Profile cover photo
Profile photo
Ehrhardt Heinold
448 followers
448 followers
About
Posts

Post has attachment
Mehrwerte für Kunden - wann Content und Commerce ein Traumpaar sein können
Interview mit Marcel Kollmar, Abteilungsleiter SEO und Content Marketing bei OTTO und Referent auf der nächsten Content World in Hamburg. Marcel Kollmar, OTTO In der Frühphase des Internet galten redaktioneller Content und Commerce als ein Traumpaar. Dann f...
Add a comment...

Post has attachment
Erkenne Dich selbst! Oder: Wie aus Verlagen Serviceprovider werden
"Wir sind schon lange kein Verlag mehr" - dieses Statement können Sie immer öfter bei Vorträgen von Referenten aus - tja, wie soll ich sagen - ehemaligen Verlagen hören. Jüngst wieder geschehen auf dem Publishers Forum, als u. a. David Klett die Veränderung...
Add a comment...

Post has attachment
Von der Prozessanalyse zur Prozesssteuerung: Wie Verlage den Industriestandard BPMN nutzen können
Die Digitalisierung fordert von Verlagen scheinbar
Widersprüchliches: Standardisierung und Automatisierung auf der einen, Agilität
und Flexibilität auf der anderen Seite. Eine der Antworten auf diese komplexe Herausforderung
besteht in einer Umsteuerung ...
Add a comment...

Post has attachment
Management als konstruktive Störung: Verlage brauchen eine Veränderungskultur!
In Zeiten starken Wandels ist die Fähigkeit zu Veränderungen überlebensnotwendig. Doch was müssen Verlage und andere Medienunternehmen unternehmen, um bei sich eine Veränderungskultur zu etablieren? Sie müssen vor allem an ihrer Unternehmenskultur arbeiten,...
Add a comment...

Post has attachment
Digitale Transformation in Verlagen - mehr als ein Buzzword?
Befindet sich Ihr Verlag, Ihr Unternehmen auch in der "digitalen Transformation"? Dann sind Sie in guter Gesellschaft, denn die digitale Transformation (DT) ist die Massenbewegung der Wirtschaft und der Gesellschaft, ist das Fitnessprogramm, dem sich jede u...
Add a comment...

Post has attachment
„Neuproduktentwicklungen fordern das gesamte Unternehmen heraus“
Totgesagte leben länger - dieses Motto gilt vor allem auch für Loseblattwerke, deren Ableben schon Mitte der 90er Jahre kurz bevor stand. Doch nicht nur der Raabe Verlag macht damit noch immer den Hauptteil seiner Umsätze. Geschäftsführer Dr. Sebastian Hild...
Add a comment...

Post has attachment
"Aufdröseln, Zusammenführen und Verfügbarmachen”: Warum wir ein neues Innovationsparadigma brauchen
Die Kontrolle des Kundenzugangs bis hin zum Monopol wird zum zentralen Erfolgsfaktor für Digitalfirmen. Dadurch werden nicht nur Wertschöpfungsketten umgestaltet, sondern das Muster, nach dem Innovationen funktionieren, verändert sich radikal. Diese Verände...
Add a comment...

Post has attachment
"Aufdröseln, Zusammenführen und Verfügbarmachen”: Warum wir ein neues Innovationsparadigma brauchen
Die Kontrolle des Kundenzugangs bis hin zum Monopol wird zum zentralen Erfolgsfaktor für Digitalfirmen. Dadurch werden nicht nur Wertschöpfungsketten umgestaltet, sondern das Muster, nach dem Innovationen funktionieren, verändert sich radikal. Diese Verände...
Add a comment...

Post has attachment
"Aufdröseln, Zusammenführen und Verfügbarmachen”: Warum wir ein neues Innovationsparadigma brauchen
Die Kontrolle des Kundenzugangs bis hin zum Monopol wird zum zentralen Erfolgsfaktor für Digitalfirmen. Dadurch werden nicht nur Wertschöpfungsketten umgestaltet, sondern das Muster, nach dem Innovationen funktionieren, verändert sich radikal. Diese Verände...
Add a comment...

Post has attachment
"Publishing 4.0 folgt dem Muster der Industrie 4.0" - Erläuterungen zur 1. These der neuen Studie
Industrie 4.0 ist vielleicht das wichtigste Schlagwort, wenn es um die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Wirtschaft geht. Denn mit dem Konzept der Industrie 4.0 wird ein Veränderungsszenario beschrieben, das nicht nur die Produkte, sondern den gesamt...
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded