Profile

Cover photo
Verified local business
Hotel Excelsior ****s Mountain Style SPA Resort
Hotel
155 followers|605,773 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

 
30.06.15. Gesundheitswanderung auf der Armentara Alm. Barfußgehen fördert die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an. Das das in einer der schönsten Landschaften der Welt. 
Escursione salute sulla malga Armentara. Camminare a piedi nudi stimola la circolazione sanguina e da una piacevole sensazione e tutto tra le più belle montagne del monto.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
25.06.15 Single Trail und Dolomitenpanorama am Kronplatz. Das war eine schöne Biketour. 
Single Trail e Panorama dolomitico è stato un tour in mountainbike fantastico.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
For 5 years, top excellent and in the Hall of Fame!
Seit 5 Jahren top ausgezeichnet und in der Hall of Fame!
Per 5 anni, superiore eccellente e nella Hall of Fame!
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
19.06.2015 Das Pick Nick im Excelsior, der hin in jeder Woche. 
Il picnic all'Excelsior nel Parco Naturale è sempre il top della settimana
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
17.06.15 - Willi und seine Felsstürmer am Piz da Peres. 
17.06.15 Willi con i suoi scalatori al Piz da Peres
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
‘15.06.15 - Auch wenn es ab und zu mal bewölkt ist sind wir vom Excelsior Aktiv. Mountainbike mit Werner und Walking und Bogenschiessen mit Willi. 
15.06.15 - anche se qualche volta abbiamo il cielo nuvoloso noi dell'Excelsior siamo sempre attivi. Mountainbike con Werner e Nordik Walking e tiro con l'arco con Willi’
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have them in circles
155 people
i95Dev's profile photo
Jörg Jahn (World Pictures)'s profile photo
Jippie Agten's profile photo
Soundgrapher Magazine's profile photo
SunTrooper® Swimwear's profile photo
Small Luxury Hotel Das Tyrol's profile photo
Boutiquehotel Feldererhof ****'s profile photo
World Pictures's profile photo
Bernhard Rieder's profile photo
 
Das Excelsior Team on Tour. Besuchen Sie und noch bis Sonntag auf der Gartenlust in Maxlrain bei Rosenheim.

http://www.gartenlust.eu/…/besucherinformation-schloss-maxl…
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
23.06.15 Überraschend und schön: Die Sonne bei der Wanderung mit dem Chef Werner auf die Rodenecker Alm. 
E non l'aspettavamo il sole durante l'escursione con Werner alla malga di rodengo
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Zertifikat für Exzellenz Tripadvisor 2015
Wir bedanken uns herzlich bei unseren Gästen und Mitarbeitern, weil wir es wieder geschafft haben, das Tripadvisor Zertifikat für Exzellenz zu erlangen! Das ist eine Nachricht, die die ganze Familie Call mit Stolz und Freude erfüllt. Vielen Dank an allen.

Certificato di Eccellenza Tripadvisor 2015
E´ con grande gioia che ringraziamo i nostri clienti e il nostro meraviglioso team dell´Excelsior Resort per averci fatto ottenere anche per l´anno 2015 l´ambìto Certificato di Eccellenza di Tripadvisor.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Cocktail der Woche by Remy
Kaffeshake mit Baileys
caffè shakerato al Baileys 
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Alles Gin oder was? Im Excelsior Resort
Tutto Gin o cosa? All‘ Excelsior Resort
 
10 different quality of gin for your gin & tonic 
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Cocktail des Tages By Remy – Botanic Gin & Tonic
Cocktail del giorno by Remy – Botanic Gin & Tonic
1
Add a comment...
Contact Information
Map of the business location
Via Valiares, 44 39030 S. Vigilio BZ Italy
Via Valiares, 44ITTrentino-Alto AdigeSan Vigilio39030
+39 0474 501036myexcelsior.com
Hotel
Ci misuriamo con gli hotel più belli dell’Alto Adige.
Il soggiorno in un ambiente elegante, l’eccellente cucina e i nostri simpatici collaboratori sono le qualità che di distinguono dagli altri e ci rende la meta per una vacanza straordinaria


