Profile cover photo
Profile photo
Florian Eder
321 followers
321 followers
About
Florian's posts

Post has attachment
Potential game changer for #EUCO: Czech PM and Visegrád president Sobotka backs the commission's plans to protect external borders even against the will of governments.

http://www.politico.eu/article/czech-prime-minister-sobotka-urges-eu-leaders-to-salvage-schengen/

Post has attachment
Renzi, troublemaker. Seit gestern kennen wir eines der Motive für die Sanktionsblockade: Er will Deutschland und der EU-Kommission den Stopp von South Stream heimzahlen.
http://www.politico.eu/article/renzi-blocks-extension-russia-sanctions/

Post has attachment
Der gelernte Buchhändler Martin Schulz bat zum Interview auf die Schatzalp in Davos, Thomas Manns Zauberberg.

Post has attachment
"Wollen sie die Antwort von gestern Abend, von heute Morgen, Mittag oder vom Nachmittag?", scherzt Berlusconi auf die Frage...nach auf welche wohl?

Post has attachment
Hier (oben rechts) ist der neue Van-Rompuy-Bericht zur Reform der Währungsunion zu finden. Nicht viel gelernt, möchte man meinen

Post has attachment
#Euco   Hier eine  Zusammenschau der Vorschläge von Herman Van Rompuy von vergangener Woche und gestern Nacht. Eine dritte Version gibt es noch nicht – wenn sie da ist, werden wir sehen, ob ais diesem Gipfel noch etas werden kann

Post has shared content
Christoph Keese, ehemaliger Chefredakteur der "FTD", über eine Zeitung, die vor zwölf Jahren mit viel Elan und dem festen Willen antrat, den Zeitungsmarkt aufzumischen http://on.welt.de/QetDLn

Post has attachment
Grexit war gestern. Warum Griechenland im Euro bleiben wird: 

Post has attachment
#euco Noch was zu lesen, bis es Neuigkeiten gibt: das Einladungsschreiben Van Rompuys. Er bat die Gipfelteilnehmer, sich kurz zu fassen, "zwei bis drei Minuten" für die Finanzplanung der EU. Hat schon mal nicht geklappt...Der Link rechts oben bei den "Neuesten Nachrichten"

Post has attachment
#euco: schon mal eine Powerpoint von Barroso gehesen? Hier der Link zu seiner Argumentation, warum das EU-Budget wachsen muss. Interessant: Deutschland ist das einzige EU-Land, in dem die Arbeitslosenquote 2007 höher war als 2012
Wait while more posts are being loaded