Profile cover photo
Profile photo
John K
11 followers
11 followers
About
John's posts

Post has attachment
Public

Post has attachment
Es war einfach nur geil. 2 genial geile Abende. Danke Jungs! 
Photo




Post has shared content
Einfach nur geil. Sehen uns in Dresden! 
So Freunde, die Leckt uns am Arsch Rock’n’Opposition Frei.Wild ist zurück, endlich:
Hier der verpflichtende Auftrag an euch, an uns und jeden der dieser Familie angehört:
 
1. Links teilen, aber alle und vor allem beide:)
2. Schauen ob es noch irgendwo Restticktets für die Tour gibt. Viel Glück dabei und etwas Geduld  :-)
3. Albumsnippets anhören, Augen schließen und auf die Zukunft freuen  :-)
 
Ihr seht, wir sind zurück, völlig entspannt - und werden dieser Welt gemeinsam zeigen, was es heißt, ein Teil von Frei.Wild zu sein!!!
 
Video-Hörproben (Teil 1): https://www.youtube.com/watch?v=ZFqACoufQRM Download-Hörproben (Teil 1): http://download.frei-wild.net/

Post has attachment
Bin auch am Start. An beiden Tagen. 

Post has shared content
1954, 1974, 1990, 2014: Wir gratulieren dem DFB-Team zum Gewinn der FIFA WM! Grandios!

(Bild: Twitter/DFB_Team)
Photo

Post has attachment
Da ist der vierte Stern! 
Photo

Post has shared content
Guuuten Morgen:
Da wär noch eine kleine Bitte: Könntet ihr uns diesen Trailer mal bitte verbreiten helfen? Beim anderen war das Datum falsch! Ja? Na dann bleibt nur noch eines zu sagen: Super!!! + Danke!!!

Post has shared content
... und falls Du Dich morgen wieder zu einer Arbeit schleppst, die Dir nicht gefällt oder Dich nicht glücklich macht:

1.) Wir verbringen mit Arbeit meist mehr Zeit als mit den Menschen, die wir lieben. Dafür sollte die Arbeit dann verdammt viel Spaß machen. Wenn das nicht der Fall ist, dann ist es höchste Eisenbahn für eine Veränderung.

2.) Jeder ist ein Erfinder (siehe Bild). Auch Du. Es ist uns nur manchmal verloren gegangen. Erfinde Dich neu, erfinde Deinen Job neu, erfinde Deine Tätigkeit neu. Gehe dabei Menschen die sagen: "Ja, aber ... das geht nicht" aus dem Weg und nimm die mit, die sagen: "Joah, geil!"

3.) Investiere jeden Monat ein paar Prozent Deiner Einnahmen in Dich selbst (Daumenwert: bei mir sind das so ca. 15%). Du bist Dein wichtigstes Asset, vergiss das bitte nie.

4.) Mache nicht das, was Du kannst oder was Dir Spaß macht. Mache das, was Dir leicht fällt. Das bekommst Du auch dann noch ganz einfach hin, wenn es keinen Spaß mehr macht.

5.) Pflege neben Deiner täglichen Aufgabe ein Projekt, das Dich selbst weiterbringt. Etwas dauerhaftes, Werthaltiges. Etwas, womit Du weitermachen kannst, wenn Dich Deine aktuelle Tätigkeit nicht mehr glücklich macht.

Ich wünsche Dir morgen einen schönen Start in eine neue Woche! :-)
Photo

Post has shared content
Wait while more posts are being loaded