Profile

Cover photo
Paul Albrecht
Works at Siteway Webdesign
Lives in Hamburg
54 followers|32,972 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Paul Albrecht

Shared publicly  - 
 
Ich hasse ja sowas. Google warum zwinge du mich dazu?
 ·  Translate
1
Kevin Lorenz's profile photoPaul Albrecht's profile photo
4 comments
 
schön wäre das, wenn das ginge. :-)
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
54 people
Cornelia Lahmann's profile photo
Leili Novi's profile photo
ilka bernardini's profile photo
Andrew Ratomski's profile photo
Christoph Roth's profile photo
Badri Nittoor's profile photo
8theme ltd's profile photo
Michaela Tjarks's profile photo
Jennifer Schaper's profile photo

Paul Albrecht

Shared publicly  - 
 
So viel lese ich also am Ipad.. Interessant. Das entspricht 10x "Der große Gatsby".
 ·  Translate
Top %. Paul read 487577 words in Pocket this year. That's like reading the Great Gatsby 10.5 times. And if the pages from those books were stacked end to end, they'd make it past the top of the Empire State Building. Paul watched 22.5 hours of video in Pocket this year.
1
Add a comment...

Paul Albrecht changed his profile photo.

Shared publicly  - 
1
Add a comment...
People
Have him in circles
54 people
Cornelia Lahmann's profile photo
Leili Novi's profile photo
ilka bernardini's profile photo
Andrew Ratomski's profile photo
Christoph Roth's profile photo
Badri Nittoor's profile photo
8theme ltd's profile photo
Michaela Tjarks's profile photo
Jennifer Schaper's profile photo
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Hamburg
Links
Contributor to
Work
Occupation
Gesellschafter (Gesellschafter/Partner, -) Siteway Webdesign
Employment
  • Siteway Webdesign
    Gesellschafter, present
Basic Information
Gender
Male
Angestaubter Laden mit schlechten Service.
Public - a week ago
reviewed a week ago
Public - 11 months ago
reviewed 11 months ago
3 reviews
Map
Map
Map
Ich habe ZUNÄCHST ein tolles Wochenende in dem Berlin und im Aspria Berlin Ku'damm verbracht. Zimmer und Service waren super. Allerdings sehe ich mich gezwungen eine schlechte Bewertung abzugeben aufgrund einer wirklich unangenehmen Erfahrung mit dem Aspria Berlin im Nachhinein. In der Tiefgarage habe ich einen Lackschaden beim Öffnen der Heckklappe meines A1 bekommen. Die Decke war an meinem Parkplatz zu tief. Es gab nur Hinweise zum "Bitte vorwärts einparken" was ich tat. Ärgerlich aber zunächst nichts Schlimmes. Anschließend schrieb ich eine Email ans Aspria Berlin mit der Bitte für ausreichend Beschilderung zu sorgen. Nach ein paar Tagen habe ich einen unangenehmen Anruf vom Aspria Berlin bekommen in der mir eine unfreundliche Dame mir (unprovoziert) wirklich blöd gekommen ist. Die Aussagen der Dame: - Ich hätte eine Anzeige stellen sollen, da hab ich jetzt wohl Pech gehabt. (Bis jetzt habe ich gar keinen Schadensersatz, oder ähnliches gefordert, sonder zunächst lediglich gebeten für zukünftige Kunden "Warnhinweise" anzubringen.) - Außerdem könne das ja gar nicht passiert sein. Sonst hätte ich sofort Anzeige erstattet. (Was hat es denn für einen Sinn mir Lügen zu unterstellen?) usw.. Im Allgemeinen war der Ton der Dame sehr passiv-aggressiv und beschuldigend. Auf meine Bitte mir Ihre "Stellungnahme" schriftlich zukommen zu lassen bekam ich ein rotziges "Nöö, das mach ich nicht" zu hören. Wenn die schriftliche Antwort genau so gelesen hätte wie sich der Anruf anhörte, kann ich sehr gut verstehen, dass man das lieber nicht schriftlich fest hält. Ich bin einer der entspanntesten Menschen die ich kenne, aber wenn mir jemand blöd kommt, beschäftigt mich das schon sehr. Ansonsten bin ich kein großer Bewertungsschreiber, aber in diesem Fall mache ich mal eine Ausnahme. Ich bin als Mitglied im Aspria Hamburg Uhlenhorst ausgezeichneten Service und freundliche Mitarbeiter gewohnt. Bis auf diese (Entschuldigung!) "dumme" Dame, und die etwas abgelegene Lage, kommt das Aspria Berlin Ku'damm da ganz gut ran.
• • •
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago