Profile

Cover photo
Anne v. Fircks
Works at Sunbeam GmbH
Lives in Falkensee
AboutPosts

Stream

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Der Autor hat Prousts gewaltiges siebenbändiges Werk "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" sogar zweimal gelesen. Respekt! Ich habe es leider nur bis Band zwei geschafft. (Ungefähr bis zur ersten seitenlangen Beschreibung seiner Frühstücks-Madeleines) Wie weit seid ihr gekommen?


 ·  Translate
Zwischen Proust und dem Impressionismus gibt es eine Menge ästhetischer Berührungspunkte. Eindrücke einer zweiten Lektüre von "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"
4
Kai Lücke's profile photoAnne v. Fircks's profile photoOlaf Bitter's profile photo
5 comments
 
Beim Stichwort "Zauberberg" fällt mir ein: In bezug auf Thomas Mann kann man ohne Übertreibung behaupten, daß in dem gesamten Roman kein einziges Wort überflüssig ist. Bei der Recherche hatte ich den Eindruck, daß man das Opus locker auf 200 Seiten zusammenstreichen könnte. (Hoffentlich wird mir jetzt keine Blasphemie vorgeworfen.)
 ·  Translate
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Marx ist angeblich in den USA mal wieder auf dem Vormarsch. Ich finde, davon merkt man wirtschaftlich noch recht wenig. Zitat aus dem Artikel: "Die Nachkrisenjahre führten dazu, dass die Ego-Ökonomie des Neoliberalismus an diskursiver Macht verlor, ein gemeinwohlorientierter Neokeynesianismus an Einfluss gewann."

Tja, schön wäre es!

http://www.taz.de/Politische-Theorie-in-den-USA/!143525/
 ·  Translate
4
Anne v. Fircks's profile photoUwe Betz's profile photo
13 comments
 
... oder aus der Not geboren ...
 ·  Translate
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Was für eine geniale Idee!!: "To arrive at the edge of the world's knowledge, seek out the most complex and sophisticated minds, put them in a room together, and have them ask each other the questions they are asking themselves."

Dieses Jahr: " WHAT SCIENTIFIC IDEA IS READY FOR RETIREMENT?" Es ist sehr lang und ich lese noch, aber die anderen Fragen sind auch nicht übel!

http://edge.org/responses/what-scientific-idea-is-ready-for-retirement
3
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Ach der Küppersbusch ist einfach der Beste!!!
 ·  Translate
3
Olaf Bitter's profile photoAnne v. Fircks's profile photo
2 comments
 
Ja! Von seiner Fernsehshow war ich ja ein bisschen enttäuscht. Vielleicht eignet sich einfach nicht jeder für das Fernsehen! Aber im Radio ist er auch immer großartig!
 ·  Translate
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
So, so, da will der Sigmar also fracken. Das sichert die Gasversorgung für 10 Jahre. Und dann? Für 10 Jahre ruinieren wir mit einer unausgereiften Technologie unser Trinkwasser und unsere Natur während wir eigentlich auch in dieser Zeit in eine langfristige erneuerbare Energieversorgung investieren könnten? Kann mir das mal jemand erklären ohne das Wort Lobby zu benutzen?
 ·  Translate
16
5
Elke Aybar's profile photoPeter Rudiger's profile photoGerrit Beine's profile photoMarkus Bredel's profile photo
15 comments
 
Korruption!
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Die Leipziger Journalistin Greta Tauber spricht von ihrer Utopie für das Jahr 2050. Für sie liegt die Zukunft in der teilenden Gesellschaft! Eine schöne Vision!
 ·  Translate
4
Guido Stepken's profile photoSven Krämer's profile photoAnne v. Fircks's profile photo
6 comments
 
+Guido Stepken das ist auch bei Touristen sehr beliebt! 
 ·  Translate
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Da kann man ja fast froh sein, dass man so gerade eben nicht mehr dazu gehört!

http://www.welt.de/icon/article133276638/Warum-die-Generation-Y-so-ungluecklich-ist.html
 ·  Translate
Das Leben ist eben keine Blumenwiese, schon gar nicht für die Generation Y. Die hält sich nämlich für etwas Besseres, ohne zu wissen, warum eigentlich. Und viel zu hohe Ansprüche hat sie auch.
5
Brigitta Blume's profile photoAnne v. Fircks's profile photoKai Laborenz's profile photoKai Lücke's profile photo
7 comments
 
Generation Leerzeichen
 ·  Translate
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
So zeigt sich die FAZ wieder in der üblichen Denke. Alles in einen Topf werfen, kräftig rühren, ein Schuss des eigenen Weltbildes dazu und dann hämisch freuen, dass es am Ende irgendwie braun wird.

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/demokratieverachtung-des-spiessigen-linken-mainstreams-13078690.html
 ·  Translate
4
Bernd Geistlinger's profile photoAnne v. Fircks's profile photoGuido Stepken's profile photo
6 comments
 
Der gehört zu den bezahlten Pro-USA bloggern - Murdoch's army.
 ·  Translate
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Lasst uns über Müll reden! Mein neuer Artikel zu cradle to cradle beim Freitag!
 ·  Translate
Wie wäre es, wenn ein Produkt niemals zu Abfall wird? Das Cradle to Cradle-Prinzip überträgt das Kreislaufdenken der Natur auf die Produktentwicklung
2
Yves Apelt's profile photoAnne v. Fircks's profile photoGuido Stepken's profile photo
7 comments
 
+Anne v. Fircks Kluges Mädchen! :-)
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Guten Journalismus muss man unterstützen. Die Aktion läuft noch 2 Tage und 60 Euro sind auch nicht soviel! 

https://krautreporter.de/das-magazin
 ·  Translate
3
2
Pǝtǝr FlCKlNGER's profile photoTorsten Appelhagen's profile photo
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Auf dem Photographic Playground in den Opernwerkstätten (Zinnowitzer Str.) kann man sich noch bis zum Sonntag in begehbaren Installationen gegenseitig fotografieren. Eine Kunst/Kommerzaktion passend für unsere selbstverliebte Gesellschaft. Trotzdem sehenswert!
 ·  Translate
2
Bernd Geistlinger's profile photo
 
Danke
 ·  Translate
Add a comment...

Anne v. Fircks

Shared publicly  - 
 
Offensichtlich leben wir in extremen Zeiten, wenn selbst verdiente Altbundeskanzler sich einen Putsch wünschen! 
 ·  Translate
9
Leonhard Guttenberger's profile photoAlexander Schwedi (Xartion Noitrax)'s profile photo
2 comments
 
Moment, das EU- Parlament kann mit einer 2/3 Mehrheit die Kommission absetzen und neue besetzen. Oder das Parlament muss zum Eugh und die rechte der Kommission beschneiden lassen. Also das Parlament kann einiges tun, muss nur mal Eier zeigen. Deshalb wähle ich auch nicht Konservativ oder Marktliberal... 
 ·  Translate
Add a comment...
Story
Tagline
Wenn es Wirklichkeitssinn gibt, muss es auch Möglichkeitssinn geben.
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Falkensee
Work
Occupation
Medien, Internet & Kommunikation
Employment
  • Sunbeam GmbH
    present
Basic Information
Gender
Female