Unser Name sagt schon, wer wir sind:

Am ruhigen Ortsrand von St. Vigil gelegen, im Naturpark Fanes-Sennes-Prags in den Dolomiten. UNESCO Weltnaturerbe, bieten wir ein betreutes Aktivprogramm mit Wandern und Biken bei traumhaftem Panorama – mountain resort

Liebevoll durchgestylt präsentiert sich das Excelsior mit eleganter, gemütlicher und moderner Ausstattung und 49 schönen Themenzimmern und Suiten im gesamten Resort. Der gute Geschmack macht uns zum – style resort

Im Castello di Dolasilla – dem Wellness Schloss auf 5 Etagen – werden unsere Gäste herrlich verwöhnt bei verschiedenen Treatments, alleine oder zu zweit. Ein großzügiges Wellnessangebot mit 17 Bade-, Schwitz- und Relaxattraktionen bietet die 1300 m² SPA Dolomiti im Hotelpreis inkludiert an – spa resort

Wir zählen uns mit den führenden Hotels in Südtirol und bieten beste Qualität zu guten Preisen
.
Verwöhntes Wohnen in elegantem Ambiente, die ausgezeichnete, leicht mediterrane / alpine Küche, die Auswahl aus 300 erlesenen Weinen, das umfassende Freizeitangebot im und um das Resort sowie insgesamt 44 sympathische und kompetente Mitarbeiter. Das unterschiedet uns wesentlich von anderen und macht uns einzigartig zum – Excelsior Resort
Google+ URL

