Profile

Cover photo
Steffen Thái đấm bốc
Lives in Berlin
44 followers|128,736 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

 
Erst leugnen und totschweigen, dass die BND genauso verfassungsfeindlich handelt wie die NSA, dann jetzt unauffällig während der EM die Legalisierung und den Ausbau dieses verachtenswerten Verhaltens durchboxen wollen.
 ·  Translate
Der BND soll künftig auch im Inland Daten aus ganzen "internationalen Telekommunikationsnetzen" abschnorcheln und Passwörter abfragen dürfen, geht aus einem Gesetzentwurf hervor. Umstrittene Praktiken würden so legalisiert.
1
Add a comment...
 
Aus der Rubrik: Affen Führ Deutschland

P.s. rechtsschreibungfehler sind bedauerliche Einzelfälle

#AffenFürDeutschland
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Die Wirtschaft propagiert gerne wir bräuchten Handelsabkommen wie #TTIP. Auch einige Bürger glauben so etwas brächte Arbeitsplätze. Diese Dokumentation zeigt sehr eindringlich warum die Wirtschaft eigentlich so scharf darauf ist.
Im Grunde ist es nur ein perfides System zum illegitimen Abschöpfen von Steuergeldern, ohne demokratische Kontrolle, ohne Umkehr.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
WOW! Warum existiert die Gamestar eigentlich noch!?
 ·  Translate
Im 4Players-Talk haben sich Michael, Dieter, Jan und Jörg zusammengesetzt, um über ihre Erfahrungen mit der ersten Stunde Far Cry Primal zu sprechen.
1
Add a comment...
 
Herr Gabriel (SPD) und die große Koalition lügen weiter wie gedruckt in Sachen Förderung der Energiewende und Co. Er stellt ökonomische Interessen der 4 Energiekonzerne vor die Interessen der Gesellschaft. Wenn das, was der Wirtschaftsminister sagt, auch so im Gesetz drinstehen würde, wäre es doch halbwegs ok. Und die große Koalition wundert sich warum weniger gebildete Menschen blind der AFD hinterherlaufen.

Er deckelt die Windkraft an Land und verlangt Ausschreibungen, die nur die Energiekonzerne und Großunternehmen, nicht aber Bürgergenossenschaften und Kommunen bezahlen können. Bevor ein(!) Windkraftrad eventuell gebaut werden darf, müsse laut einer eG bereits etwa eine halbe Million Euro für Gutachten und Genehmigungen investiert werden - ohne Garantie. Der evtl. Bau kostet 1 Mio aufwärts extra. So kann man mit Bürgergeld nicht umgehen.

Off-shore Windparks werden vom Förderungsstopp ausgeschlossen, Kohlekraftwerke und Kohleabbau werden bis zum letzten Brocken subventioniert und ausgenutzt. Ebenso bei Atomkraftwerke und Atommüllendlagerungspläne wird der Steuerzahler übermäßig beteiligt. Ohne diese zentralen Kraftwerke wäre auch kein so teurer, überdimensionierter Stromnetzausbau nötig.

Schon ein mittelgroßes Flusskraftwerk in Bayerns Flüssen versenkt würde 20MW liefern. Es geht aber noch kleiner und über viele dieser. Nur die CSU blockiert, will den Strom aus dem Norden über teurere Leitungen bekommen, anstatt selber zur Energiewende beizutragen. Kein Wort über Unterstützung für Energiespeicher und Forschung.

Auch ist Strom billig wie nie, billiger als Milch. Doch der Verbraucher merkt davon nichts, da er die Differenz über die EEG-Umlage zubezahlt. Doch genau diese könnte man endlich mal senken, anstatt dem Verbraucher das Märchen der teuren Energiewende aufzutischen.

Solarkraftwerke (schon länger von Subvention befreit) funktionieren etwas auch bei Bewölkung. Sind aber auch nicht die einzige Möglichkeit nachhaltiger Energiegewinnung. Wir könnten heute schon bei 50% Erneuerbare sein, doch die Politik drosselt dies und behauptet das Gegenteil (ökonomische Interessen). Scheißt doch mal auf die 4 Energiekonzerne, die haben verschlafen und sollen ihre Suppe selbst auslöffeln - und zwar ohne Steuergelder. Ihr zahlt das doch eh schon alle über eure Stromrechnung.

Es gibt echte(!) Ökostromanbieter, die meisten Deutschen sind jedoch bei ausgegliederten Töchtern (mit verlockenden Bonuszahlungen) von Atomkraftwerk- und Kohlekraftwerkbetreibern mit entsprechenden Zahlungstransfers. Es gibt auch soziale, ökologische, ethische Banken, die nicht in Waffenkonzerne, Waffenlieferungen, Atomkraft, Kohle und andere Altlasten sowie Krieg investieren. Das wäre ja auch mal eine Idee für die Rechten, die soviel Schiss vor Flüchtigen haben, da so einige Fluchtursachen, wie Kriege und heimliche Waffenlieferungen, unterbunden werden. Was gar nicht geht, ist das die Regierung sich aussucht, welche Flüchtlinge uns die Türkei gibt - was dann die ökonomisch Wertvollen anstatt der Bedürftigen sind. Genau da fängt Rassismus und (Wirtschafts-)skaverei an. Euer Wohlstand, ist dass Leid anderer. (per Definition der Neoliberalismus)

Die Neoliberalen sind so überzeugt von ihrem Modell des Kapitalismus, fahren hohe Renditen in ihre Taschen ohne zukunftssicher zu investieren, doch schreien nach Hilfe vom Staat und Steuergeldern, wenn sie gegen die Wand fahren. Und die Politik ist hörig. Was spricht eigentlich gegen eine faire Gewinnbeteiligung der Arbeitnehmer anstatt Vorstand und Manager - außer die Gier!? Sie reden mit gespaltener Zunge. Sehr viele Beispiele der letzten Jahre belegen dies, Immobilienblase, Finanzblase, Wirtschaftskrise, Griechenland, Spanien, Portugal, Italien, Syrien, Kriege und Flüchtlinge, VW-Konzern, Milchüberproduktion, Mietpreisbremse (lol)...

