Profile cover photo
Profile photo
Valerie Loe
31 followers -
„Nun, mein faszinierender Fremder, das Schöne, das regelrecht Fantastische ist, dass wir jung sind und das wiederum bedeutet, dass wir jeden Tag, ja sogar jede Stunde unseren Weg ändern können!"
„Nun, mein faszinierender Fremder, das Schöne, das regelrecht Fantastische ist, dass wir jung sind und das wiederum bedeutet, dass wir jeden Tag, ja sogar jede Stunde unseren Weg ändern können!"

31 followers
About
Posts

Post has attachment
Rezension zu "Phönixakademie - Funke 15" von I. Reen Bow
Das Auftauchen und die Veränderung von Hornelius waren am Ende von Band 14 ein echter Knaller und fesseln auch im 15. Funke. Zudem ist das Wesen, das er nun darstellt, super interessant und spannend!  Gleichzeitig erfährt man mehr über Berry und auch Jenny ...

Post has attachment
Rezension zu „A Court of Mist and Fury“ von Sarah J. Maas
Wow. Was für ein Buch! Was für eine herzzerreissende, spannende und unglaublich komplexe Geschichte!  Vera hat überlebt, auch wenn sie das selbst kaum merkt, denn die Schuld lastet schwer auf ihren Schultern und frisst sie auf. Auch an Tamlin sind die drei ...

Post has attachment
Rezension zu "Phönixakademie - Funke 14" von I. Reen Bow
Bereits im letzten Band lernte man Theres kennen und es gab einiges an kleinerem Drama zu verarbeiten.  Während Theres sich absondert und an ihrer Magie feilt, tut Chest alles, um den Schrottplatz zu sichern und die Kinder darauf zu beschützen. So unterschi...

Post has attachment
Rezension zu „The Air he Breathes“ von Brittainy C. Cherry
Dieses Buch hat mich von Seite 1 an bereits so mitgenommen, dass ich nicht anders konnte, als diese Achterbahnfahrt der Gefühle in einem Tag durchzulesen, unfähig, mich von der Geschichte zu trennen.  Tristan verliert jeden Halt, als seine Frau und sein Kin...

Post has attachment
Rezension zu "Phönixakademie - Funke 13" von I. Reen Bow
Berry ist ein Schatten. Ihre Freunde kommen einfach nicht an sie heran, obwohl sie alles versuchen.  Dieser Funke bekommt einen besonderen Touch, denn die Gefühlswelt von Aves und Berry werden näher beleuchtet. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Kathy und...

Post has attachment
Rezension zu „Too Late“ von Colleen Hoover
Dies ist mein zweiter Versuch mit der Autorin, nachdem ich ein anderes Buch von ihr abbrechen musste. Und diesmal war ich tatsächlich hin und weg!  Die drei Figuren, aus deren Sicht die Geschichte beschrieben wird, sind alle interessant und mit ihrem eigene...

Post has attachment
Rezension "Phönixakademie - Funke 12“ von I. Reen Bow
Bisher ging es rasant voran und das ändert sich auch jetzt nicht.  Atemberaubend wird die Umgebung und die Szenen beschrieben. Man taucht vom ersten Satz ab in die Geschichte und die Welt.  Kinder, die zu kämpfen bereit sind. Magische Wesen und Untergrundma...

Post has attachment
Rezension zu "Zwei Kontinente auf Reisen" von Jenny Karpe
Matrix meets Romance - oder so ähnlich. Aber zurück zum Anfang. Auf einer Insel mitten im Ozean leben Kira und Aaron. Sie stammen auf zwei verschiedenen Völkern, die sich ständig streiten, obwohl sie sich eine Insel teilen müssen, denn mehr ist von der Erde...

Post has attachment
Rezension zu „American Gods“ von Neil Gaiman
Zunächst: Ich habe dieses Buch als Hörbuch gehört und denke, dass das der einzige Grund ist, warum ich so schnell durch gekommen bin, denn der Leser war spitze und schaffte es, über die Längen, die im Buch einfach zu finden waren, dennoch eine gewisse Spann...

Post has attachment
Rezension zu „Archon“ von Felix A. Münter
Reale, trockene Figuren, die mit Pragmatismus und Fachwissen an ihre Aufgabe gehen. Welche das ist? Sie sind die geheimste Abteilung der ESA, sie untersuchen die Phänomene auf unserer Welt auf der Suche nach dem Beweis, dass es mehr gibt, dass wir nicht all...
Wait while more posts are being loaded