Profile cover photo
Profile photo
Unsere Backwelt
314 followers
314 followers
About
Communities and Collections
Posts

Post has attachment
NEU bei uns: Monster Partydeko!
Passend zum Thema Monster haben wir jetzt auch Cupcake Einstecker in Form von kleinen Monstern, Partyhüte mit Monstergesichtern und Cake Topper! Auch passende Monster Zuckerfiguren und Zuckeraugen sind mitdabei! Schaut mal hier:
Photo

Post has attachment
Wer wie wir im ländlichen Gebiet heimisch ist, sieht sie jetzt überall: Die Kühe sind los! Passend dazu haben wir schnell leckere Schokoladencupcakes mit süßen Kuh Zuckerfiguren kreiert! Hier das Rezept: http://ow.ly/e9rD30aNEJ9 #derideenshop #backen #meinebackwelt # meinerezepte #backwelt #kuh #landleben #schokoladencupcakes
Photo

Post has attachment
Unser beliebtes Kokosnuss Aroma ist endlich wieder lieferbar! Das Aroma ist wasserlöslich, Glutenfrei und Zuckerfrei. Paar Tropfen von diesem Aroma reichen schon aus, um Cremes und Frostings zu aromatisieren - schaut bei uns im Shop mal vorbei: http://ow.ly/adXi309R7IO #derideenshop #Lebensmittelaroma #kokosnuss #meinebackwelt
Photo

Post has attachment
Heute zeigen wir euch die tollen Cupcakes von Simone :) Danke für das Bild :)
Die Aufleger könnt Ihr selbst herstellen mit diesen Matten: http://ow.ly/ZUAK308KMSa

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag :)

#Kundenbild #Cupcakes #derideenshop
Photo

Post has attachment
Nicole von Nicole's Cake-Factory hat mit unser Magic Decor Matte gearbeitet und sogar ein kleines Tutorial erstellt. Super erklärt für alle Magic Decor Anfänger! http://ow.ly/ltcS308kqdc #Magicdecor # Tutorial #derideenshop #cake #backen #instagram #meinebackwelt # meinerezepte #backwelt

Post has attachment
Habt Ihr das schonmal gehört? Wir sind fasziniert! :)
Photo

Post has attachment
Tannenbäumchen Kuchen

http://www.der-ideen-shop.de/blog/tannenbaeumchen-kuchen/

Draußen wird es von Tag zu Tag kälter, der erste Frost, das erste Mal wieder Eiskratzen.
Die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Türen, der Duft von Glühwein und süßen Naschereien steigt uns in die Nase und schon sind wir von der Vorweihnachtszeit verzaubert.
Es scheint noch so fern zu sein, doch schon jetzt backen wir an den Wochenenden gemeinsam mit der Familie Plätzchen und ganz bald schon ist dann die Weihnachtszeit wieder da.

Egal ob es November oder Dezember ist, für leckere Gebäcke mit Weihnachtstouch ist es nie zu früh!
Auch unsere Tannenbäumchen sind eine tolle Einstimmung auf die kommende Adventszeit.
Verwöhnt eure Familie und Freunde mit dieser leckeren Kreation aus Mandeln und Pistazien.

Zutaten:

Für den Teig:
•120g gemahlene Pistazien( ungesalzen)
•100g gemahlene Mandeln
•220g Puderzucker
•160g Butter
•2 EL Zitronensaft
•100g gemahlene Mandeln
•220g Puderzucker
•4 Eier
•60g Mehl

Für die Dekoration:
•200g weiße Kuvertüre oder Fettglasur
•Grüne Schokoladenfarbe von Lorann
•Rote Knusperkugeln ( z.B. Back & Dekor von Günthart)
•Goldfondant (alternativ: weißen Fondant mit Goldpuder abtupfen)

Zubereitung:
•Gemahlene Pistazien, Mandeln, gesiebten Puderzucker und Mehl mischen.
•Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Nach und nach die Eier und den Butter in die Mehlmischung unterrühren.
•Den Teig in die gefettete Backform (25 x 25 cm) einfüllen und eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
•Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und den Kuchen ca. ½ Stunde backen.
•Nachdem der Kuchen ausgekühlt ist von der Form lösen und in Dreiecke schneiden.
•Weiße Kuvertüre mit grüner Schokoladenfarbe färben und mithilfe eines Spritzbeutels den Kuchen verzieren.
•Bevor die Kuvertüre aushärtet noch schnell die roten Knusperkugeln platzieren. Falls die Kuvertüre schon getrocknet ist, einfach mit der restlichen Kuvertüre die Kugeln an den Kuchen anbringen.
•Zum Schluss noch aus dem Goldfondant Sternchen ausstechen und die Spitze des Tannenbäumchens dekorieren.
Photo

Post has attachment
Käsefüße

http://www.der-ideen-shop.de/blog/kaesefuesse/

Zutaten:

250 g Mehl
250 g Butter
250 g Emmentaler Käse, gerieben
1 Ei
1 Prise Salz

Dekoration:
1 Eigelb
Sesam, Mohn, Kümmel getrocknete Kräuter
geriebener Käse

Zubehör:
1 Käsefuß Ausstecher

200 °C (Ober-/Unterhitze) / 220°C (Umluft)
Zubereitungszeit: 25 min

Zubereitung:

1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und eine halbe Stunde an einem kühlen Ort ruhen lassen.
2. Nun den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
3. Anschließend den Teig portionsweise ausrollen und 4 mm hohe Käsefüße ausstechen. Die Teiglinge auf ein Blech legen, mit Eigelb bestreichen (das Eigelb kann mit etwas Wasser verdünnt werden) und nach eigenem Geschmack mit Sesam, Kräutern oder Käse bestreuen.
4. Zuletzt die Kekse für ca. 10 min backen bis die Käsefüße goldgelb sind.

Tipp: Für die Zubereitung kann man auch verschiedene andere
Käsesorten oder Gewürze verwenden. Der Teig eignet sich nicht nur für Käsefüße sondern ebenso für Käsestangen.
Photo

Post has attachment

Post has attachment
Heute haben wir passend zur Cake & Bake Ausgabe und unseren Flyern, das Rezept für unser märchenhaftes Zwergenhäuschen auf unserem Blog veröffentlicht! Viel Spaß beim nachmachen! :)

Hier gehts zum Rezept: http://wp.me/p2JyTH-R5
Photo
Wait while more posts are being loaded