Und das bisschen Demokratie, die wir haben, kann die Mehrheit der Bürger nicht klug nutzen. Geht es darum Vattenfall per Volksabstimmung aus Berlin zu schmeißen, steht die Wahlfaulheit im Fokus (und der Coup von Wowereit). Bei Europa-, Bundestag- und Landtagswahlen habe ich nicht das Gefühl, dass die meisten Wähler wissen was sie tun. Entweder die alten Kamele, die den selben Kurs stur fortsetzen oder rechts-populisten, die einen noch schlechteren, menschenverachtenden, kurzsichtigen und egoistischeren Kurs verfolgen. Von einem Rattenfänger zum nächsten Rattenfänger. So ein Schwachsinn kostet uns nur Zeit.

Liebe Mitmenschen - informiert euch doch mal selbständig! Fallt doch nicht immer wieder auf Populisten und Propaganda rein.(habt ihr nach Edward Snowdens Enthüllungen irgendwas verstanden?) Komplexe Zusammenhänge sind nicht so schwer zu verstehen. Ihr bekommt nach jeder Wahl, dass was ihr verdient. Hinterher meckern bringt nichts, genausowenig wie Kurzschlussreaktionen.

Mit freundlichen Grüßen
Ein Terraner

+++++++++++
Einige wenige Informationen:

http://www.welt.de/wissenschaft/article146309375/Dieses-Flusskraftwerk-sieht-und-hoert-man-kaum.html

Braunkohle-Subventionen:
http://www.heise.de/tp/news/Braunkohle-Geschenke-fuer-Kraftwerksbetreiber-2856701.html

Realer Irrsinn: Illegale Solaranlage im Braunkohlegebiet:
https://www.youtube.com/watch?v=pyoFPDamFPA

Die Energiewende oder Blackout? Von endlichen und unendlichen Ressourcen:
https://www.youtube.com/watch?v=bY3TqsZrybA

Sonne, Wind und Wut - Wird die Energiewende ausgebremst?:
https://www.youtube.com/watch?v=k5uinbDF5p8

Braunkohle - Klimakiller mit Zukunft?:
https://www.youtube.com/watch?v=2r6mCu5BI_4

++++++++++++++++++++++++++++++
Bundestag: Aktuelle Stunde zur Zukunft der Erneuerbaren Energien in Europa am 01.06.2016:
https://www.youtube.com/watch?v=GrtmPmaC7yA
++++++++++++++++++++++++++++++

Sigmar Gabriel & rhetorisches Umschiffen der Kritik:

https://www.youtube.com/watch?v=zEhoaXk72po

https://www.youtube.com/watch?v=n58KNDNWwcs

https://www.youtube.com/watch?v=isYDuvRbX3c
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Wort zum Jedertag
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
 
Ultrathin organic material enhances e-skin display | EurekAlert! Science News

'University of Tokyo researchers have developed an ultrathin, ultraflexible, protective layer and demonstrated its use by creating an air-stable, organic light-emitting diode (OLED) display. This technology will enable creation of electronic skin (e-skin) displays of blood oxygen level, e-skin heart rate sensors for athletes and many other applications.'

http://www.eurekalert.org/pub_releases/2016-04/uot-uom041216.php
University of Tokyo researchers have developed an ultrathin, ultraflexible, protective layer and demonstrated its use by creating an air-stable, organic light-emitting diode (OLED) display. This technology will enable creation of electronic skin (e-skin) displays of blood oxygen level, e-skin heart rate sensors for athletes and many other applications.
View original post
1
Add a comment...
 
Just a reminder. Myanmar today got a voted government and president after 50 years military dictatorship. Since 2014 Thailand has a military dictatorship.
1
Add a comment...
 
 
"... und ich würde nicht so lange damit warten, wie ich es getan habe". (vza)
 ·  Translate
Müsste er alles noch einmal durchstehen, würde Edward Snowden erneut zum Whistleblower. Allerdings würde er es dann frühzeitiger tun wollen. Das bekannte er in einer Gesprächsrunde mit Glenn Greenwald und Noam Chomsky.
6 comments on original post
1
Add a comment...
 
Kernel 4.4 breaks snd-oxygen. I hear nothing on my xonar d2x. Other soundcards (intel-hd) still working. Switching back to kernel 4.3 works.
1
Josh Sabboth's profile photoAlexander Diana's profile photoSteffen Thái đấm bốc's profile photo
7 comments
 
The next kernel 4.5 fixed this, only 4.4 has this specific problem. Found nothing about in changelog.
Add a comment...
Story
Tagline
Don't stop when you're tired, stop when you're done!
Basic Information
Gender
Male
Birthday
March 23