Dabei wird der Leser sicherlich zuweilen gefordert und angeregt, sich auf neue Gedanken einzulassen.
Wie bei den Symbolen der Freimaurer ist die Verbindung zwischen Symbol und Bild gleichfalls nicht beliebig. Das Bild wirkt, wie die Symbole der Freimaurer, auf eine ihm eigene Art. Es wirkt durch das Motiv, die Farbe, die Stimmung. Das Bild als Symbol.
Dieses Buch soll einladen, sich der Gedankenwelt der Freimaurer auf eine neue, eine visuelle Art zu nähern. Es möchte zum Nachdenken anregen und Anregungen geben, um neue Ansätze zur Interpretation der freimaurerischen Symbolik zu erarbeiten und eine Brücke aus dem Tempel in die Welt zu schlagen.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Die Freimaurerlogen "Aufwärts zum Licht" und "Carl zum aufgehenden Licht" veranstalten einen gemeinsamen Benefizabend zugunsten der integrativen Drogenhilfe in Frankfurt am Main.

Die Geschäftsführerin der „integrative drogenhilfe e.V.“ (idh), Frau Gabi Becker hält einen Vortrag zum Thema „30 Jahre Integrative Drogenhilfe Frankfurt – nach Überlebenssicherung steht nun Teilhabe ganz oben auf der Agenda!“.

Der Musik-Künstler Dr. Hakan Tessonar wird den Abend am Piano mit den ihm eigenen Improvisationen begleiten.

Wir beschließen den Abend im entspannten Gespräch mit einem Umtrunk und einer Spendensammlung zu Gunsten des Vereins „integrative drogenhilfe e.V.“

Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.

Der erlöste Spendenbetrag wird noch am Veranstaltungsabend bekanntgegeben.
Add a comment...

Post has attachment
 
Der Freimaurer Mozart versteckte in seine Oper nicht nur Hinweise zur Freimaurerei sondern auch handfeste Gesellschaftskritik.

Untermalt von verschiedenen Stücken aus der Oper werden uns in einem Vortrag überraschende und spannende Hintergründe aufgezeigt, die so nur wenigen bekannt sind.

Wir beschließen den Abend im entspannten Gespräch mit einem Umtrunk und einer Spendensammlung zu Gunsten des Vereins „Freimaurer helfen e.V.“.

Der erlöste Spendenbetrag wird noch am Veranstaltungsabend bekanntgegeben.
Add a comment...

Der Arbeitskalender für das 2. Quartal 2016 ist auf unserer Homepage online. Wenn Sie Interesse daran haben, uns als Gast kennenzulernen oder uns als Bruder zu besuchen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie! Herzliche Grüße aus Frankfurt.
Add a comment...

Der Kalender für das 1. Quartal 2016 ist auf unserer Homepage online. Wenn Sie Interesse daran haben, uns als Gast kennenzulernen oder uns als Bruder zu besuchen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!
Herzliche Grüße aus Frankfurt.
Add a comment...

Post has attachment
Es ist so leicht, andere, und so schwierig, sich selbst zu belehren.
- Oscar Wilde, irischer Schriftsteller und Freimaurer
Photo
Add a comment...

Der Kalender für das 3. & 4. Quartal 2015 ist online. Wenn Sie Interesse daran haben, uns als Gast kennenzulernen oder uns als Bruder zu besuchen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie! Herzliche Grüße aus Frankfurt.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded