Sie haben 12 Stunden beraten - ohne Ergebnis. Früh am morgen wurden die Gespräche zwischen Euro-Finanzminsitern, EZB und IWF abgebrochen. Damit muss Griechenland weiter auf die Auszahlung der nächsten Hilfstranche warten.
Shared publiclyView activity