Profile cover photo
Profile photo
Expert Finance (ExFin)
3 followers -
Verbraucherportal für Versicherungen und Finanzen
Verbraucherportal für Versicherungen und Finanzen

3 followers
About
Posts

Post has attachment
Die HDH #Sterbegeldversicherung – Hinterbliebenenkasse der Heilberufe | Im Vergleich die Nr. ❶ - Günstigere Beiträge - Bessere Leistungen

Die Hinterbliebenen entlasten

Ein Trauerfall kann den Alltag stark verändern. Emotional aber auch finanziell kommen auf die Hinterbliebenen Belastungen zu, die oft sehr schwer zu ertragen sind. Schon im Vorfeld kann die finanzielle Belastung durch Vorsorgemaßnahmen eingedämmt werden. Eine Sterbegeld Versicherung ist hier ratsam und bietet spezielle Vorteile.
Beitragsrechner der HDH: https://www.sterbegeld-hdh.de/beitragsrechner?vID=1702003#beitragsrechner

Photo

Post has attachment

Post has attachment
Schwere Krankheiten Versicherung

Eagle Star: Krankheits-Schutzbrief

Mit dem Krankheits-Schutzbrief haben Sie Planungssicherheit. Der bei Versicherungsbeginn vereinbarte Beitrag bleibt über die gesamte Laufzeit unverändert bei gleichzeitiger garantierten Versicherungssumme.

https://www.youtube.com/watch?v=uNVaDW3HMmY

Post has attachment
Schutz für Kreditnehmer: BGH untersagt unzulässige Extra-Gebühren

Post has shared content

Post has shared content

Post has attachment
Die Liebsten im Ernstfall entlasten: HDH - Die Sterbegeldversicherung. Im Vergleich die Besten.

https://www.sterbegeld-hdh.de/beitragsrechner?vID=1702003#beitragsrechner

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Fachmagazine, Berater und Verbände sind sich einig: Eine
Betriebshaftpflichtversicherung gehört, neben der
Krankenversicherung, zu den wichtigsten Absicherungen!

Wie hoch sollte die Versicherungssumme sein?

Eine Betriebshaftpflichtversicherung zahlt für Personen-, Sach- und
Vermögensschäden. Die Versicherungssumme ist in den drei Bereichen meist
unterschiedlich hoch. Es gibt so genannte Regeldeckungssummen. Diese
liegen bei 2 Mio. € für Personenschäden, 1 Mio. € für Sachschäden
und 100.000 € für Vermögensschäden. Diese Werte sind aber nur als
Orientierung zu verstehen und eher die Untergrenze. Viele Selbständige
müssen wesentlich höhere Deckungssummen vereinbaren. Für eine BHV gibt
es keine einheitlichen Verträge, da jedes Unternehmen andere Risiken
absichern muss. Vor Abschluss einer solchen Versicherung ist also genau
zu prüfen, welche Risiken in welcher Höhe abgesichert werden sollen.
Wait while more posts are being loaded