Street View

Panorama
People
Have them in circles
155 people
i95Dev's profile photo
Jörg Jahn (World Pictures)'s profile photo
Jippie Agten's profile photo
Soundgrapher Magazine's profile photo
SunTrooper® Swimwear's profile photo
Small Luxury Hotel Das Tyrol's profile photo
Boutiquehotel Feldererhof ****'s profile photo
World Pictures's profile photo
Bernhard Rieder's profile photo
Make a Reservation
4-star hotel
$220
Book at Hotel Excelsior ****s Mountain Style SPA Resort
More
Booking links sponsored. $245 incl taxes & fees
Write a review
Review Summary
4.9
12 reviews
5 star
12 reviews
4 star
No reviews
3 star
No reviews
2 star
No reviews
1 star
No reviews
Photos
Scrapbook photo 2
Scrapbook photo 3
Scrapbook photo 4
Scrapbook photo 5
Scrapbook photo 6
Upload public photo
Your Activity
All reviews
Herbert Grün
11 months ago
Wir waren schon oft in den Dolomiten zu Gast in ausgezeichneten Wander- und Bikehotels und im Juli 2014 zum ersten Mal im Excelsior in St. Vigil. Nun, unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen: ein freundlicher Empfang, eine über 14 Tage nette, zuvorkommende Betreuung, ein herrliches Zimmer mit freiem Blick auf St. Vigil, die Gipfel des Naturparks Fanes-Senes und ins Tal zum Pederü. Hervorragende und individuelle Angebote zum Wandern und Biken (geführte Touren auch für nur zwei Personen) sowie alles andere zum Genießen und Erholen (vorzügliche Speisen und ein umfangreiches Wellnessangebot) haben diesen Urlaub zu einem unvergeßlichen Erlebnis gekrönt.
• • •
Arianna Torelli's profile photo
Arianna Torelli
a year ago
In questo resort si respira una pace che solo le montagne possono regalare. Tutte le camere si affacciano sulle Dolomiti con un panorama mozzafiato. L'hotel è anche ideale per gli sciatori che possono accedere alle piste direttamente senza lunghe scarpinate e senza prendere bus. Eccellente la cucina dello chef Rino De Candido che prepara piatti saporiti ma leggeri esaltando sapientemente le materie prime. Lo consiglierei sia a coppie che a famiglie. Una nota di merito a tutto lo staff disponibilissimo che accoglie ogni momento col sorriso.
• • •
Bernhard Rieder's profile photo
Bernhard Rieder
3 years ago
Tolles Hotel, freundliches Personal - alles super - nur zum Empfhelung
A Google User
3 years ago
Top-Lage, ausgezeichneter Service, Gourmetküche "alpin-mediteran" und Wellness-Freuden vom Feinsten! Erstaunt in welch kurzer Zeit man von der Autobahn-Ausfahrt Pustertal in St. Vigil ist, fahren wir durch den Ort und den kurzen Anstieg zum Hotel hoch. Im ersten Moment vor allem vom Ausblick und der Nähe zur Skipiste überwältigt, fällt uns das gepflegte Grundstück und die einladenden Gebäude des Excelsiors auf. Nach dem Check-in begleitet uns die Rezeptionistin persönlich zu unserer Suite Fodara und gibt uns auf dem Weg dorthin noch einige interessante Informationen zum Resort. Die Suite ist einladend hell, mit viel natürlichem Licht, sowie sehr wertig, modern eingerichtet. Auf zwei, mit einer Treppe verbundenen Ebene, befinden sich die Wohn- und Schlafräume als auch das Bad. Wir schmunzeln über die netten kleinen Details, die uns hier erwarten – zum Beispiel das Blickfenster vom oberen in den unteren Bereich der Suite. Die Räume sind natürlich alle top-sauber und den süßen Gruß vom Zimmermädchen gönne ich mir schon jetzt. Wo wir hinsehen, begegnen uns freundliche Gesichter - da kommt Urlaubsfreude auf! Weil der erste Ski-Tag erst für morgen geplant ist, nutzen wir die Möglichkeit für einen Besuch in der Wellness-Landschaft, dem SPA-Dolomiti. Auf dem Weg zur Saunalandschaft vereinbare ich für später noch einen Massage-Termin an der SPA-Rezeption, denn darauf freue ich mich schon seit Stunden, behaupte außerdem, dass ich mir diese wohltuende Behandlung verdient habe ;-) In der Wellnesslandschaft lässt sich´s aushalten - von den Dampfbädern, über die Saunen bis zum sehr geschmackvoll designtem Indoorpoolbereich - man findet hier eine Oase der Entspannung vor. Massage hinter mir und auch eines der Gentlemen-Treatments genossen (bitte nochmal!) ruhen wir uns noch ein wenig in unserer schönen Suite aus, sind aber doch schon gespannt, wie die im Excelsior so kochen. Das erste Abendessen ist ein Highlight. Mediterane Gourmetküche mit südtiroler Wurzeln, so würden wir das Menü beschreiben, auch die Weinbegleitung - wirklich lecker. An der Hotelbar lassen wir den Tag bei einem bis dato noch völlig unbekannten Cocktail Revue passieren und können nur sagen: Im Excelsior gefällt´s uns, wir freuen uns auf den Skitag morgen am Kronplatz!
• • •
Götz Monnerjahn's profile photo
Götz Monnerjahn
a year ago
