Profile cover photo
Profile photo
ufer creative trainings
1 follower
1 follower
About
ufer creative trainings's posts

Post has attachment
Konflikte sind wie Scheinriesen. Je schwieriger es wird, umso mehr versiegt die Kommunikation, umso dämonischer wird die Gegenpartei wahrgenommen. 
Was also tun? Miteinander reden, ruhig, ernsthaft, interessiert. Und: Es gibt immer eine zweite Chance, wenn der erste Versuch misslingt.

Seminar Immer schneller, höher und weiter? –
Begegnen Sie dem Stress-Karussell mit innerer Ruhe und Klarheit
vom 3.-5. Juni 2016 im Domicilium in Weyarn

Hohe Leistung, enge Taktung, besser sein als alle anderen: Das sind weit verbreitete Werte in unserer Gesellschaft, die auf lange Sicht die Gefahr von Demotivation und Burnout in sich bergen. Dabei entsteht eine Zwickmühle: Aus Beruf (und auch Privatleben) kommen hohe Erwartungen an Ihre Performance. Diese treffen auf oftmals tief verinnerlichte Glaubenssätze, die zentrale Antreiber-Botschaften darstellen: mach‘s allen recht / du darfst keine Fehler machen / sei stark...

Seminarinhalte
 Wir erlernen Methoden, die zu vertiefter körperlicher und geistiger Entspannung führen, sodass wir dem Alltag gelassener und in größerer Ruhe begegnen können.
 Wir betrachten Ihre individuellen Situationen und erarbeiten, wie stärkere Abgrenzung und ein Nein zur Sache – verbunden mit einem Ja zum Menschen – gelebt werden kann.
 Und wir nähern uns liebevoll den Stress erzeugenden Stimmen aus der eigenen Geschichte, um ihnen die Wucht in der Gegenwart zu nehmen.
 Wertvolle Tipps zum persönlichen Zeitmanagement helfen, Klarheit und innere Ordnung im Leben zu stärken.

Das Seminar Gewaltfrei kommunizieren in Alltag und Beruf
Freitag, 14.10.16 18 Uhr - Sonntag, 16.10.16 14 Uhr
im Meditationshaus Domicilium in 83629 Weyarn

Unsere Art miteinander zu sprechen ist für andere und uns selbst oft verletzend und wenig wertschätzend.
Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg ist eine wirksame Methode, unser tägliches Miteinander harmonischer und für alle Seiten zufriedenstellender zu gestalten. Aktive Beziehungsarbeit ist dabei ein Schlüssel, um besser zu kommunizieren und Konflikte in der Tiefe zu klären.
Letztlich entscheidend für das Gelingen der GFK ist die innere Haltung, den anderen wirklich so zu respektieren, wie sie oder er in der Andersartigkeit ist, ohne die eigenen Bedürfnisse hinten anzustellen. Um diese Fähigkeit zu stärken, werden wir den Fokus auch auf die eigene spirituelle Verwurzelung richten. Diese ist eine wichtige Basis, um einfühlsam und gleichzeitig klar zu kommunizieren.

Seminarinhalte
Die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation:
1. Beobachtung von Bewertung und Beurteilung trennen
2. Eigene Gefühle wahrnehmen und konstruktiv äußern
3. Persönliche Bedürfnisse erkennen und aussprechen
4. Das eigene Anliegen klar und konkret formulieren
Sie wird auch Kommunikation von Herz zu Herz genannt, denn wir lernen, wieder in einen echten Kontakt zu unseren Mitmenschen zu kommen.
Dabei ist es wichtig, die eigenen Grenzen zu erkennen und mit Grenzverletzungen umgehen zu lernen. Das stärkt die Fähigkeit, in innerer Ruhe zu bleiben und empathisch zu kommunizieren.

Wochenendseminar "Gewaltfreie Kommunikation" im Seminarhaus Domicilium in Weyarn vom 26.-28.09.2014
Wait while more posts are being loaded