Profile cover photo
Profile photo
Buddhistisches Tor Berlin
62 followers -
Hier findest du einen Ort, in dem du Meditation erlernen kannst. Lerne mehr über Buddhismus und die Buddhistische Gemeinschaft Triratna (ehemals Freunde des Westlichen Buddhistischen Ordens) kennen. Feiere mit uns buddhistische Rituale und Festtage. Wir bieten Buddhismus, Meditation, Kurse, Gemeinschaft, Veranstaltungen, Feste im Graefe-Kiez Kreuzberg.
Hier findest du einen Ort, in dem du Meditation erlernen kannst. Lerne mehr über Buddhismus und die Buddhistische Gemeinschaft Triratna (ehemals Freunde des Westlichen Buddhistischen Ordens) kennen. Feiere mit uns buddhistische Rituale und Festtage. Wir bieten Buddhismus, Meditation, Kurse, Gemeinschaft, Veranstaltungen, Feste im Graefe-Kiez Kreuzberg.

62 followers
About
Buddhistisches Tor Berlin's posts

Post has attachment
Dieser Einführungskurs über sieben Abende bietet die Möglichkeit, Grundlagen des Buddhismus (Ethik, Meditation, Weisheit) kennen zu lernen und zwei Meditationsarten zu lernen.
Bitte über info@buddhistisches-tor-berlin.de anmelden.

Post has attachment
Wir verbinden mit Buddhismus Ethik, Gewaltlosigkeit, Freundlichkeit und Toleranz. Zu Unrecht? Sraddhabandhu behauptet jedenfalls, darauf käme es nicht an. Wie er darauf kommt, erläutert er in diesem Vortrag.

Post has attachment
»Why Buddhism and the Modern World need each other«
Eine große Präsenz war im voll besetzten Schrein-Raum des Buddhistischen Tores Berlin zu spüren, als David R. Loy über geschichtlich charakterisierende Beispiele der christlichen und buddhistischen Glaubens- und Übungspraktik mit ihren Missverständnissen, Fehlentwicklungen und Chancen hin zu unserer jetzigen sozialen und philosophischen Lage führte. Das »christliche« Streben nach einer sozial gerechteren Gesellschaft kann sich im besten Fall mit einem auf dem buddhistischen Pfad erwachten und nicht mehr getrennt existierenden Selbst verbinden. Der Professor für buddhistische und vergleichende Philosophie an verschiedenen Universitäten in USA, Asien und Afrika nahm mit gut gewählten Beispielen zu Risiken und Nebenwirkungen der christlichen und buddhistischen »Prozeduren« Stellung und verhehlte nicht die großen Schwierigkeiten, in der die gegenwärtige konsumeristische Zeit steckt. David Loy zeigte aber auch die Chancen der Bewältigung unserer Zeitaufgaben auf, die die Praxis des Buddha auf dem Boden unserer christlichen Geschichtserfahrung bieten kann. Kräftiger Beifall bekundete die Dankbarkeit der Zuhörermehrheit an den Vortragenden.
Karunabandhu bewährte sich erneut als ein sehr lebendiger Übersetzer des in Englisch gehaltenen Vortrages, was auch der Applaus für ihn bewies.
David Loys neues Buch zu diesem Thema »Ethik, Evolution und Erleuchtung« konnte im Anschluss an die rege Vortrags-Diskussion erworben und signiert werden. Es sind noch Exemplare in unserem Buchladen erhältlich!
Photo

Post has attachment
Deutsche Vorträge aus der Triratna Gemeinschaft jetzt auch als Podcast erhältlich: https://itunes.apple.com/de/podcast/der-buddhacast!/id933358997?mt=2!

Ein dickes DANKE an Martin Schaaf, der das ermöglicht hat. Hier werden jetzt regelmäßig neue Vorträge erscheinen. Viel Spaß beim Hören! https://itunes.apple.com/de/podcast/der-buddhacast!/id933358997?mt=2
Wer helfen möchte, dass unsere Vorträge von einem weiteren Publikum gefunden werden, kann dies durch positive Bewertungen tun.

Post has attachment
Heute ist Buddha-Tag-Feier im Buddhistischen Tor Berlin. An diesem Tag erinnern wir an die Lehre des Buddha und dass auch wir Erleuchtung erlangen können.
Alle sind herzlich zu Meditationen und zur Puja eingeladen! Programm Buddha-Tag-Feier: http://buddhistisches-tor-berlin.com/event/buddha-tag-feier

Post has attachment
"Allein, die Welt hat mich vergessen" - Öffentlicher Vortrag von Amogharatna am Dienstag, 25. Februar im Buddhistisches Tor Berlin. Mehr Infos unter http://buddhistisches-tor-berlin.com/event/oeffentlicher-vortrag
Photo

Post has attachment
Winter Qi Gong und Meditation
25. Januar von 10:00 bis 16:00 Uhr:
»Eintauchen in die Stille und entspannen« Die Nieren stärken und das Herz öffnen… Mit Drdhadevi und Prajnasahaya Auch für Anfänger geeignet, alle sind herzlich eingeladen!
http://buddhistisches-tor-berlin.com/termine
#meditation  
Photo

Post has attachment
Na, das Jahr fängt ja gut an.. mit einem 4-wöchigen Meditationskurs ab dem 10.01.2014 freitags, 10:00 - 12.30 Uhr http://buddhistisches-tor-berlin.com/event/meditationskurs1

Post has attachment
Ab Montag, 07. Januar, meditieren wir wieder gemeinsam im Buddhistischen Tor Berlin jeden Morgen und Mittag: http://buddhistisches-tor-berlin.com/woechentliche-veranstaltungen #meditation  
Photo

Post has attachment
Am 19.01.2014 kannst du dich mit Dharmapriya, einem sehr erfahrenen Lehrer, den ganzen Tag lang durch #Yoga deinen Körper und Geist stärken: http://buddhistisches-tor-berlin.com/event/yoga-meditation-buddhimus
Photo
Wait while more posts are being loaded