Traumhaft gelegenes Hotel mit ausgezeichntetem Kulinarium. Die Erwartungen wurden weit übertroffen. Der Service und die Betreuung sind herausragend und das Hotel bietet eine individuelle Atmosphäre, da es doch mit knapp über 40 Zimmer schön familiär ist. Auch das Freizeit- und Aktivprogramm ist abwechslungsreich und top organisiert. Das Hotel Excelsior als Mountain Style Spa Resort kann man wirklich nur weiterempfehlen und ist auf alle Fälle eine Reise wert.
Kurt Schnaithmann
a year ago
Unser 2. Urlaub im Hotel Excelsior in St. Vigil war wieder traumhaft. Nach unserem letzten Aufenthalt im Herbst bot Südtirol eine ebenso wunderschönes wie anderes Erlebnis. Vor allem die Blütenpracht der Almwiesen war überwältigend. Das Hotel selber punktete durch exzellenten Service, freundliches Personal und die wie immer hervorragende Küche mit einer Vielfalt an Auswahlmöglichkeiten hinsichtlich der Gänge. Interessant zu sehen, wie Einzelurlauber, Paare und auch Großfamilien in entspannter Atmosphäre den Urlaub genießen konnten. Wir trafen eine Familie aus Belgien, die bereits das 20. Jahr den Urlaub im Excelsior verbrachte. Neben der hervorragenden Küche schätzen wir vor allem auch die kompetente Beratung hinsichtlich von Ausflugszielen. Wir werden im nächsten Jahr wiederkommen.
• • •
A Google User
3 years ago
Super Haus mit nur 48 Zimmern und sehr persönlicher Note. Der Service und da Essen ist mehr als ausgezeichnet. Tolle Zimmer und schöner Wellness Bereich. Wir haben ein Paar Treatment genossen - wirklich sehr zu empfehlen. Die Lage ist beeindruckend - direkt an der Skipiste und dem Naturpark der Dolomiten. Die Gastgeber, die Familie Call legen Wert auf Stil und beste Gästebetreuung mit Rundum Verwöhnservice. Der Urlaub im Excelsior Resort war für uns ein absolutes Highlight.
• • •
A Google User
3 years ago
Vacanza indimenticabile per me e la mia famiglia. Siamo stati coccolati per ben 7 giorni da uno staff che non possiamo che ringraziare calorosamente. L´attenzione con la quale il personale di questo hotel si rivolge al cliente dal primo momento in cui mette piede nell’hotel fino al momento della partenza, è unica ed impeccabile. L’ambiente è familiare, curato fino al minimo particolare e accogliente. I fiori (i tulipani, le composizioni e le splendide orchidee), curati da mani esperte e pazienti, regalano agli ambienti comuni un tocco di classe e di freschezza. Ci sono tre diversi tipi di sale per la cena e la colazione, ognuna con le sue particolarità. Due sale sono arredate in legno naturale, (di cui una è la tipica Stöa) mentre la terza ha una splendida vetrata dalla quale si possono osservare anche il cielo e il magnifico giardino esterno. La vista dall’hotel poi, è bellissima. L’hotel infatti oltre ad essere adiacente alla pista, si trova in una posizione rialzata, che permette di avere una vista magnifica sia sul paese che sulle meravigliose Dolomiti del parco naturale Fanes-Senes-Braies. Il buffet della colazione dispone di una scelta indiscutibilmente varia di prodotti sani e genuini, favolosi per ricaricare le batterie prima di una sciata o di una bella passeggiata. Il buffet di mezzogiorno regala degli ottimi primi, secondi, dolci, e una scelta anche in questo caso fra innumerevoli tipi di piatti, dal quale si può scovare sempre qualcosa di sfizioso ed interessante, anche per i bambini. Il pomeriggio, il buffet con i dolci fatti in casa, i succhi (qui non può mancare certamente lo sciroppo di sambuco tipico dell’Alto Adige) e una scelta di tè di ogni tipo. Da non mancare! I sapori della cena preparata con amore dallo chef Rino e dai suoi collaboratori, ci ha accompagnato non solo alla scoperta di nuovi sapori, ma ci ha anche permesso di ritrovare l’antica e ricca cucina di montagna. Soffrendo di una intolleranza alimentare, qui mi sono sentita serena. Il menù infatti spazia fra piatti dietetici, per celiaci o piatti legati al benessere alpino. I miei bambini sono stati accuditi amorevolmente. L’hotel dispone di due salette interne con giochi di ogni tipo, una per i più grandi e una per i più piccoli. L’assistenza è presente per sei giorni alla settimana. Quando è bel tempo, li portano anche fuori, a vedere gli animali ad esempio, o a fare una passeggiata al parco. Questo permette ai genitori di potersi dedicare un po’ a sè stessi, magari per una sciata senza pensieri o nella beauty farm, l’immensa area wellness all’interno dell’hotel, dalla quale si esce praticamente rinati. Insomma, questo hotel vi permette di lasciarvi alle spalla tutti i pensieri magari legati ad una vita frenetica e stressante, e di abbandonarvi ai veri piaceri della vita.
• • •